Erfahrungsbericht MB Quart QSC 216?

+A -A
Autor
Beitrag
spl_Freak
Stammgast
#1 erstellt: 26. Nov 2006, 14:43
Tach Leute, hab mir jetz das MB Quart QSC 216 für 260€ ergattert (neu) und wollt hier mal fragen ob schon jemand von euch das System gehört hat bzw. Erfahrungen damit hat

der Neupreis von dem System liegt bei 759€-denk mal schon das das ein Schnäppchen war

mich interessiert vor allem wie man den HT bei diesem System ausrichtet (Golf III) da die bei Quart ja doch gewissenhaft eingestellt werden müssen
zuckerbaecker
Inventar
#2 erstellt: 26. Nov 2006, 16:21
Du kaufst ein Dir unbekanntes System und freust Dich über ein Schnäppchen

DAS wird sich erst zeigen.....
spl_Freak
Stammgast
#3 erstellt: 26. Nov 2006, 16:43
naja wegen des Preises halt, für 260€ kann man da eigentlich nix verkehrt machen denk ich

zur not kann ichs auch wieder verkaufen, allgemein soll die Q-line von Quart ja nich schlecht sein
hg_thiel
Inventar
#4 erstellt: 01. Dez 2006, 00:35
Ich hab das PCE 216 und bin vom Tmt begeistert. Läuft an einer Soundstream P202e und geht auch mit der kleinen Leistung ziemlich zur Sache. Ich trenne ab 60 Hertz, kann zwar keine sehr hohen Pegel mehr fahren aber es reicht noch dicke das meine Mutter austeigt Bald kommt eine Audison VR209 dran die ca das doppelte an Power hat und ich bin gespannt was dann abgeht brauch nur noch ein Radio mit Weichen aber da find ich schon was da die Audison keine Filter hat.

An dem Hochtönern läuft eine Macrom 42.05 . Ich sags mal so, für eine Metallkalotte ist der schon echt nicht übel aber bei hohen Frauenstimmen kann man den total vergessen. Wird wirklich agressiv und ich muss leiser drehen da es weh tud. Sind aber dann schon ordentliche Pegel

Über kurz oder lang wird der ersetzt.

Der Tmt vom QSC wird noch besser sein als meiner und da kann ich dich nur beglückwünschen. Der kann auch wirklich ordentlich Leistung ab und solle böse zur Sache gehen


[Beitrag von hg_thiel am 01. Dez 2006, 00:36 bearbeitet]
spl_Freak
Stammgast
#5 erstellt: 02. Dez 2006, 19:28
hab das PCE ja auch gehabt und vollaktiv betrieben, ging wirklich genial-nur muss ich sagen das der Klangcharakter vom Hochtöner sich durch den Vollaktivbetrieb total geändert hat-etwas weicher und runder und nicht so agressiv wie über Weiche#

mal sehen was das QSC leistet, soll auf jeden fall passiv bleiben anr Rockford Fosgate T5002, hab absolut kein bock mehr auf Vollaktiv obwohls genial ist
simmerl008
Neuling
#6 erstellt: 01. Jun 2008, 07:18
Q-Line von Mb Quart da kenn ma nix falsch ,machen..
mitoevo
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 11. Nov 2014, 01:34
Hatte das System auch bis heute verbaut immer zufrieden gewesen damit
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Spirit L30 Subwoofer Erfahrungsbericht
b3nn1 am 25.12.2004  –  Letzte Antwort am 03.10.2006  –  81 Beiträge
Erfahrungsbericht / meine Anlage / + videos
lxr am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 04.08.2005  –  9 Beiträge
Erfahrungsbericht: Gladen (AudioSystems)
Joh4nnes am 23.02.2005  –  Letzte Antwort am 09.06.2005  –  5 Beiträge
Erfahrungsbericht : Blaupunkt Sevilla MP54
draussenhund2k am 21.06.2005  –  Letzte Antwort am 11.07.2005  –  2 Beiträge
Erfahrungsbericht DD 2012
Lmul am 07.02.2006  –  Letzte Antwort am 13.02.2006  –  6 Beiträge
Erfahrungsbericht Atomic Manhattan 15
Alekz am 04.03.2007  –  Letzte Antwort am 28.03.2007  –  47 Beiträge
MTX 5512 Erfahrungsbericht
Nickon am 10.04.2007  –  Letzte Antwort am 12.10.2007  –  3 Beiträge
Erfahrungsbericht: Clarion 778 RUSB
Viktor_W am 23.07.2007  –  Letzte Antwort am 26.10.2007  –  58 Beiträge
Sony CDX-GT700D Erfahrungsbericht,
SchallundRauch am 14.05.2008  –  Letzte Antwort am 22.05.2008  –  7 Beiträge
Erfahrungsbericht von meinem einbau
Frucht am 12.07.2008  –  Letzte Antwort am 15.07.2008  –  4 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder915.059 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedZiegelstein75
  • Gesamtzahl an Themen1.529.234
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.098.710

Hersteller in diesem Thread Widget schließen