Absolute Low Cost Anlage!!!!

+A -A
Autor
Beitrag
ls4
Inventar
#1 erstellt: 27. Sep 2005, 10:04
Hi,

ich hab letzte Woche mit nem Kumpel bei ihm eine absolute Low Cost Anlage verbaut. gekauft hatte er die 25€ Kiste vom ATU und den Zen Bose Amp bei ebay für 15€. Dazu nen 10qmm Kabelsatz von Eagle. Hab ihm auch davon abgeraten. Naja. Der Amp ist winzig. 2 Zigarettenschachtel groß. 400w steht drauf, die Schraubterminals sind der größte Rotz den ich je gesehen hab und der AMP ist mit 5A abgesichert. Der Woofer sah entsprechend des Preises nicht optimal verarbeitet aus, aber nach billigmüll sahs auch net aus. Gut haben dann innerhalb von 3 Stunden seinen Corsa gesprengt und alles verbaut. Die Cinchkabel angeschlossen und den Verstärker gebrückt und es kam gar nix!!! ZUm Versuch ein Cinchkabel abgezogen und nochmals gehört. und ich muss sagen. Für die 60€ die es ihn gekostet hat ist das Ergebniss in Ordnung. Es ist zwar nicht das lauteste und präziseste was ich gehört habe, aber zum Krach machen (und das wollte er) reicht es aus. Was die Haltbarkeit sagt wird sich herausstellen, aber immerhin hat er jetzt schon ne gehobene Lautstärke im Auto und ich muss zugeben. Ein wenig Spaß machts dann schon auch. Wenns also ne Weile hebt für den Preis nicht das schlechteste

Bye Ls4
arCane
Inventar
#2 erstellt: 27. Sep 2005, 15:13
Chorus Line 12" (50 €)
+ eine gebrauchte CarPower (<50 €)
Dann hast du was ordentliches!

Sowas ist reine Platzverschwendung finde ich, hab solche Anlagen auch schon gehört!
St@N
Inventar
#3 erstellt: 28. Sep 2005, 18:30
Sinus Live sub für 10€ werf ich auch mit in raum
ls4
Inventar
#4 erstellt: 28. Sep 2005, 20:44
sicher. aber 50€ für ne Stufe war ihm zu teuer 50€ für nen Woofer auch. Er ist zufrieden und es ist nicht so schlecht wie ich erwartet hätte, aber auch nicht die Welt

Bye Ls4
St@N
Inventar
#5 erstellt: 29. Sep 2005, 00:12
Sinus Live 10€

das ding verträgt 2x100rms

materialkosten nochma 7€ ...geil...einfach geil

hab meinem kumpel 2 verbaut...geht richtig derbe für den preis

achja übrigens finde ich das mit der 5A sicherung süß...abgesichert wien kleines radio


[Beitrag von St@N am 29. Sep 2005, 00:14 bearbeitet]
derboxenmann
Inventar
#6 erstellt: 29. Sep 2005, 00:31
5A... ich brech nieder
Wieviel waren das jetzt?

25+15€... also unschlagbare 40€

Na also bitte
Fällt mir nix mehr dazu ein...

Solange der Sub Cliping-Fest ist (denn das muss er sein) geht das ja...

Aber für 10€ hab ich bei eBAy schon ne Grundig PA-120 geschossen... die hat ECHTE 60W RMS je Kanal... und davon hat sie 2...
An einem KENFORD (gibts zB bei www.Pollin.de) 30cm Bas sim 40-60L gehäuse geschlossen geht da ordentlich was
ls4
Inventar
#7 erstellt: 29. Sep 2005, 17:14
40€ 5A ich hab auch fast nen lachanfall bekommen, aber is net so schlecht wie erwartet. sind vermutlich genialste 40w in Brücke, oder so Aber es rummst immerhin ein bisschen. 40€ sind mit neuem Zeug unmöglich zu schlagen^^
Vor allem die Filter waren genialst. 2 Drehregler. an einem stand Treble an eine Bass. beide runtergedreht kam fast gar nichts. hab dann gain und Bass langsam aufgedreht, bis es scheiße geklungen hat und dann wieder zurück.


Bye Ls4
St@N
Inventar
#8 erstellt: 30. Sep 2005, 00:19
doch sub sinus live 10€ + 6-7 euro material...der haut mehr ...und endstufe....naja...da gibts auch besseres ob gebraucht oder neu iss ja nu dann auch egal
Karbuk
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 30. Sep 2005, 09:33
Den SinusLive gibts doch gar nich mehr, oder?
St@N
Inventar
#10 erstellt: 30. Sep 2005, 10:35
erinner mich net dran ich fang glei an zu heulen wollte noch 4 bestellen
Karbuk
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 30. Sep 2005, 11:32
Verkaufe meinen für 80€
Papa_Bär
Inventar
#12 erstellt: 30. Sep 2005, 11:43
Ich hab noch 4 inner Garage,2 gehörn em Nyromant und 2 mir
Grimpf
Inventar
#13 erstellt: 01. Okt 2005, 20:58
ich höre immer sinuslive sub für 10 Euro.....wo gibts den denn ?
Papa_Bär
Inventar
#14 erstellt: 01. Okt 2005, 21:02
Na scheinbar wohl nirgendwo mehr...
Gelegentlich soll noch was bei ebay zu erhaschen sein...
Und meinen letzten originalverpackten hab ich nem Kumpel geschenkt
Mehr dazu gibts in der Testberichtsecke..
Ist aber wohl eher nichts für dich....es sei denn zu bekommst irgendwo 20Stück und bekommst dir irgendwie in dein Auto...

MfG IchMussFord
Grimpf
Inventar
#15 erstellt: 02. Okt 2005, 08:04
ja ne, aber mal so n paar als ersatzwoofer kaufen ist doch cool !
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LOW COST VDO 13er KOAX Speaker von Ebay
backmagic am 11.11.2010  –  Letzte Antwort am 25.11.2010  –  7 Beiträge
Low-Budget-Dämmung
king_pip am 22.11.2006  –  Letzte Antwort am 24.10.2009  –  61 Beiträge
First Austria CS-4281 --> Low-End für Low-Budget
B.Peakwutz am 21.06.2007  –  Letzte Antwort am 17.02.2008  –  100 Beiträge
High End - Low Budget: Ich hab´s geschafft
floh_75 am 26.04.2007  –  Letzte Antwort am 18.06.2007  –  56 Beiträge
High/Low Wandler, kleiner Test mit Frequenzgangmessung
Mario_D am 29.10.2010  –  Letzte Antwort am 04.01.2011  –  6 Beiträge
Bassendstufe für kleinstes Geld.Spurt CPS 300.2 Endstufe NEU für 31,80 euro 376Watt rms
DER-KONDENSATOR!!! am 29.01.2010  –  Letzte Antwort am 28.02.2010  –  50 Beiträge
Meine Anlage
AstraAlex am 18.02.2005  –  Letzte Antwort am 21.02.2005  –  29 Beiträge
Erfahrungsbericht / meine Anlage / + videos
lxr am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 04.08.2005  –  9 Beiträge
Erfahrungbericht meiner Anlage
Meganewbie am 08.04.2005  –  Letzte Antwort am 10.05.2005  –  2 Beiträge
Anlage verbaut und erstaunt!
dietros_kicker_38 am 23.09.2005  –  Letzte Antwort am 14.10.2005  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.223 ( Heute: 23 )
  • Neuestes MitgliedIovilius
  • Gesamtzahl an Themen1.535.137
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.209.725

Hersteller in diesem Thread Widget schließen