Lautsprecher in Wand einbauen

+A -A
Autor
Beitrag
Chrisech
Neuling
#1 erstellt: 30. Nov 2008, 23:37
Hallo,

ich möchte in meinem Wohnzimmer eine Wand aus Holz vor die eigentliche Wand setzen und diese u.a. auch mit Lautsprechern versehen. Der Abstand zur Wand ist 3,6cm exkl. und 5,4 inkl. Holzwand. Hier ein Bild:



Meine Frage: Was für Boxen kann ich dort einbauen, um einen halbwegs vernünftigen Klang zu erreichen? Zusätzlich werde ich noch zwei bis drei Standlautsprecher im Raum verteilen.

Freu mich über jegliche Rückmeldungen.

Danke und Grüße,
Chrisech
Passat
Moderator
#2 erstellt: 30. Nov 2008, 23:46
Dafür gibt es von allen großen Herstellern sog. "InWall"-Lautsprecher.
Die sind für den Einbau in Wänden konzipiert.

Grüsse
Roman
Chrisech
Neuling
#3 erstellt: 01. Dez 2008, 00:18
Danke für die schnelle Rückmeldung. Komm ich denn da mit der Einbautiefe hin - 5,4cm? Und gibts hier eine Empfehlung, d.h. welche Hersteller und Modelle sollte man nutzen?

Danke und Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher einbauen?
Tom_Veitsch am 27.06.2008  –  Letzte Antwort am 07.07.2008  –  28 Beiträge
Mobile TV-Wand inkl. Lautsprecher
Wetterstation am 16.01.2006  –  Letzte Antwort am 17.01.2006  –  8 Beiträge
wand in wand-system
eoh am 09.03.2007  –  Letzte Antwort am 09.03.2007  –  4 Beiträge
Lautsprecher in den Schreibtisch einbauen
Skund am 02.06.2008  –  Letzte Antwort am 02.06.2008  –  3 Beiträge
Lautsprecher(chassis) in Betonwand einbauen
salmo12 am 08.04.2018  –  Letzte Antwort am 11.04.2018  –  15 Beiträge
Anfänger sucht Wand/ Regal-lautsprecher
delisches am 04.10.2009  –  Letzte Antwort am 07.10.2009  –  5 Beiträge
Kugelwellenhorn einbauen?
sounddynamics am 23.12.2006  –  Letzte Antwort am 24.12.2006  –  5 Beiträge
Lautsprecher an die Wand - Nachteile
stratocruiser am 05.05.2007  –  Letzte Antwort am 08.05.2007  –  10 Beiträge
Breit"wand" Lautsprecher von CG
Fosti am 12.09.2015  –  Letzte Antwort am 31.07.2016  –  24 Beiträge
Lautsprecherchassis in Sideboard einbauen ?
m0eX am 10.03.2009  –  Letzte Antwort am 11.03.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.913 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedjanwer
  • Gesamtzahl an Themen1.407.101
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.797.744

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen