Suche DIY Baupläne für Westfalia Technica Chassis

+A -A
Autor
Beitrag
derAudiograf
Neuling
#1 erstellt: 25. Apr 2018, 22:28
Hallo zusammen,

ein Kumpel von mir hat bei sich alte Westfalia Technica Chassis gefunden, genauer gesagt
Westfalia Technica Best-Nr. 31 7420 / 8 Ohm.

Das Set besteht aus einem Sub, einem Mittel- und einem Hochtöner mitsamt Frequenzweiche und das ganze zwei mal.

Jetzt würde ich gerne zu diesen Tönern eine passende Box bauen, nur leider hat Westfalia keine Daten mehr im System.

Hat jemand von euch Erfahrung mit den Chassis oder eine Idee, was man am besten bauen könnte?


Für jeden Tipp schon mal Danke im voraus

WhatsApp Image 2018-04-16 at 22.49.21
Hier der Plan der Frequenzweiche mit Anschluss an die Membranen


[Beitrag von derAudiograf am 25. Apr 2018, 22:32 bearbeitet]
Apalone
Inventar
#2 erstellt: 26. Apr 2018, 08:10
Zumindest ich kann das Bild nicht öffnnen.

generell sieht das bei solch NoName zusammenstellungen düster aus.

In der Regel gibt es dazu keine Bauvorschläge.

Wenn du nicht selber entwickeln kannst (Meesssystem vorhanden?!!), gibt das nichts.

Aber ehrlich:
die zu erwartende Qualität ist sowieso nicht derart gestaltet, dass sich der Aufwand einer Individualentwicklung lohnen würde.
derAudiograf
Neuling
#3 erstellt: 26. Apr 2018, 08:53
Hi Marko,
Danke für deine Antwort.

Nein ich habe leider keine Messmöglichkeit

Mit der Qualität hast du wahrscheinlich recht.

Gibt es dann vllt einen relativ einfachen standardkasten für ein 3 wege system?

Könntest du da was empfehlen?

Mit freundlichen Grüßen
Apalone
Inventar
#4 erstellt: 26. Apr 2018, 10:29
Der Fragebogen sollte ausgefüllt werden, dann kann man ggf. besser einkreisen.

http://www.hifi-foru..._id=104&thread=25010
RocknRollCowboy
Inventar
#5 erstellt: 26. Apr 2018, 12:28
Marko, ich glaube Du verstehst das falsch.

DerAudiograph fragt nach einem Gehäuse, in dem er das Westfalica System einbauen kann.

Wie groß ist denn der Basstreiber? Also, der Durchmesser ist gemeint.

Am besten würden Fotos von den Treibern und der Weiche helfen.

Gruß
Georg
derAudiograf
Neuling
#6 erstellt: 26. Apr 2018, 14:25
Hallo Georg,

Ja ich würde gerne einfach 2 boxen bauen, wo die treiber dann reinpassen ^^. Hatte schon an das Viech gedacht mit den subs als externe oder so.

Ich habe Bilder, allerdings hat das mit dem hochladen noch nicht so geklappt. Das versuche ich heute Abend nochmal.

Zu den Maßen: sub= 8 Zoll, mid= 5 Zoll, hochtöner= 3 Zoll.

Grüße Sascha
derAudiograf
Neuling
#7 erstellt: 26. Apr 2018, 22:13
BoeserOdy
Stammgast
#8 erstellt: 27. Apr 2018, 12:40
Soweit ich mich erinnere, gab es bei Wesrfalica keine Gehäuse Empfehlung. Damals wurde viele dieser Kombis einfach in die Heckablage von einem Golf oder Kadett gebaut.
So vom Gefühl her würde ich eine Standbox oder eine größere Regalbox damit bauen. Etwas breiter wie der TT, ca 4-6 cm , den HT auf 85 - 90 cm. Für dem MT ca 4 Liter, den HT auch baulich vom MT und TT trennen. Dem TT um die 20 - 25 Liter. Evtl. mir BR zwischen 30 und 40 hz abgestimmt. Aber das müsste man testen. Aber zu viel Geld würde ich da nicht investieren.
Viel erwarten würde ich nicht. Ja, es kommt Musik raus. Ja, es gibt bessere Lautsprecher, auch für wenig Geld.

Vieleicht sollte man das Projekt mehr so als Einsteiger-Erfahrungen sehen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
suche baupläne
andi888 am 06.01.2005  –  Letzte Antwort am 06.01.2005  –  9 Beiträge
Baupläne
wolfman2 am 27.12.2005  –  Letzte Antwort am 13.02.2006  –  5 Beiträge
veraltete Baupläne, antike Chassis
pnoq am 15.06.2008  –  Letzte Antwort am 15.06.2008  –  6 Beiträge
Die alten Bausätze von Westfalia Technica, wer kennt die noch?
backmagic am 06.02.2011  –  Letzte Antwort am 23.02.2015  –  3 Beiträge
Erfahrungen/Baupläne mit Fostex Chassis?
michael_röder am 03.09.2014  –  Letzte Antwort am 07.09.2014  –  7 Beiträge
Suche Baupläne
Windsinger am 25.09.2005  –  Letzte Antwort am 25.09.2005  –  3 Beiträge
Suche baupläne
emanuel83 am 29.01.2009  –  Letzte Antwort am 03.02.2009  –  17 Beiträge
baupläne
ednozama am 02.04.2005  –  Letzte Antwort am 02.04.2005  –  4 Beiträge
Baupläne für Studio Monitore
pfreak am 13.02.2007  –  Letzte Antwort am 14.02.2007  –  19 Beiträge
Chassis für DIY Lautsprecher gesucht
diggerbarnes am 31.10.2019  –  Letzte Antwort am 01.11.2019  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder885.150 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedMFH90
  • Gesamtzahl an Themen1.475.599
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.057.890

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen