SEAS KT19 F Ersatz für Hobby Hifi Mikro Horn

+A -A
Autor
Beitrag
TheTudz
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 22. Mai 2007, 16:01
Hi Leute,

ich bin gerade dabei in die Selbstbauszene einzusteigen und habe mir dazu ein Hobby Hifi Mikro Horn bei Ebay ohne Chassis aber mit den Weichen ersteigert.

Die beiden Tieftönner W111 von SEAS habe ich mir nun schon besorgt, doch leider sind die Hochtöner KT19 F ebenfalls vergriffen.

Könnt Ihr mir ein adäquaten Ersatz vorschlagen, der sowohl mit der vorhanden Weiche gut spielt und außerdem in das schon vorbereitete Gehäuse (inklusive Einfräsungen) passt? Wenn ja, wäre das ganz prima von Euch. Ein Händler hat mir zum Bsp. die Vifa D 19 TG 05 empfohlen und meinte, dass das die identischen Hochtöner seien. Ich will aber lieber noch eine zweite Meinung einholen.


Thx, TheTudz...
detegg
Inventar
#2 erstellt: 22. Mai 2007, 16:09
Hi, willkommen im Forum!

... die KT19F solltest Du hier bekommen

Gruß
Detlef
TheTudz
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 22. Mai 2007, 17:51
Leider sagt aber bei genanntem Shop die Verfügbarkeitsanzeige nichts über die tatsächliche Lieferbarkeit der Chassis aus. So auch beim SEAS W111. Die Aktualität der Verfügbarkeitsanzeige ist nämlich noch Handarbeit. Eine vernünftige Warenwirtschaft (vom WebDesign mal ganz abgesehen ) scheint da nicht dahinter zu stehen.

Daher ist meine Frage immer noch, ob ich die oben genannten Chassis identisch sind oder nicht. Vom Preis unterscheiden sie sich ja auch deutlich.

Thx, TheTudz...
gürteltier
Inventar
#4 erstellt: 22. Mai 2007, 18:00
ich habe aus einem bausatz noch ein paar gebrauchte KT19F in top-zustand. wenn du interesse hast, dann melde dich per pn.

gruß
detegg
Inventar
#5 erstellt: 22. Mai 2007, 22:24

TheTudz schrieb:
Eine vernünftige Warenwirtschaft (vom WebDesign mal ganz abgesehen ) scheint da nicht dahinter zu stehen.

... ich habe da noch nie gekauft - vermutet hatte ich das auch

gürteltier schrieb:
ich habe aus einem bausatz noch ein paar gebrauchte KT19F

... aber das Forum macht vieles möglich

Gruß
Detlef
trip-pcs
Inventar
#6 erstellt: 23. Mai 2007, 09:19

Eine vernünftige Warenwirtschaft (vom WebDesign mal ganz abgesehen ) scheint da nicht dahinter zu stehen.

... ich habe da noch nie gekauft - vermutet hatte ich das auch


Ja Jungens, da verpasst ihr was. Der Service ist superbe und die Preise in Ordnung.
gürteltier
Inventar
#7 erstellt: 23. Mai 2007, 10:47
also auf strassacker lasse ich auch nichts kommen. das ist echt ein super shop, mit sehr netten mitarbeitern und einem sehr großen lager.

gruß
detegg
Inventar
#8 erstellt: 23. Mai 2007, 11:13

detegg schrieb:
... ich habe da noch nie gekauft - vermutet hatte ich das auch

... dabei bezog ich mich einzig auf den Webauftritt - ansonsten nette Mitarbeiter, Kompetenz und Hilfsbereitschaft

Detlef
Frank_2
Stammgast
#9 erstellt: 23. Mai 2007, 13:40
Hallo zusammen,

den KT19 F gibt es auch bei uns. Das ist ganz normale Lagerware, auch die Firma Stassacker könnte den liefern ! Wo sollen die denn "Vergriffen" sein ??? Das würde mich mal Interessieren....

Grüsse
Frank
spartafux
Stammgast
#10 erstellt: 23. Mai 2007, 14:32
...vergriffen ist der w111...die kt19f gibts weiterhin...
Frank_2
Stammgast
#11 erstellt: 23. Mai 2007, 14:34
Schau mal am anfang:

Die beiden Tieftönner W111 von SEAS habe ich mir nun schon besorgt, doch leider sind die Hochtöner KT19 F ebenfalls vergriffen.

Oder habe ich da was falsch verstanden ???

Gruss
Frank
spartafux
Stammgast
#12 erstellt: 23. Mai 2007, 14:54
...ne ne ne, wir verstehen uns schon richtig ...der ersteller kann doch froh sein dass er den vergriffenen w111 bereits besorgt hat und nun nur noch die kt19 brauch die es an jeder ecke zu kaufen geben dürfte...

...und weiter geht´s...
trip-pcs
Inventar
#13 erstellt: 23. Mai 2007, 15:49
http://www.lautsprechershop.de/hifi/index.htm?/hifi/seas.htm

Der Zweite von oben. Die Statusanzeige ist im übrigen GRÜN
TheTudz
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 23. Mai 2007, 16:06
Bevor das hier unnötig lang wird , den KT19F gibt es auch bei Strassacker. Hier über das Forum oder aber über Strassacker werde ich Ihn ggf. auch kaufen. Ich finde den Laden auch sehr kompetent und freundlich, den Rest sollen die unter sich ausmachen. Vielleicht unterlasse ich beim nächsten mal lieber solche Bermerkungen.

Um noch einmal zum Thema dieses Threads zu kommen. Gibt es nun baugleiche Alternativen oder nicht?!

Thx, TheTudz...
trip-pcs
Inventar
#15 erstellt: 23. Mai 2007, 17:36
Wozu? Preis-Leistung ist bei Seas hervorragend. Alternativen nicht ohne Weichenanpassung per Messtechnik.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mikro Horn Bauplan gesucht
Larry_Leville am 18.10.2005  –  Letzte Antwort am 18.10.2005  –  2 Beiträge
Mikro-Horn
Spatz am 28.03.2004  –  Letzte Antwort am 07.02.2005  –  2 Beiträge
Mikro-Horn oder Mikro-Horn Plus
joekoelner am 19.09.2005  –  Letzte Antwort am 21.08.2007  –  42 Beiträge
Projektberatung: Mikro Horn aus Hobby Hifi 6/99 / Breitbandhornbau
onegear am 07.02.2005  –  Letzte Antwort am 25.02.2005  –  18 Beiträge
M-Horn aus Hobby Hifi 2 - 2007
Bierbauch2000 am 20.01.2007  –  Letzte Antwort am 20.01.2007  –  2 Beiträge
Suche "Seas 11-F-LWGD" vintages speaker!
_hyperi_on_ am 02.05.2015  –  Letzte Antwort am 02.05.2015  –  3 Beiträge
Kleines Horn [Mikro Horn] als Geschenk
n0ri am 26.12.2010  –  Letzte Antwort am 28.12.2010  –  28 Beiträge
Plan für Micro Horn
fostexfan am 24.05.2006  –  Letzte Antwort am 18.02.2008  –  10 Beiträge
Seas Excel C16N001/F Koax
schrottie am 02.11.2008  –  Letzte Antwort am 09.01.2014  –  53 Beiträge
Hobby Hifi 1/2016
totü am 16.09.2015  –  Letzte Antwort am 25.11.2015  –  205 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder885.184 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedHaroldBok
  • Gesamtzahl an Themen1.475.664
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.059.230

Hersteller in diesem Thread Widget schließen