Endstufe austauschen im Yamaha 800 ?

+A -A
Autor
Beitrag
sw1896
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Okt 2004, 20:07
Da mein Yamaha 800 grade das zeitliche gesegnet hat (nach 4 Jahren ist mir gestern doch glatt die Endstufe hochgegangen), bin ich auf der Suche nach was neuen. Die Frage ist nun (an euch Experts), ob es lohnen würde, sich ein Endstufen Modul von z.B. Thomessen zu holen und das an den Yamaha anzuschliessen. Würde ja einige Euros sparen und Gehäuse + Lautsprecher sind ja ok soweit.
Oder gleich den kompletten Selbstbau wagen?
Gibts hier Selbstbauer unter euch, die damit Erfahrung haben?

THX!
sw1896
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 03. Nov 2004, 12:00
Hat denn keiner ´ne Idee? Oder kennt wer ´n guten Servicebetrieb in oder um Hannover, wo ich die Endstufe ruhigen Gewissens mal hinbringen kann???
georgy
Inventar
#3 erstellt: 03. Nov 2004, 12:14
Das Thema hat auch wenig mit Do It Yourself Lautsprechern zu tun.
Vielleicht verschiebt mal ein Mod in die richtige Rubrik.

georgy
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher austauschen im Ghettoblaster
Darode am 07.07.2018  –  Letzte Antwort am 13.07.2018  –  5 Beiträge
5.1 Set langsam austauschen ...
GooSe_1977 am 18.01.2006  –  Letzte Antwort am 27.01.2006  –  12 Beiträge
Sicken austauschen
Cassy am 24.05.2006  –  Letzte Antwort am 24.05.2006  –  8 Beiträge
Bis 800 ?
Dirt-Flame am 06.02.2011  –  Letzte Antwort am 13.02.2011  –  30 Beiträge
Mitteltöner austauschen? Wo kaufen?
Pewaves am 01.03.2005  –  Letzte Antwort am 01.03.2005  –  3 Beiträge
Tieftöner kratzen - austauschen?
Klaxon am 06.12.2006  –  Letzte Antwort am 11.12.2006  –  8 Beiträge
Lautsprecher in Box austauschen
SlAsHXD am 13.02.2015  –  Letzte Antwort am 13.02.2015  –  7 Beiträge
alle Töner in Boxen austauschen
winogati am 13.04.2013  –  Letzte Antwort am 18.04.2013  –  39 Beiträge
Tangband W2 800 im Sektglas
Michael_Burger am 27.01.2008  –  Letzte Antwort am 12.08.2009  –  19 Beiträge
ATL 705 PRO: Hochtöner austauschen
AndreasMuc am 22.08.2005  –  Letzte Antwort am 08.06.2015  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.541 ( Heute: 41 )
  • Neuestes Mitgliedschlup_martin
  • Gesamtzahl an Themen1.473.074
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.008.741

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen