Keine Bewertung gefunden

Denon AVR 1708 AV-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

7-Kanal AV-Receiver, 75 Watt RMS, Dolby Digital EX + DTS, 2x HDMI-In, 1x HDMI-Out

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Denon AVR 1708

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Denon AVR 1708

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von erz41 30 Denon AVR-1708 schaltet sich kurz nach dem einschalten einfach ab!
    Ich habe gestern meinen zu diesem zeitpunkt noch funktionsfähigen AVR ausgeschaltet. Komme heute von der Arbeit nach hause schalte den AVR ein, er meldet sich ganz normal mit:"AV Surround Reciver" nach dieser meldung macht es einmal klack und er schaltet sich wieder ab und die rote standby... weiterlesen → erz41 am 10.03.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 30.03.2011
  • Avatar von b0hne2013 11 Denon AVR-1708 5.1 Problem
    Bin in den letzten Tagen schon häufiger nach einer Lösung am suchen, konnte aber keine finden. Ich habe mir vor ca. 2 Wochen einen Denon AVR-1708 in der Bucht ersteigert. Dort wurde er als voll funktionsfähig angeboten. Nun hab ich das Gerät hier stehen und habe meine alte LG Anlage angeschlossen.... weiterlesen → b0hne2013 am 09.07.2013 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 12.07.2013
  • Avatar von ranflagg 16 kein Audio/Video mit AVR-1708 über HDMI
    Ich habe mich mit diesem Problem schon mal in einem anderen Thread angehängt, aber dort ist es irgendwie untergegangen. Deshalb versuche ich es nochmal in einem eigenen Thread mit mehr Informationen. Ich habe folgendes Setup: Denon AVR-1708 Receiver HDMI Out: Philips 42" LCD (42PFL5603H) HDMI1... weiterlesen → ranflagg am 18.11.2010 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 03.12.2010
  • Avatar von botano 36 Einstellungen Denon AVR-1708
    Lfe! ich bin schon völlig verzweifelt, weil mit meinem neuem AV-Receiver Denon AVR-1708 fast gar nichts funktioniert. Aber erst mal zu meiner Anlage: - AV-Receiver Denon AVR-1708 - CD-Player Denon DCD-500AE - 2 Standlautsprecher Fisher STE-580 (von meiner alten Anlage) - Magnat Quantum Center... weiterlesen → botano am 24.02.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 08.12.2008
  • Avatar von parzerm 7 Audioproblem AVR 1708
    Morgen Ich hab da ein großes Problem bei meinem AVR 1708. Ich habe ihn mir gebrauch aus den ebay gekauft. Leider habe ich ihn nich sofort angeschlossen sondern erst nach einen Monat, da ich meine Boxen noch nicht hatte. Also ich habe laut Bedienungsanleitung den Receiver angeschlossen. HD Receiver... weiterlesen → parzerm am 08.01.2012 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 08.01.2012
  • Avatar von BeatDresh 2 Denon AVR-1708 Einstellung Sound!
    Moin, hab seit gestern nen Denon AVR-1708, hab ihn mir jetzt net wegen dem HDMI Switsch geholt sonder wegen den vielen Anschlüssen und etd. Das der HDMI nur Bild übertragt ist klar. Nun ist nur mein Problem das die Analogen Audio Eingänge alle gehen ob nun Surround oder Stereo, aber die Coax... weiterlesen → BeatDresh am 05.11.2011 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 08.01.2012
  • Avatar von Mike_1000 2 Denon Avr 1708 problem kein surround
    Habe ein problem mit meinen Denon AVR 1708 verstärker. Spielt nur noch bei stereo und direct modus! extern in alles normal, bildübertragung alles ok. Sobald man auf dolby schaltet pfeifen und krachen meine boxen bis der verstärker sich abschaltet und rot blinkt! Lautsprecher alles richtig angeschlossen... weiterlesen → Mike_1000 am 18.07.2010 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 21.07.2010
  • Avatar von oli-t 4 Denon AVR 1708 Sub pre-out
    Ich betreibe seit kurzem den vorgenannten AV receiver. Davor hatte ich den Yamaha rx-v 450. Nun habe ich folgendes Problem: Als Sub habe ich den JBL ES 150 p mit immerhin 300 W rms und 500 W peak. Am Yamaha hatte der Sub wirklich ausreichend Pegel. Lautstärke am Sub auf 12 Uhr Position war... weiterlesen → oli-t am 15.04.2010 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 17.04.2010
  • Avatar von Haarry 26 be-amping bei Denon avr-1708
    Ich habe mir neulich den avreceiver "Denon avr-1708" und muss sagen, dass ich beeindruckt bin, was das ding alles leistet. ich hab aber immer noch nicht herausgefunden wie das mit dem "be-amping" bei diesen receiver funktioniert. ich habe mich strickt an die anleitung gehalten und versucht... weiterlesen → Haarry am 18.03.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 07.07.2008
  • Avatar von Haarry 39 Problem am Denon avr1708
    Ich hab vorhin irgendein modus am avr1708 so blöd eingestellt, dass ich jetzt den receiver nicht mehr mit der fehrnbedienung betätigen kann. egal welche taste ich drücke, am avr erscheint immer die schrift "avamp 2", ich kann nochnicht einmal die lautstärke regulieren... weiß jemand wie ich... weiterlesen → Haarry am 25.03.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 11.07.2008
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Denon AVR 1708

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 75
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 7
  • DAB-Empfang: nein
  • Internetradio-Empfang: nein
  • Produkttyp: AV Verstärker/Receiver
  • 3D-tauglich: nein
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 434
  • Gewicht in kg: 11.1
  • Tiefe in mm: 383
  • Höhe in mm: 171
  • Sound
  • Dolby / DTS: Dolby Digital EX + DTS
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: ja
  • USB-Anschluss: nein
  • Anzahl HDMI-Ausgänge: 1
  • Phono-Eingang: nein
  • Verbrauchsangaben
  • Leistungsaufnahme im Standby-Zustand in W: 1
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: nein
  • WLAN: nein
  • Multiroom: nein