Welcher Bausatz passt zu mir?

+A -A
Autor
Beitrag
oxxxygen
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Mrz 2009, 19:28
Hallo,


Ich denke, dass ich mir ein Paar Lautsprecher bauen werde. Ich weiss allerdings noch nicht welche gut geeignet sind. Bausaetze habe ich auch schon einige in Netz gefunden - ich will fuer insgesamt maximal 300 Euro 2 Boxen bauen - aber da gibts schon ne sehr grosse Auswahl und ich kenn mich nicht wirklich mit der Materie aus.

Der Raum in den sie sollen hat etwa 24m² und ist ne verwinkelte Kombination aus Wohnzimmer, Schlafzimmer und Kueche.
Ausserdem habe ich gelesen, dass auch der Musikgeschmack von Bedeutung ist - in welcher Hinsicht?

Welche Lautsprechertyp kommt üeberhaupt in Frage? offen - geschlossen, Stand - Kompakt, Bassreflex, Transmissionline...

Bisher habe ich nur so nen Satz PC-Speaker mit Subwoofer. zum am PC sitzen gehen die schon, aber sind voellig ungeeignet den gesamten Raum zu beschallen. Die gehen zwar auch ausreichend laut aber die Nachbaren hoeren dann eben auch mit vom Subwoofer (Meine Vermutung waere dass die Mitten irgendwie fehlen). Außerdem sind die Satelitenlautsprecher schon recht schlecht, erstens vom Klang her und zweitens sind Bassreflexkanal und Hochtoener nur Attrappen... gut, das machen die Autohersteller bei den Lufteinlaessen ja auch...

also ich will bessere Lautsprecher und zwar selber zusammen bauen...


Grüße,
Robert


[Beitrag von oxxxygen am 12. Mrz 2009, 19:37 bearbeitet]
kleinhorn
Stammgast
#2 erstellt: 12. Mrz 2009, 19:39
Hallo Robert,

ich fürchte wirklich Du mußt weiter eingrenzen.

Stand- oder Kompaktlautsprecher ? Hörst Du Rock, Klassik oder wasweißich...wandnahe Aufstellung, freihe Aufstellung...was für ein Raum...Teppich usw...

Pedda
Beiers
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Mrz 2009, 19:48
Auf jeden Fall mal beim Udo schauen. Da hast du dann schon mal ne grobe Übersicht.
oxxxygen
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 12. Mrz 2009, 20:12
Ich höre Rock (Punkrock, Classicrock, Psychobilly), Hip-Hop (dass es hauptsächlich deutscher ist dürfte wohl keine Rolle spielen), Elektro (Elektropunk, EBM), Ska, Oldies (60s) und auch Filme will ich anschauen.
Stand oder Kompakt ist mir eigentlich egal...sollte einfach klangmäßig passen.
Nach hinten könnte ich ne halben Meter Platz lassen wenn es Standlautsprecher würden und ich sie nebens Sofa stelle, dort sind jeweils mindestens 50 cm in der Breite.
Ich habe nen 2x1,5 m Teppich bei der Couch, sonst Laminat.

Bei Udo hab ich mich übrigens schon umgeschaut...
kleinhorn
Stammgast
#5 erstellt: 12. Mrz 2009, 20:22
Okay...ich empfehle meinen Favoriten http://www.lautsprechershop.de/hifi/index.htm?/hifi/pipe6.htm

Der sollte zu Deinem Etat passen und mit der Musik zurechtkommen...Ansonsten meine Teile http://www.lautsprec...hifi/gradient_tl.htm zwar nicht die neueste Entwicklung, laufen aber gut...

Andere werden weitere Lautsprecher emfehlen können. Anhören wäre sicherlich gut. Woher kommst Du ?

Pedda
oxxxygen
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 12. Mrz 2009, 20:42
Wie kann man eigentlich vom Musikgeschmack auf die passenden Boxen schließen?
kleinhorn
Stammgast
#7 erstellt: 12. Mrz 2009, 21:41
Nach meinen Erfahrungen Ne, im Ernst ich hab schon einiges ausprobiert. Ich finde Rock, Techno usw sollte man ein Bassvolumen geben. Bei instrumenten- und stimmenbetonter Musik find ich Fast-Konzepte klasse. Für Sounds wie Santana sie spielt, eignen sich Hörner sehr gut...so etwa.
Natürlich gibt es immer Ausnahmen. Auch in der Bauform. Manche schwören auf TML, TQWT,Bassreflex und andere auf geschlossene Gehäuse.

Die Welt ist bunt und vieltönig...
oxxxygen
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 12. Mrz 2009, 22:29
@kleinhorn: gibts zu "CC66" und "Pipe six" noch paar Details? wie Abmessungen und so weiter? auf Udos Seite gibts das ja recht ausfürlich (hab da auch 2 interessante Sätze gefunden, wollte aber noch mal paar andere Vorschläge abwarten)
kleinhorn
Stammgast
#9 erstellt: 13. Mrz 2009, 17:39
Die Maße stehen oben rechts auf der Seite

Die Gradient kann 10 cm kleiner werden, denn der untere Bereich ist hohl

Die Klangbeschreibung stimmt.

Die Pipe, daher auch der Name ist eine Voigt-Pipe. Eine Mischung aus Transmission und BR. Für den Preis echt kaum schlagbar..

Pedda
oxxxygen
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 14. Mrz 2009, 12:55
Ich meinte eigentlich eher ne Zeichnung des Gehäuseaufbaus also auch die inneren Maße, oder meinetwegen auch nur ne skizze, um auch zu erkennen wie aufwändig das gehäuse zu bauen ist.

Für mich kämen auch noch in Frage:
FirstTime4 http://www.lautsprec...DJjZWQlMjZiJTNE.html und
Elip2 http://www.lautsprec...DJjZWQlMjZiJTNE.html
Tintera
Stammgast
#11 erstellt: 14. Mrz 2009, 14:23
Die Zeichnung bekommst du, wenn du den Bausatz kaufst...
Ich habe die Elip2 und bin sehr zufrieden damt, laut mit gutem Bassfundament. Ich höre allerdings eher Rock in allen Variationen...
kleinhorn
Stammgast
#12 erstellt: 14. Mrz 2009, 16:06
Hi,
Die Gradient ist ein bißchen aufwändig, da das Gehäuse angefast ist. Der Auschnitt für die Öffnung der Line sollte sauber aussehen. Das dahinter liegende sichtbare Brett muß einem Winkel von 18 Grad aufweisen um sauber eingepaßt zu werden.
Die Pipe six ist da unkompliziert. Da steht nur ein schräges Brett in der Box. Ansonsten gibt es hinten eine BR-Öffnung.

Pedda


[Beitrag von kleinhorn am 14. Mrz 2009, 16:06 bearbeitet]
Jogi42
Inventar
#13 erstellt: 14. Mrz 2009, 18:41
Hallo oxxxygen,
wenn du überlegst, eine Box von Udo zu kaufen, nimm doch direkt mit ihm Kontakt auf und du bekommst deinen Maßanzug.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welcher Bausatz passt zu mir?
flibbi1 am 24.12.2009  –  Letzte Antwort am 26.12.2009  –  6 Beiträge
Welcher Bausatz
BenqW6000 am 15.08.2011  –  Letzte Antwort am 18.08.2011  –  11 Beiträge
Welcher Bausatz?
Horus0309 am 14.10.2004  –  Letzte Antwort am 14.10.2004  –  2 Beiträge
welcher Bausatz?
mz4 am 07.11.2011  –  Letzte Antwort am 07.11.2011  –  2 Beiträge
Welcher Bausatz ??
ENB am 29.05.2005  –  Letzte Antwort am 05.06.2005  –  4 Beiträge
Welcher Bausatz?
Executer16 am 05.10.2010  –  Letzte Antwort am 05.10.2010  –  3 Beiträge
Welcher Bausatz?
obivanonce am 23.10.2011  –  Letzte Antwort am 27.10.2011  –  6 Beiträge
Welcher Bausatz?
Andy1377 am 02.05.2016  –  Letzte Antwort am 24.11.2016  –  54 Beiträge
Welcher Bausatz?
-Tamzarian- am 12.01.2013  –  Letzte Antwort am 27.03.2016  –  14 Beiträge
Welcher Bausatz Indie/Electro
bambam00 am 07.02.2014  –  Letzte Antwort am 09.02.2014  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder885.357 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedSiggi3
  • Gesamtzahl an Themen1.475.872
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.063.170

Hersteller in diesem Thread Widget schließen