welche speaker?

+A -A
Autor
Beitrag
ALLESKÖNNER22
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 17. Nov 2004, 03:28
tag zusammen!
hab vor die sidewinder zu bauen oder aber die teufel concept s zu kaufen. vom preis fast gleich nur welche sind vom klangbild besser ?
sie sollen für musik und kino eingesetz werden?
welche würdet ihr mir raten zu holen bzw.bauen? das zimmer hat 19 m²!!! kann man die teufel concept s zu high end zählen,wie kräftig spielt der subwoofer ? ich bin mehr so der musik genießer das heisst, ich höre meisst zimmerlaut- stärke es sollte aber ein kräftiger und sauberer bass bei kleineren pegeln vorhanden sein.
welche würdet ihr mir empfehlen!

danke im vorraus

grüzli mario
kyote
Inventar
#2 erstellt: 17. Nov 2004, 15:55
Das kann man jetzt natürlich schwer bis gar nicht vergleiche, aber ich kann dir sagen, das Teufel definitiv auf Heimkino ausgelegt ist, und da nach dem was man so hört wohl ganz gut sein sollen. Ob Sie für Musik so toll sind weiß ich nicht, aber bei einer Optimierung auf das eine wird meistens das andere Vernachlässigt.
Für genauere Infos über die Sidewinder würd ich auf W.F. oder klingtgut hören, sollten Sie sich zu Wort melden.
W.F.
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 17. Nov 2004, 16:24

die sidewinder zu bauen


.. hmmm da klingelt bei mir nichts , kenne ich nicht den Bausatz !

"Sidewinder" - da kannte ich mal Gitarrenspeaker von Celestion - ist aber hier wohl nicht gemeint.

Mit highfidelem Gruß
W.F.
kyote
Inventar
#4 erstellt: 17. Nov 2004, 17:38
Oh, hätt ich jetzt gedacht.
War in der HH drin glaub ich.
W.F.
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 17. Nov 2004, 17:47

War in der HH drin glaub ich.


.. dann dürfte mich der Bausatz nicht sonderlich beeindruckt haben !





Mit highfidelem Gruß
W.F.
klingtgut
Inventar
#6 erstellt: 17. Nov 2004, 20:59

ALLESKÖNNER22 schrieb:
tag zusammen!
hab vor die sidewinder zu bauen oder aber die teufel concept s zu kaufen. vom preis fast gleich nur welche sind vom klangbild besser ?
sie sollen für musik und kino eingesetz werden?
welche würdet ihr mir raten zu holen bzw.bauen? das zimmer hat 19 m²!!! kann man die teufel concept s zu high end zählen,wie kräftig spielt der subwoofer ? ich bin mehr so der musik genießer das heisst, ich höre meisst zimmerlaut- stärke es sollte aber ein kräftiger und sauberer bass bei kleineren pegeln vorhanden sein.
welche würdet ihr mir empfehlen!

danke im vorraus

grüzli mario :D


Hallo Mario,

wenn der Musikanteil überwiegt,was ich aus Deinem Posting herauslese(bitte korrigiere mich wenn ich da falsch liege)würde ich Dir zumindest mal von dem Teufel System abraten,da dies zwar eine sehr gute Heimkinoeignung besitzt aber für hochwertige Musikwiedergabe weniger geeignet ist.

Dann würde ich schon eher zur Sidewinder greifen.

Was ich mich allerdings frage wie kommst Du ausgerechnet auf diese beiden grundverschiedenen Systeme ?

Viele Grüsse

Volker
ALLESKÖNNER22
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 18. Nov 2004, 02:45
beide systeme gefiehlen mir auf anhieb vom optischen (schlank-hoch) beso. die von teufel in alu ,
ich würde gerne ein erstes projekt starten, aber ich hab keine ahnung was ich machen soll kaufen o. bauen.
wenn ich baue oder kaufe sollten sie schon beides musik u. kino gut u. klar abspielen können!
ich möchte keine lautsprecher mehr die so aufdränglich sind.
vorallem sollte bei leisen pegel ein schöner satter bass entstehen,es muss einfach alles passen.
welche systeme könnt ihr mir noch empfehlen ich stehe mehr auf schlanke-hohe lautsprecher und nicht mehr als ca. 500€!

gruß mario
klingtgut
Inventar
#8 erstellt: 18. Nov 2004, 08:55

ALLESKÖNNER22 schrieb:
welche systeme könnt ihr mir noch empfehlen ich stehe mehr auf schlanke-hohe lautsprecher und nicht mehr als ca. 500€!gruß mario


Hallo Mario,

dann solltest Du Dir z.B. folgende Lautsprecher näher anschauen bzw. noch besser anhören:

Selbstbau:
Alcone Pascal und Dirac XT
Monacor Straight und Prodomo
IT Sidewalk und TL 20
Vifa Tegron und Nykron

Fertig:
Wharfedale Diamond 9.5
Monitor Audio Bronze B 4

Viele Grüsse

Volker
W.F.
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 18. Nov 2004, 09:45
Prodomo ist sehr schlank - optisch absolut ansprechend , benötigt sogar KEINEN Sub zur Unterstützung und läßt sich im Rahmen der Monacor Heimkinoset I Empfehlung von Monacor zu einem sehr guten Heimkinosystem ausbauen.

Nachteil der Bausatz ist für 500 Euro das Paar nicht zu bekommen - dafür könnte man sich aber den Sub schenken

Mit highfidelem Gruß
W.F.

ALLESKÖNNER22
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 19. Nov 2004, 03:11
danke ihr 2 werd mich mal schlau machen!

gruß mario
W.F.
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 19. Nov 2004, 16:58

werd mich mal schlau machen!


... nur zu !

Mit highfidelem Gruß
W.F.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DIY (Sticks) vs. Teufel Concept R?
der_hobbes am 13.10.2006  –  Letzte Antwort am 13.10.2006  –  2 Beiträge
Teufel Concept Vollaktiv
woody32 am 22.06.2012  –  Letzte Antwort am 22.06.2012  –  4 Beiträge
Weichfaserdämplatten welche stärke
amt1 am 28.10.2005  –  Letzte Antwort am 28.10.2005  –  12 Beiträge
15mm Stärke ausreichend?
malimolder am 02.06.2009  –  Letzte Antwort am 03.06.2009  –  10 Beiträge
Lautsprecher selber bauen - aber welche?
Lizzel am 08.12.2012  –  Letzte Antwort am 16.12.2012  –  13 Beiträge
Welche zwei Subwoofer für Heimkino und Musik? Regallautsprecher?
luxxer am 07.06.2009  –  Letzte Antwort am 07.06.2009  –  19 Beiträge
Anfänger will Lautsprecher bauen, aber welche?
Nils_M am 07.02.2009  –  Letzte Antwort am 25.02.2009  –  23 Beiträge
Projekt: Teufel Concept E Magnum Umbau in Holzgehäuse!
-nepomuk- am 12.10.2004  –  Letzte Antwort am 12.10.2004  –  2 Beiträge
Welche boxen sind zu empfehlen
Kampfpudel am 27.08.2010  –  Letzte Antwort am 27.08.2010  –  12 Beiträge
Lautsprecher bauen, welche?
kingkool am 11.11.2004  –  Letzte Antwort am 12.11.2004  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.061 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedRalf._W
  • Gesamtzahl an Themen1.472.112
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.991.377

Hersteller in diesem Thread Widget schließen