Hochtonhorn Selbstbau

+A -A
Autor
Beitrag
B.A.Barracus
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Feb 2005, 10:56
Hallo erst mal!
Vielleicht kann mir von euch jemand weiterhelfen. Ich möchte mir ein Hochtonhorn selbst bauen. Es soll komplett aus Holz gefertigt werden. Soweit, so gut. Jetzt bin ich auf der Suche nach einer Art Flansch, um den Treiber am Horn zu befestigen. Es handelt sich um einen 1" Treiber. Bzw. brauche ich überhaupt einen Flansch, vielleicht kann man ja den Treiber auch ohne Flansch an dem Horn befestigen.

Vorweg schonmal, ich habe noch nicht mit dem Bau begonnen, ich möchte vorher erst alles abklären, das ich da nicht zweimal anfangen muss!

Vielen Dank schonmal,

Kai
lens2310
Inventar
#2 erstellt: 04. Feb 2005, 21:59
Was für ein Treiber ist das ? Hat der Hersteller keinen Flansch dazu ? Und was für ein Horn soll das werden ?
Wie willst Du einen Treiber ohne Flansch befestigen ?
korgo
Neuling
#3 erstellt: 29. Sep 2008, 15:07
Ich suche auch GENAU das... Ein einschruabbares 35mm Gewinde (1 3/8 Zoll), bzw. einen Flansch mit Innengewinde, daß man daran einen Treiber einschrauben kann... Weiß jemand was?
Bee
Inventar
#4 erstellt: 29. Sep 2008, 15:23
Das Standardgewinde ist 1 3/8" 18TPI.

Dürfte hier schwer zu bekommen sein....

sowas schlachten?
donhighend
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 29. Sep 2008, 15:37
Du meinst nicht etwa SOWAS ???

Gruß


[Beitrag von donhighend am 29. Sep 2008, 15:38 bearbeitet]
korgo
Neuling
#6 erstellt: 29. Sep 2008, 18:00

donhighend schrieb:
Du meinst nicht etwa SOWAS ???

Gruß

Also wenn Dein "SOWAS" ein Innengewinde hat, in das mein Treiber paßt, dann juble ich
Wenn ich aber die Daten lese, dann hat das Innengewinde in dem Adapter einen Durchmesser von 30,9mm und nicht 34,9, die ich für meinen Treiber brauche ;-(


[Beitrag von korgo am 29. Sep 2008, 18:09 bearbeitet]
Torsten70
Inventar
#7 erstellt: 29. Sep 2008, 20:31
Hi,

wenns nur um den Flanch geht...das dürft wohl das kleinere Problem sein. Was es nicht zu kaufen gibt, kann man machen lassen. Dafür braucht man nur eine Drehmaschine, oder eine CNC-Fräse. Leute die sowas haben, oder wenigstens Zugang zu sowas, gibts natürlich im Freundeskreis (Dreher,Werkzeugmacher), bei Modellbauern, oder auch bei www.cncecke.de . In der CNC-Ecke finden sich auch viele Hobbiesten die sowas für Porto + 5 Euro fertigen, verlangen darf man so eine Preis natürlich nicht. Von einigen wird es dort allerdings auch nicht gerne gesehen wenn man sich nur zum Zwecke der "billigen Fertigung" dort anmeldet. Man sollte bei den Anfragen auch den Aufwand richtig einschätzen. Je nach Teil ist sowas nicht in 10 Minuten zu fertigen. Für 2 der gewünschten Flansche würde ich nicht unter 1,5 Stunden brauchen, wenn man alles zusammenrechnet. Die meisten Anfragen dort scheitern an:
1. Der Vorstellung das die Mühe nicht mehr als 10 Euro wert ist.
2. UNFREUNDLICHKEIT
3. Die Weigerung des Anfragenden eine ordentliche Zeichnung oder wenigstens sinnvolle Skizze zu liefern. Gedanken lesen können die nicht
Wenn man das Teil also braucht, und man sich die Maschinenstunde zu XXXEuro nicht leisten kann, kostet fragen dort nichts.

Torsten
dazydee
Stammgast
#8 erstellt: 30. Sep 2008, 10:13
1 3/8" ist der Standard für 1" Treiber, also ist der gelinkte Flansch ist genau das was du brauchst. Mit dem habe ich auch meine 1" Treiber an die Hörner gebracht.
ax3
Inventar
#9 erstellt: 30. Sep 2008, 13:40

B.A.Barracus schrieb:
Hallo erst mal!
Vielleicht kann mir von euch jemand weiterhelfen. Ich möchte mir ein Hochtonhorn selbst bauen. Es soll komplett aus Holz gefertigt werden. Soweit, so gut. Jetzt bin ich auf der Suche nach einer Art Flansch, um den Treiber am Horn zu befestigen.

Frag mal Uwe aka UKW.
Der ist Tischler und hat seine BMS Coax Treiber in der von dir gewünschten Weise an selbstgefertigte Hörner gebretzelt.
w1ldb0y
Stammgast
#10 erstellt: 30. Sep 2008, 18:56
Du brauchst keinen Flansch etc, einfach so bauen:



Max
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Horn sucht Treiber
Daniel1989 am 03.03.2017  –  Letzte Antwort am 04.03.2017  –  17 Beiträge
Suche Treiber für Horn-Gehäuse
nic-enaik am 02.12.2009  –  Letzte Antwort am 02.12.2009  –  3 Beiträge
2 zoll treiber auf 1 zoll horn ?
luantic18 am 27.07.2007  –  Letzte Antwort am 27.07.2007  –  2 Beiträge
Treiber für 811b Horn
chrissl76 am 05.03.2012  –  Letzte Antwort am 05.03.2012  –  5 Beiträge
Hochtonhorn + Viech
N8-Saber am 26.08.2008  –  Letzte Antwort am 26.08.2008  –  2 Beiträge
Treiber für Midbass Horn
AzulShiva am 31.05.2015  –  Letzte Antwort am 10.06.2015  –  33 Beiträge
Hilfe bei JBL 2" Horn Treiber
flux123 am 26.10.2011  –  Letzte Antwort am 05.08.2017  –  9 Beiträge
12" breitbänder als treiber für taktrix
Erphwin am 28.06.2014  –  Letzte Antwort am 28.06.2014  –  4 Beiträge
Horn Adapter 1Zoll 2Zoll Bronze
pttltz am 21.01.2014  –  Letzte Antwort am 27.01.2014  –  8 Beiträge
Hochtonhorn gesucht!
LenniBe am 22.12.2013  –  Letzte Antwort am 29.12.2013  –  3 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.061 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedSparcoQv
  • Gesamtzahl an Themen1.472.089
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.991.055

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen