horn für 20cm breitbänder

+A -A
Autor
Beitrag
dev_null
Stammgast
#1 erstellt: 25. Aug 2005, 15:44
hallo,

meine erste frage und gleich was für die hornfreaks:
ich habe zu hause 2 alte ev sp8b rumliegen und möchte die gerne mal in einem projekt verarbeiten.
eigentlich hätte ich gerne so was wie ein viereckiges kugelwellenhorn, aber bei der gewünschten unteren grenzfrequenz von ca 100-120 Hz wird das ding ohne falten zu lang. mir schwebt daher so eine art rear loaded w horn vor.
hier mal die eckdaten:
hals: 0.015 m2
mund: 0.48 m2 (front 0.6mx0.8m ev. 0.6m*0.9m)
länge: 0.85 m (mehr ist bei einer faltung und nur 50cm tiefe nicht drin)
die funktion lautet dann
Ax = 0.015*e^(4.06*x)
der streckungsfaktor entspricht einer unteren grenzfrequenz von ca 111 HZ. 85cm entsprechen ca. 120 Hz und die mundfläche entspricht ca 130Hz.
kann das was werden oder ist das von vornherein zum scheitern verurteilt? sollte ich was ändern?

hier noch die daten zum lautsprecher (aus dem www):
EV - SP8B
Z = 16ohm
Fs = 55Hz
Response : 41 - 12,000 Hz ±6dB
SPL = 95dB/W/m
P = 25W RMS
Qes = 0.49
Qms = 5.2
Qts = 0.45
Vas = 1.0 cu ft (28.3 litre)
Sd = 30 sq in (193.5 cm2)
macke_das_schnurzelchen
Inventar
#2 erstellt: 25. Aug 2005, 23:13
Hallo,

vielleicht berechnet Dir ja jemand mal mit AJ-Horn, was da dann aus einem Horn rauskommt.
Du kannst Dir auch die Demo-Version runterladen. Die hat aber nur beschränkte Einstellmöglichkeiten.

Gruß
geist4711
Inventar
#3 erstellt: 26. Aug 2005, 03:38
hallo,
grob überschlagen(handberechnet), kommt man zb beim verwendung eines hornes wie dem bl-horn, auf ca Qts=0,8 und reso-frequenz von 57hz im eingebauten zustand.
mfg
robert
donhighend
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 26. Aug 2005, 09:17
@dev null

das ding war seinerzeit einer der absoluten schlager für das schmacks-horn. leider ist dies ein wenig unhandlich...



gruß
Herbert
Inventar
#5 erstellt: 26. Aug 2005, 19:50

donhighend schrieb:
@dev null

das ding war seinerzeit einer der absoluten schlager für das schmacks-horn. leider ist dies ein wenig unhandlich...



gruß


und da gibts weitere Infos zum Schmacks:

http://www.audiovide...ighlight=heinzerling

Gruss
Herbert
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauch Hilfe für Quadratisches Tractrix Horn für 20cm Breitbänder
nic-enaik am 30.09.2009  –  Letzte Antwort am 01.10.2009  –  6 Beiträge
20cm Baß für BL-Horn
hangman am 21.03.2008  –  Letzte Antwort am 28.03.2008  –  26 Beiträge
Suche 20cm Breitband für Horn
mabies am 17.03.2013  –  Letzte Antwort am 25.03.2013  –  9 Beiträge
Welcher günstige Breitbänder für ORIS 150 Horn
triolett am 08.01.2018  –  Letzte Antwort am 09.01.2018  –  4 Beiträge
Grundsatzdiskussion Breitbänder / Horn / Mehrwege
Jogi42 am 07.09.2005  –  Letzte Antwort am 17.12.2008  –  43 Beiträge
Empfelung: Breitbänder für BK201 Horn
Noobman am 21.04.2012  –  Letzte Antwort am 21.04.2012  –  2 Beiträge
Horn mit Koax oder Breitbänder?
Sound-dog am 03.02.2010  –  Letzte Antwort am 12.02.2010  –  32 Beiträge
Empfehlung Breitbänder ab 20cm für Bassreflexgehäuse?
Fullrange am 26.08.2005  –  Letzte Antwort am 30.08.2005  –  45 Beiträge
Welcher 20cm Tangband für ein Kirishima Horn
Quorzar am 19.06.2017  –  Letzte Antwort am 10.09.2017  –  4 Beiträge
Horn-Säulen, Hörner für 8cm Breitbänder etc.
JohnD am 01.02.2010  –  Letzte Antwort am 02.02.2010  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.187 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedL3on1d
  • Gesamtzahl an Themen1.472.374
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.996.582

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen