welche folie um speaker-farbe anzugleichen?

+A -A
Autor
Beitrag
Scaphander
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Dez 2005, 05:41
Hi!

Ich will meinen Yamaha NS-G 40MK2 den gleichen "anstrich" wie meinem heco w30a geben - und zwar Buche-Look

Meine Frage daher: wo kann ich entsprechende Folien einigermaßen günstig kaufen, ohne das später blasen gibt u.ä. ?
der_eine
Stammgast
#2 erstellt: 24. Dez 2005, 07:13
dc-fix aussem baumarkt dürfte gehen.
Scaphander
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 24. Dez 2005, 17:36
gibt es da irgendwelche verarbeitungskniffe? soll halt schon was aussehen...

und wie steht es mit der Haltbarkeit?
wäre schön doof wenn sich nach 2 wochen blasen bilden und ich die nicht rausbekomme ...
holly65
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 24. Dez 2005, 18:14
Hallo,

informier dich mal bei Firmen die Werbe und Firmenschilder
fertigen.
Ich habe gehört das es bei denen bessere und haltbarere
Folien geben soll.

Ich persönlich halte von Folie nicht sehr viel.
Heimwerkerking
Inventar
#5 erstellt: 24. Dez 2005, 18:37
Original dc-fix Folie ist nicht schlecht. Allerdings auch net billig. Im Baumarkt gibt es meist nur so billige nachgemachte Dekofolie. Die arbeitet über das Jahr gesehen zuviel an Kanten reißt die schnell ein oder wirft blasen auf großen Flächen.

Wenn du dc-fix Folie verarbeiten willst gibts nur wenig zu beachten. Mit einer Sprühflasche feuchtest du die Oberfläche mit einfachem klarem Wasser etwas an (Holz mußt du dafür einmal grundieren damit es nicht quillt) Wenn du nun die Folie drauf legst kannst du die Position noch leicht korrigieren. Schneid die Folie mit genügend übermass zu. Zum festdrücken nimmst du einen Filzspachtel bzw einfach ein Stück Dämmfilz wie er für Fußbodendämmung benutzt wird und drückst das Wasser und evt Luftblasen zu den Seiten raus.
Und das war es dann eigentlich auch schon. Ordentlich verarbeitet kann das richtig gut aussehen.
Scaphander
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 25. Dez 2005, 00:40
mit was grundiere ich das holz denn? ist das auf den (schon beklebten) boxen nötig?
und wie bekomme ich die kanten sauber hin?
wie steht es mit kleinen/schmalen flächen?
arrowfreak
Stammgast
#7 erstellt: 25. Dez 2005, 02:10
http://www.stdrums.de/tips/ftips.htm
da gibts tipps wegen den folien (irgendwas mit video 1-3)
ist halt für schlagzeuge, aber ich denke, das ist universell anwendbar...

grüße

arrowfreak
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher mit Folie bekleben?
Wolfman1000 am 16.07.2006  –  Letzte Antwort am 18.07.2006  –  7 Beiträge
welche speaker?
ALLESKÖNNER22 am 17.11.2004  –  Letzte Antwort am 19.11.2004  –  11 Beiträge
Slebstklebe / Dekor Folie gesucht
Oceanblue am 16.05.2005  –  Letzte Antwort am 17.05.2005  –  6 Beiträge
Folie auf Holz kleben
MBU am 08.12.2019  –  Letzte Antwort am 09.12.2019  –  12 Beiträge
Lautsprecher mit Folie bekleben?
maddocc am 03.09.2011  –  Letzte Antwort am 03.09.2011  –  7 Beiträge
Farbe von Lautsprechern wechseln
Neuhier83 am 23.01.2012  –  Letzte Antwort am 08.08.2012  –  11 Beiträge
LS-Gehäuse mit PVC-Folie
Lotion am 03.11.2004  –  Letzte Antwort am 03.11.2004  –  7 Beiträge
Magnepan Resonanzdrähte auf Folie kleben?
veloelox am 04.12.2007  –  Letzte Antwort am 04.12.2007  –  2 Beiträge
Frequenzweiche: Folie oder Elko?
yawara am 26.07.2007  –  Letzte Antwort am 27.07.2007  –  13 Beiträge
Lautsprecher Bau/Farbe?Bekleben?
*OPC* am 28.02.2011  –  Letzte Antwort am 01.03.2011  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.061 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedtomtoo
  • Gesamtzahl an Themen1.472.169
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.992.457

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen