Keine Bewertung gefunden

Kenwood KDC-W7544U Autoradio - Test, Reviews und Bewertungen

Autoradio, CD/USB-Receiver, MP3-Wiedergabe, 24 Senderspeicher, RDS, iPod-Control

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Empfang 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Kenwood KDC-W7544U

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Kenwood KDC-W7544U

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von oliam 4 Alternative zum Kennwood KDC-W7544U
    Ich bin auf der suche nach einem etwas besseren radio. mir wurde das KDC-W7544U von kennwood empfohlen. es hat lzk usw. gibts in der klasse evtl auch was billigeres?? oder was es schongebraucht gibt? das einzige was wichtig ist,ist das es eine USBschnittstelle haben muss. würde mich üper tipps... weiterlesen → oliam am 09.06.2009 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 09.06.2009
  • Avatar von hofn3000 1 Austausch-Lautsprecher für das Kenwood KDC-W7544U in einem Twingo
    Ich hoffe, Ihr könnt mir bei dieser Sache helfen. Wir haben meiner Frau einen Twingo 1 Phase 4 gekauft. Dieser besitzt 13-cm-Lautsprecher in der Tür und kleine Hochtöner im Armaturenbrett. Das Original-Radio haben wir ausgebaut, da der CD-Player nicht mehr richtig funktionierte. Ich hatte noch... weiterlesen → hofn3000 am 18.05.2015 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 18.05.2015
  • Avatar von j1mmy 9 Kenwood KDC-BT8044U oder KDC-W7544U?
    Da sich der Liefertermin für mein bestelltes Kenwood KDC-W7544U nun doch verzögert, überlege Ich die Bestellung auf das Kenwood KDC-BT8044U zu ändern: http://Kenwood.de/products/car/receivers/cd/ Welches würdet ihr nehmen? Im Moment tendiere ich noch zu dem KDC-W7544U, da die Hintergrundfarben... weiterlesen → j1mmy am 29.03.2009 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 17.10.2009
  • Avatar von Heinrich_1 2 KDC-W7544U - Erfahrungsberichte, Test, Meinungen ?
    Ich möchte in meinen Golf IV BJ 2003 ein neues Radio verbauen. Dabei bin ich auf der Kenwood Seite auf das KDC-W7544U gestoßen, was wohl relativ neu ist, allerdings so gesehen alles bietet was ich benötige und noch Sachen darüber hinaus. Leider habe ich im Internet kein Tests, keine Erfahrungsberichte,... weiterlesen → Heinrich_1 am 10.04.2009 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 28.04.2010
  • Avatar von Q_Big 1 Kenwood KDC-W7544U oder Clarion DXZ788RUSB?
    Interessiere mich für eines der beiden Geräte: Wichtig ist mir: Klang: Bedienung: Frequenzweiche: Laufzeitkorrektur: Vom Design gefällt mir das Kennwood besser, auch hat es Lautstärkeregler und keine Tasten dafür. Das Display sieht ebenfalls besser aus. Aber was kanns klangmäßig und wo gibts... weiterlesen → Q_Big am 29.07.2010 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 29.07.2010
  • Avatar von Schröder123 34 Fiat 500 aufrüsten
    Bzw schon wieder guten Morgen liebe HiFi-Gemeinde Eine Freundin hat mich gefragt, nachdem sie meine kleine PA-Anlage mal zum Geburtstag geliehen hatte, ob ich ihr nicht mal in ihren Fiat 500 ein wenig Musik bauen könnte^^ Ich kann natürlich nicht nein sagen und sagte nur zu ihr, dass ich mich... weiterlesen → Schröder123 am 22.07.2010 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 02.08.2010
  • Avatar von Oernifly 78 Komplett Anlage Golf 4 ~500€ Ohne Radio & Dämmung
    Zusammen. Budget sind 500€ +/- 100€ Gesucht wird: - 4 Kanal Endstufe - Subwoofer - Frontlautsprecher Zielsetzung: - Ich möchte Bass im Auto für Elektro/Hip-Hop/Metal (Ja komische Kombi..) - Ich möchte ungern für den Subwoofer alleine eine eigene Single Endstufe verbauen müssen. - Bassbox... weiterlesen → Oernifly am 26.01.2017 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 06.05.2017
  • Avatar von Pandadaa 10 Mercedes W201 ( 190er ) Neues Soundsystem
    Ich habe mir einen Mercedes w201 zu kaufen, das genaue Modell ist die Variante mit 1,8 Liter Maschine ( Batterie ist glaub ich eine 12 Vatra jedoch wie alt die schon ist weis ich nict genau) Naja auf jeden Fall ist mir heute bei der probefahrt aufgefallen , dass die Anlage doch etwas wenig... weiterlesen → Pandadaa am 10.08.2016 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 11.08.2016
  • Avatar von Onana 25 Neues für einen Smart ForFour
    Huhu Wie dem Namen schon zu entnehmen ist, geht es um einen Smart ForFour... Momentan ist das Soundpaket mit dem Radio Five,6 boxen und dem Sub unterm Fahrersitz drin. Da gehts mir jetzt schon aufn Nerv mit dem ganzen Gewackel und geschepper in den Türen und besonders die Türgriffe deswegen... weiterlesen → Onana am 15.03.2010 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 21.03.2010
  • Avatar von Dingens 10 UTE-93DAB oder MVH-X580DAB für meinen T4?
    Ich brauche ein neues Radio für meinen T4. In dem T4 ist eine Endstufe verbaut und ein Sub, vorne Rainbow LS, Türen sind gedämmt. Ich höre vorwiegend akustische Musik, wenig basslastig, und viel Sprache. Im lauten Diesel dreht man natürlich schon etwas mehr auf und da sollte nix wummern und... weiterlesen → Dingens am 09.03.2017 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 11.03.2017
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Kenwood KDC-W7544U

  • Anschlüsse
  • Anzahl Kanäle: 4
  • USB: ja
  • Bluetooth: über externes Gerät
  • iPod/iPhone-Steuerung: direkte Steuerung
  • Memory Stick: nein
  • SD Card: nein
  • AUX-Eingang: Rear AUX-In
  • Ausstattung
  • Diebstahlsicherung: abnehmbares Panel
  • Fernbedienung: nein
  • Anzahl Discs: 1
  • Integriertes Telefon: nein
  • Anzahl Senderspeicher: 24
  • Near Field Communication (NFC): nein
  • App-Store Anbindung: nein
  • Apps Control: nein
  • Generelle Merkmale
  • DVD-Player / -Recorder: nein
  • Produkttyp: Autoradio
  • CD-Player: ja
  • Leistung in Watt: 200
  • Größe in DIN: 1
  • Festplattenkapazität in GB: nicht vorhanden
  • DAB-Empfang: nein
  • Internetradio-Empfang: nein
  • Größe / Gewicht
  • Tiefe in mm: 155
  • Wiedergabe / Aufnahme
  • MP3 Wiedergabe: ja
  • Display
  • Touchscreen: nein
  • Display-Technologie: FL-Display

Beschreibung des Herstellers

Kenwoods Top-CD-Receiver besticht mit einer aufgeräumten Front im Hochglanz-Piano-Look, einer klaren Linienführung mit zwei symmetrisch angeordneten Bedienknöpfen und der Vario-Color-Beleuchtung, die sich mit 999 wählbaren Farbtönen an die Cockpitbeleuchtung jedes Fahrzeugs anpassen lässt.