JBL 2155h - kann der was ??

+A -A
Autor
Beitrag
Pierrelegere
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Nov 2005, 19:02
Hallo,ich bin neu hier und auch gleich eine Frage:
Ich haben ein kleines analoges Tonstudio, ich benutze alte Technik von Studer (289 Mischoult, A80 2" Maschine) und Telefunken (V76, U73b...), zum Abhören habe ich ein Pärchen 098 von Klein und Hummel. Nun bin ich zufällig an ein Paar koaxiale Lautsprecher von JBL gekommen (Typ 2155h, das Datenblatt schicke ich gerne zu). Meine Frage nun:
Denken Sie dass es möglich ist, aus diesen Lautsprechern ein paar "vernünftige" Boxen zu bauen? Ich bräuchte ein Paar, dass in Ergänzung zu den kleinen K+Hs etwas mehr Druck bei grösseren Lautstärken hat. Sie müssen nicht besonders Wiedergabetreu sein, nur klar, direkt und mit ordentlich bums. Als Verstärker hätte ich z.B. an zwei Telefunken V369 35 Watt Transistorendstufen gedacht.Können mir die erfahrenen Lautsprecherbauer einen Ratschlag geben? Oder eine ungefähre Einschätzung? Denken Sie der Boxenbau lohnt sich?
Vielen Dank!
Tourbillon
Stammgast
#2 erstellt: 09. Nov 2005, 10:43
Moin Pierre

Ich habe mir die Koaxe mal angeschaut, da ich selbst auch gern Koaxe höre. Die Dinger sind fette Brocken. Die machen sicher ziemlich Dampf. Aber tief spielen sie nicht. Fs ist hoch (53Hz), dafür liegt Qts auch hoch (0.53). Geht also schon. Bloss nicht sehr tief. Zudem ist die Auslenkung mit 2,5 mm für einen 15-Zöller recht bescheiden. Das Ding war wohl für den Betrieb mit zusätzlichem Sub-Bass gedacht.

Was mir aber gefällt: der irre Wirkungsgrad und die Sicke, die alterungsbeständig sein dürfte. Die üblichen JBL-Bröselsicken sind ein Trauerspiel und kosten viel Geld.

Hier das PDF für die anderen Herren: http://www.jblpro.com/pub/components/2155.pdf

*cheers*
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JBL
hihi120120 am 17.08.2007  –  Letzte Antwort am 20.08.2007  –  8 Beiträge
jbl??????
marlono am 16.11.2003  –  Letzte Antwort am 26.09.2004  –  6 Beiträge
JBL Sicken
pfreak am 21.07.2007  –  Letzte Antwort am 21.07.2007  –  5 Beiträge
JBL 2235H
maddin243 am 09.06.2004  –  Letzte Antwort am 01.10.2008  –  8 Beiträge
JBL 4520
lens2310 am 05.02.2006  –  Letzte Antwort am 09.06.2007  –  15 Beiträge
JBL 2405 Schlitzstrahler
naphtalin am 30.09.2010  –  Letzte Antwort am 01.10.2010  –  5 Beiträge
JBL 2105H Sickenbeschichtung
Rabber am 04.07.2019  –  Letzte Antwort am 12.07.2019  –  6 Beiträge
JBL Bassboxen
DJ_Magic am 03.08.2004  –  Letzte Antwort am 06.08.2004  –  2 Beiträge
Entwicklungsidee mit JBL GT0302
ralfi_aus_ulm am 07.11.2011  –  Letzte Antwort am 08.11.2011  –  2 Beiträge
JBL E30 / JBL E50 im Selbstbau?
Rockstarrr am 14.09.2007  –  Letzte Antwort am 18.09.2007  –  34 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.187 ( Heute: 24 )
  • Neuestes MitgliedYorrikS
  • Gesamtzahl an Themen1.472.373
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.996.517

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen