Bauvorschlag gesucht bei Platz für bis zu 360Liter!!!

+A -A
Autor
Beitrag
TommyAngelo
Stammgast
#1 erstellt: 22. Apr 2005, 19:43
Hey,

such einen Guten Bauvorschlag, um meinem Zimmer den richtigen Bass zu verpassen.

Das ganze soll unter ein Wasserbett. Dessen Kasten/Gestell ein Volumen von etwa 360 Liter mnimal hat.
Dieses Volumen ist natürlich auch einteilbar ;-)
Aber hab diesmal echt null Ideen, was ich genau machen soll. ALso zB was für Chassis ich einbauen soll und ob geschlossen oder Reflex ?!

Achso Chassis (und Verstärker(brauch ich dann auch)) beforzugt von Monacor!


Schonmal vielen Dank

MfG Don_Angelo

Letztes Bauprojekt sieht man auf www.AL3XAND3R.de
Herbert
Inventar
#2 erstellt: 22. Apr 2005, 20:05
TommyAngelo
Stammgast
#3 erstellt: 22. Apr 2005, 22:35
Danke, netter Link ;-)
aber die beiden Busshörner da sind 60 bzw. 56 cm breit(liegtend:hoch) und das bett is leider nur 25cm hoch, wenn nicht sogar etwas weniger, durch die plattenstärke :-/
A-Abraxas
Inventar
#4 erstellt: 22. Apr 2005, 22:40
Hallo,
wieviel willst / kannst Du denn dafür anlegen ?

Von Monacor gibt es das "Wild Thing" - 4 x Raptor 6 an einem SAM 2. Da gibt es keine Probleme mit den zur Verfügung stehenden 25cm Höhe.
Wenn es etwas preiswerter sein soll, wären 4 x XAW210 von Mivoc oder 4 x MDS 8 von Intertechnik mögliche Alternativen.

Viele Grüße
TommyAngelo
Stammgast
#5 erstellt: 22. Apr 2005, 22:46
ja die Raptor-reihe *träum* hab ich auch schon dran überlegt dazu hab ich auch das bauheft, aber ist auch ein stolzer preis.

und der 15er soll irgendwann mal mein auto schmücken

aber wer noch andere vorschläge hat nur raus damit ;-)
W.F.
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 23. Apr 2005, 10:08
Das SAM-2 ist schonmal ok. und dann könntest du vier 4Ohm Bässe (jeweils 2 in Reihe und die dann parallel) anschließen - schade nur, daß da keine 25cm Bässe passen.

Mit highfidelem Gruß
W.F.
TommyAngelo
Stammgast
#7 erstellt: 23. Apr 2005, 19:11
wieso sollten keine 25cm chassis passen? ;-)

das doch ganz leicht der kasten kann verändert werden, also kann ich die ja schräg einsetze, dürfen dann nur nicht zu tief sein ;-) oder man muss den kasten einfach an einer ecke erweitern, gibt immer mittel und wege
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bauvorschlag gesucht...
Spatz am 28.02.2005  –  Letzte Antwort am 28.02.2005  –  2 Beiträge
Bauvorschlag gesucht
Sirit am 09.03.2008  –  Letzte Antwort am 09.03.2008  –  7 Beiträge
Bauvorschlag für Standlautsprecher gesucht
-Bassjunkie- am 24.01.2012  –  Letzte Antwort am 14.04.2012  –  14 Beiträge
günstiger Bauvorschlag füt Studentenwohnung gesucht
Pebb am 13.08.2012  –  Letzte Antwort am 16.08.2012  –  12 Beiträge
ESS AMT 1 Bauvorschlag gesucht.
mephisto1111 am 05.02.2017  –  Letzte Antwort am 19.02.2017  –  6 Beiträge
Bauvorschlag für günstigen Wandlautsprecher gesucht
type_r am 11.01.2007  –  Letzte Antwort am 13.01.2007  –  8 Beiträge
Bauvorschlag für Saba Greencones gesucht
Cpt_Chaos1978 am 18.04.2008  –  Letzte Antwort am 25.04.2008  –  19 Beiträge
MDS 12 Bauvorschlag gesucht
ubatl am 27.11.2004  –  Letzte Antwort am 05.12.2004  –  15 Beiträge
Bauvorschlag für (aktiven) Tiefbass gesucht!!
TommyAngelo am 14.06.2004  –  Letzte Antwort am 14.06.2004  –  4 Beiträge
Bauvorschlag gesucht: Schlafzimmer bis 1000?/Paar
zotty am 10.10.2017  –  Letzte Antwort am 11.10.2017  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.187 ( Heute: 24 )
  • Neuestes MitgliedYorrikS
  • Gesamtzahl an Themen1.472.373
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.996.482

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen