Bitte um Bauvorschlag

+A -A
Autor
Beitrag
Jene
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Apr 2005, 17:19
Tach zusammen...
Bin noch so ziemlich neu hier...

Hab hier bei mir grotten schlechte Boxen stehen. Sind welche in Kombination mit einer sharp kompaktanlage... Und naja so druckvolle Tiefen kommen erst bei ziemlich hoher lautstärke raus...
Wäre euch echt sehr dankbar...wenn ich n Paar vorschläge machen könntet...

Was ich höre hab und möchte
Favorit Musik: hauptsächlich... u.a. Trance&Techno, Drumnbass... Aber Mainstream sollte auch gut "klingen"...

Verstärker: Ist ein Pioneer hab ich geschenk bekommen... der scheint so 8-9 jahre alt zu sein. Hat 50 Watt Musikleistung...

Kosten: Naja sollten nicht unbedingt über 200€ liegen...

Aber besten wären dann halt Stereo Boxen Naja 2 Standtboxen halt... Und diese würden dann auch n Paar Mal auf kleineren Partys eingesetzt...

Und alles zum selbst bauen...

Ach und den Viech Thread ab ich mir schon durch gelesen... Nur bin mir net sicher Ob die nun wirklich genug Druck bei Basslastiger Musik machen

Danke für Eure Vorschläge

MFG Jene


[Beitrag von Jene am 30. Apr 2005, 17:21 bearbeitet]
Jogi42
Inventar
#2 erstellt: 30. Apr 2005, 17:29
Hier kannst du dich mal durchwühlen:
http://www.lautsprechershop.de
Wenn du da was gefunden hast, hauptsächlich unter den CT`s gibts günstige Boxen, dann kannst du den Boxennamen hier in die Suchfunktion eingeben und dir Infos holen.
Evtl. ein System mit Subwoofer ergänzen, dann hast du für deine Parties genügend Druck.


[Beitrag von Jogi42 am 30. Apr 2005, 17:31 bearbeitet]
das_n
Inventar
#3 erstellt: 30. Apr 2005, 17:31
wie teuer dürfen sie denn sein?
Jene
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 30. Apr 2005, 17:35
ja... 200€ insgesamt...
Also so ca. 100€ pro box. Kann auch ruhig nochma 50€ mehr sein Aber das wär dann auch ne Grenze.
Vieh-Treiber
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 30. Apr 2005, 17:36
Hallo Jene,

wenn die Boxen etwas grösser sein dürfen, hätte ich da was.

http://www.hifi-foru...m_id=104&thread=1913

Gruß

Gerd
das_n
Inventar
#6 erstellt: 30. Apr 2005, 17:39
Jene
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 30. Apr 2005, 17:41
Ja mit dem Viech ist das sone Sache... So richtig krasser Live Klang ist schon ganz geil...
Nur es darf eben auch ruhig richtig druckvoller krasser Bass sein...
Und bringen die das jetzt?
Da sagt ja jeder was anderes drüber...Bin mir da net so sicher...
Jogi42
Inventar
#8 erstellt: 30. Apr 2005, 17:41
Also, ob das Viech das Allheilmittel ist, bezweifle ich. Wie ich immer wieder lese, sind die Hörner im Bass nicht so gewaltig, oder? Dann wäre für die Musikrichtung von Jene das Viech nicht optimal.
Jene
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 30. Apr 2005, 18:09
Ok danke erstmal
Der Vorschlag von das_n ist net schlecht...
Ich schau mich nochma n bischen weiter um...

Wer sonst noch Vorschläge hat tell me please



[Beitrag von Jene am 30. Apr 2005, 18:11 bearbeitet]
W.F.
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 01. Mai 2005, 09:18

Kosten: Naja sollten nicht unbedingt über 200€ liegen...

Aber besten wären dann halt Stereo Boxen Naja 2 Standtboxen halt... Und diese würden dann auch n Paar Mal auf kleineren Partys eingesetzt...


Standboxen, die auch noch für die Party taugen sollen und gut klingen - gibt es eher nicht in der Preisklasse.

CT204 aus Klang+Ton..



... oder der Bauvorschlag "Phönix" aus dem Intertechniksortiment...



... sind schon die mit dem besten Preis-/Klangverhältnis.



