suche 8" bis 10" PA tieftöner oder sehr flinker hifi LS ..recht tief wenns geht

+A -A
Autor
Beitrag
saddevil
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Aug 2005, 22:14
hi
hab schon so einiges gefunden ..
das richtige war nicht dabei


ich suche einen ( 8" oder 10" tieftöner der sehr schnell ist und dennoch recht tief geht

soll in einer HOMEhifibox betrieben werden
30-60L pauschal (ja nach LS eben )
im auge ist auch ein Vifa M21.... der 20cm
oder ein Peerless SLS .....(20cm)

er müsste bis ~300Hz laufen ...
dann kommt ein Mitteltöner ( vifa 13er , oder andere )


er soll halt schnell , impulsiv , knackig , tief spielen
mit high end qualitäten


[Beitrag von saddevil am 16. Aug 2005, 22:16 bearbeitet]
usul
Inventar
#2 erstellt: 16. Aug 2005, 22:20
Wie tief ist tief?

Schnell und impulsiv klingt nach geschlossen, aber 30-60 Liter sind halt nicht so sehr viel.
Thorsten-Fischer
Stammgast
#3 erstellt: 16. Aug 2005, 22:24
Hi saddevil,
Was ist denn das gewesen was nicht richtig ist?

Also die ETON Tieftöner können das, was du so karg beschreibst und noch VIEL MEHR!
Gruß
capacitor:angel
Christoph_Gebhard
Inventar
#4 erstellt: 16. Aug 2005, 23:14
Hi,

die Erfahrung zeigt, dass sich die gewünschten Eigenschaften doch etwas im Wege stehen.
Ich verwirkliche auch bald ein ähnliches Projekt mit 13er-Mitteltöner und werde nach Empfehlung von Bolandi einen Eminence Deltalite 2510 ( http://www.eminence.com/eminence/pages/products02/neo/neo2510.htm ) verbauen.
Beim Deltalite musst du "nur" auf etwas Tiefgang verzichten (f3 um 45Hz), Lebendigkeit und Dynamik sollen aber ausgezeichnet sein.

Gruß, Christoph
saddevil
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 16. Aug 2005, 23:49
die 45Hz hören sich gut an ..
aufstellung in wandnähe ... schiebt untenrum etwas




er soll halt den grundton schön schnell wiedergeben ..

ein PA ist meist etwas "dünner" im charakter
aber eben auch sehr auf zack ...
Christoph_Gebhard
Inventar
#6 erstellt: 17. Aug 2005, 11:30
Hi,

hier:

http://www.audiomap....b9400f45b4a0de#18521

und hier:

http://www.audiomap....b4a0de&key=forumsbox

kannst du einiges zu Bolandis Erfahrungen mit dem Deltalite lesen (wenn er vom PA-10" spricht, ist der Deltalite gemeint). Der Rest ist übrigens auch sehr lesenswert

Gruß, Christoph

Edit: der zweite Link ist deutlich "ergiebiger" was die Beschreibungen des Deltalite angeht


[Beitrag von Christoph_Gebhard am 17. Aug 2005, 11:38 bearbeitet]
saddevil
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 17. Aug 2005, 12:56
hi

danke .. werd ich mal lesen ...


bin eben noch etwas unschlüssig
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche 8" PA Chassi.
kleenerpunk am 14.08.2018  –  Letzte Antwort am 14.08.2018  –  2 Beiträge
10" Tieftöner empfelung
leolei1995 am 26.01.2014  –  Letzte Antwort am 26.01.2014  –  18 Beiträge
Suche günstigen PA Bausatz :)
Cyverboy2 am 13.03.2012  –  Letzte Antwort am 14.03.2012  –  4 Beiträge
Air Motion Transformer + PA Tieftöner ?
Andi78549* am 07.08.2012  –  Letzte Antwort am 21.09.2012  –  21 Beiträge
15" PA - Tieftöner gesucht!
paulbp am 05.02.2013  –  Letzte Antwort am 05.02.2013  –  4 Beiträge
PA als HiFi????
am 30.05.2006  –  Letzte Antwort am 30.05.2006  –  17 Beiträge
PA Koax für HiFi?
snape6666 am 21.02.2012  –  Letzte Antwort am 11.11.2012  –  66 Beiträge
8" PA-Coax
N8-Saber am 25.12.2009  –  Letzte Antwort am 26.12.2009  –  11 Beiträge
PA - Top mit Pa-10 100
Krautundrüben am 20.10.2006  –  Letzte Antwort am 22.10.2006  –  8 Beiträge
Suche 10" PA-Kiste zum selber bauen
Milongero am 24.02.2009  –  Letzte Antwort am 27.02.2009  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.120 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedlabedroomhep
  • Gesamtzahl an Themen1.472.170
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.992.481

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen