frage zu WinISD

+A -A
Autor
Beitrag
mr.planlos
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Jul 2005, 16:09
plane gerade den bau einer bassreflexbox und frag mich jetzt ob das programm bei der berechnung des bassreflexkannals die gehäusestärke berücksichtigt
wäre cool wenn mir da wer schnell drauf antworten könnt


[Beitrag von mr.planlos am 10. Jul 2005, 16:09 bearbeitet]
Cassie
Inventar
#2 erstellt: 10. Jul 2005, 17:02
Nein, da du ja sonst irgendwo die Gehäusestärke angeben Müsstest.

Mfg
Cassie
Karsten_NE
Stammgast
#3 erstellt: 10. Jul 2005, 17:42

Nein, da du ja sonst irgendwo die Gehäusestärke angeben Müsstest.


Gehäusestärke wird abgefragt ("wall thickness")! Dementsprechend ändern sich auch die Aussenabmasse!
(ist zumindest bei "meinem" WinISD so),
Cassie
Inventar
#4 erstellt: 10. Jul 2005, 17:49
OK, bei meiner wird das nich abgefragt (WinISD pro Alpha 0,50a7)

Cassie
mr.planlos
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 12. Jul 2005, 16:44
hab aber das mit einer gehäusestärke von "0" null gerechnet naja jetzt hab ich da halt 56 mm gehäuse stärke und frag mich ob ich die nun vom kannal abzihn muß ber obs egal ist
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Reflexkanal-Berechnung - Boxsim vs WinISD
jrehhofj am 25.09.2010  –  Letzte Antwort am 27.09.2010  –  27 Beiträge
Hilfe bei der berechnung einer Weiche
DannyR14 am 09.10.2012  –  Letzte Antwort am 11.10.2012  –  14 Beiträge
Berechnung von TSP bei Zusatzmasse auf Membran?
nähmaschine am 22.01.2011  –  Letzte Antwort am 23.01.2011  –  3 Beiträge
[Wichtig] erschliesung der gleichung zu berechnung von Lautsprechervolumina
8ig-8en am 10.12.2006  –  Letzte Antwort am 04.03.2007  –  2 Beiträge
Frage zu WinISD
HulleBulle am 17.02.2005  –  Letzte Antwort am 18.02.2005  –  14 Beiträge
Hilfe bei Gehäuse berechnung
1kW am 16.03.2013  –  Letzte Antwort am 22.03.2013  –  11 Beiträge
Hilfe bei Berechnung einer Frequenzweiche
misteg am 03.04.2006  –  Letzte Antwort am 07.04.2006  –  10 Beiträge
Bassreflexbox Volumen berechnen
as1611 am 07.02.2012  –  Letzte Antwort am 08.02.2012  –  6 Beiträge
Frequenzweichen-Bau
tsv1996 am 07.10.2011  –  Letzte Antwort am 09.10.2011  –  3 Beiträge
Newbie Weichen(-bau-)frage
DeadWeasel am 19.07.2008  –  Letzte Antwort am 23.07.2008  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder885.051 ( Heute: 40 )
  • Neuestes MitgliedSchnabule
  • Gesamtzahl an Themen1.475.402
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.053.813

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen