Lineare Lautsprecherbox unmöglich?

+A -A
Autor
Beitrag
tetrust
Neuling
#1 erstellt: 04. Okt 2004, 17:03
Hallo

Ich hätte mal eine etwas merkwürdige Frage. Ich setzt mich im Moment ein wenig mit Luatsprecher Bau auseinander und bin dann etwas länger am D'Appolito System hängengeblieben. Ich hab dann immer öfter gelesen das der Bau einer Box mit linearen Frequenzgang nahezu unmöglich ist und auch Nachteile mit sich zieht. Ich konnte aber nicht herrausfinden weshalb es unmöglich ist sie linear zu bauen bzw. aus welchen physikalischen Gegebenheiten es unmöglich ist und ich habe auch nicht herrausfinden können welche Nachteile der bau einer möglichst Linearen Box mit sich zieht.

Über ein paar Hinweise, Tipps oder Anregungen wäre ich sehr dankbar

MfG
georgy
Inventar
#2 erstellt: 04. Okt 2004, 19:02
Warum soll denn eine Box völlig linear sein?
Ein Lautsprecher soll klingen und das empfindet jeder anders. Davon abgesehen wird auch ein linearer Lautsprecher nur dort linear sein, wo er linear gemessen wurde, in einem anderen Raum klingt es dann wieder anders.
Es gibt die Möglichkeit, den Lautsprecher im jeweiligen Hörraum einzumessen und dann digital linearisieren zu lassen, das funktioniert aber auch nur bedingt, da unter einem anderen Winkel der Frequenzgang sich ändert (Rundstrahlverhalten, siehe diverse Meßprotokolle von Einzelchassis und Boxen.

Ein Thread über ein digitales LS- Selbstbauprojekt gibt es hier: http://www.hifi-foru...orum_id=104&thread=1

georgy
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher aus Billig Chassis? Unmöglich?
zuyvox am 07.12.2012  –  Letzte Antwort am 29.01.2013  –  30 Beiträge
Bau 2 Wege Lautsprecherbox
markus747 am 16.01.2015  –  Letzte Antwort am 16.01.2015  –  11 Beiträge
D`Appolito
DaVinci am 23.02.2004  –  Letzte Antwort am 25.04.2005  –  13 Beiträge
Bau einer TML mit Isophonchassis
Zed_Leppelin am 04.03.2011  –  Letzte Antwort am 06.03.2011  –  13 Beiträge
LS-Bau mit Kunststoffen
Robhob am 24.06.2005  –  Letzte Antwort am 24.06.2005  –  3 Beiträge
Lautsprecherbox
tamayoch am 07.05.2016  –  Letzte Antwort am 09.05.2016  –  7 Beiträge
Programm zum berechnen von Frequenzgang gesucht
Gougle am 30.01.2007  –  Letzte Antwort am 31.01.2007  –  11 Beiträge
Frequenzweichenbau/ 2.1- System bau
cl96 am 24.06.2012  –  Letzte Antwort am 31.07.2012  –  48 Beiträge
D´appolito vs 1Mitteltöner
hermes am 27.05.2004  –  Letzte Antwort am 20.08.2018  –  42 Beiträge
Erster Bau einer 2-Wege Box
freak1520 am 25.05.2017  –  Letzte Antwort am 29.05.2017  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.648 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitglieddicki18_
  • Gesamtzahl an Themen1.473.187
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.010.866

Hersteller in diesem Thread Widget schließen