Subwoofer an 2 Verstärker anschließen

+A -A
Autor
Beitrag
stone-deaf
Neuling
#1 erstellt: 12. Jul 2009, 12:42
Hallo,

ich möchte meinen Subwoofer sowohl bei Stereo-, als auch beim Surroundhören, an meinen beiden Verstärkern, nutzen.

Dazu habe ich folgende Frage:

Wie kann ich einen aktiven Subwoofer (KEF PSW3500) an zwei Verstärker (Magnat RV1 und Onkyo TX-SR876)anschließen?

Kann ich ohne einen Umschalter von beiden Verstärkern direkt auf den Woofer gehen, oder muß ich einen Umschalter für NF Signale, wie z.B. den Dodocus UBox4, verwenden?

Das Signal für den Woofer wird am TX-SR876 am "Subwoofer pre out" und am RV1 über die "Tape out" Ausgänge abgegriffen.

Vielen Dank für Eure Tips im voraus.
CG
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 12. Jul 2009, 14:04
Hallo Marcel,

Du steuerst den Sub über den Tape out an? Wie regelst du die Lautstärke?

Gruß
CG
stone-deaf
Neuling
#3 erstellt: 12. Jul 2009, 14:27

CG schrieb:
Hallo Marcel,

Du steuerst den Sub über den Tape out an? Wie regelst du die Lautstärke?

Gruß
CG


Hallo CG,

am KEF PSW3500 kann die Lautstärke geregelt werden und das auch via Fernbedienung.
CG
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 12. Jul 2009, 14:51
Ist das nicht furchtbar unbequem?

Na dann reicht ein Hochpegel Umschaltkästchen.

Ich habe eine ähnliche Konstellation, habe mir aber ein Kästchen gebaut, das LS Eingänge für den Stereoverstärker hat und Cinch Eingänge für den Sub Out des Surroundverstärker.

Im Inneren stecken ein Spannungsteiler, der das LS Signal des des Stereoverstärker auf Hochpegelniveau herunter teilt und zwei Relais die zwischen den beiden Eingängen /Verstärkern unschalten. Heraus kommt ein Kabel zum Subwoofer. Die Relais werden über ein Steckernetzteil geschaltet, das in der schaltbaren Steckdose des Surroundvberstärkers steckt.

Vielleicht ist das auch eine Idee für dich.

Gruß

CG
stone-deaf
Neuling
#5 erstellt: 15. Jul 2009, 18:31
Hallo CG,

sorry für die verspätete Antwort. Vielen Dank für Deine Info.

Da ich leider kein begnadeter Elektroniker bin, bleibt für mich nur der Weg einen Umschalters zu verwenden.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker an Subwoofer anschließen?
Phiulipp am 02.03.2012  –  Letzte Antwort am 02.03.2012  –  2 Beiträge
Subwoofer an Verstärker anschließen?
Exigepower am 02.06.2007  –  Letzte Antwort am 03.06.2007  –  5 Beiträge
Subwoofer an Verstärker anschließen
goggo am 07.08.2005  –  Letzte Antwort am 08.08.2005  –  2 Beiträge
Subwoofer an Verstärker anschließen
Awedel97 am 27.06.2013  –  Letzte Antwort am 27.06.2013  –  3 Beiträge
Subwoofer an Verstärker anschließen
Luccak am 09.07.2014  –  Letzte Antwort am 11.07.2014  –  19 Beiträge
Subwoofer an Stereo Verstärker anschließen
Ohremit am 01.03.2004  –  Letzte Antwort am 04.03.2004  –  12 Beiträge
Wie 2 Subwoofer an einen Verstärker anschließen?
Theis.Appelbaum am 02.03.2012  –  Letzte Antwort am 29.09.2012  –  32 Beiträge
Subwoofer an Verstärker ohne Subwoofer-Ausgang anschließen
henne1989 am 21.11.2015  –  Letzte Antwort am 22.11.2015  –  5 Beiträge
Subwoofer anschließen
UnReaL123 am 17.12.2007  –  Letzte Antwort am 20.12.2007  –  13 Beiträge
passiv-subwoofer an Verstärker anschließen??
jpb1987 am 23.12.2005  –  Letzte Antwort am 23.12.2005  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder905.423 ( Heute: 31 )
  • Neuestes Mitgliedbernhardfuchs
  • Gesamtzahl an Themen1.510.948
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.745.018

Hersteller in diesem Thread Widget schließen