Mit highfidelem Gruß
W.F.
das_n
Inventar
#11 erstellt: 01. Mai 2005, 09:59
wobei die phönix bei fullrange-betrieb schnell am ende sein dürfte.....
zwittius
Inventar
#12 erstellt: 01. Mai 2005, 10:07
ich würd mir das viech bauen und dazu nen bluesub mit nem 300mm ravemaster chassis drinne!

dann hast du laut und bass!

dann kostet das alles rund 250Euro!

Manu
das_n
Inventar
#13 erstellt: 01. Mai 2005, 10:18
der bluesub hat nur nen 25er-chassis drin.
(geht aber trotzdem recht laut )
das viech is imho was für idealisten. es hat auch nachteile.


[Beitrag von das_n am 01. Mai 2005, 10:19 bearbeitet]
Jene
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 02. Mai 2005, 14:22
Guten Mittach...
Also wie gesagt der CT204 looks not bad und ich denke das der auch nicht unbedingt schlecht ist.
Außer dem Krassen Sound außa Fun Factory werde ich den LS mit nem Teufel COncept E vergleichen (auch wenns jetzt n Sourround Sys ist) und da sind auch nicht sehr große Unterschiede vermute ich jetzt mal ...

Wobei ich ja sowieso nicht ganz so viel Wert auf den absolut besonderen klaren Liveklang lege... D.h das das Viech dann doch eher wegfällt... Zu Groß, Zu schwer, fehlt wohl der "PartyBass"...

@zwittus... 2 Viecher und n Sub?... Ich persönlich würde doch besser mit 2 Boxen auskommen... u.a. auch wegen dem Platz...

MFG Jene
Spatz
Inventar
#15 erstellt: 02. Mai 2005, 15:06
Also von der unteren Grenzfrequenz sind Viech und CT204 ungefähr gleich... beide 60 Hz.

Dafür haben die CTs sicher das bessere Abstrahlverhalten, was sich aber beim Viech durch einen zusätzlichen Hochtöner kompensieren lässt. Ich hab das im Viech-Thread schon mal angesprochen, ist aber in der Masse verschwunden:

Wie wäre es mit einem Hochtonhorn mit Hochtonkegel á la Visaton Fontana das nach oben strahlt, um das Viech Partytauglicher zu machen? Trennfrequenz so bei 10 kHz...
W.F.
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 02. Mai 2005, 16:32

wobei die phönix bei fullrange-betrieb schnell am ende sein dürfte.....


... garnichtmal, wenn die Fete im Partyraum stattfindet im Außenbereich tut sich Phönix natürlich schwer.



Mit highfidelem Gruß
W.F.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bauvorschlag für druckvolle Kompaktbox
schnubbilein am 25.05.2006  –  Letzte Antwort am 30.05.2006  –  3 Beiträge
Bauvorschlag gesucht...
Spatz am 28.02.2005  –  Letzte Antwort am 28.02.2005  –  2 Beiträge
Hab hier Holz und n paar euros.
Quartz234 am 18.02.2008  –  Letzte Antwort am 18.02.2008  –  2 Beiträge
KompaktLS für Techno/Trance/Elektronisches
xlupex am 21.03.2005  –  Letzte Antwort am 22.03.2005  –  2 Beiträge
Suche Bauvorschlag
HifiSC am 24.11.2010  –  Letzte Antwort am 26.11.2010  –  13 Beiträge
Elektronik ist gekauft....welche Lautsprecher kommen jetzt?
Necromant am 12.01.2006  –  Letzte Antwort am 12.01.2006  –  2 Beiträge
Bauvorschlag für eine "minimale-Techno-Box" gesucht
der_Morten am 04.02.2009  –  Letzte Antwort am 25.03.2009  –  39 Beiträge
Bitte um Hilfe bei Gehäusebauplänen
Jonbeat am 28.02.2019  –  Letzte Antwort am 02.03.2019  –  6 Beiträge
3-Wege Boxen nach Bauplan aber Welche
Fotter am 29.06.2010  –  Letzte Antwort am 29.07.2010  –  36 Beiträge
Kompaktanlage: Lautstärke reduzieren
Markus_73 am 16.02.2010  –  Letzte Antwort am 27.02.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.434 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedPatricksims
  • Gesamtzahl an Themen1.472.831
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.004.417

Hersteller in diesem Thread Widget schließen