Keine Bewertung gefunden

Magnat RV 1 Stereo-Verstärker - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo-Verstärker, 35 Watt RMS, Phono-In

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Magnat RV 1

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Magnat RV 1

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Akrival 11 KEF Q100 + Magnat RV1 ?
    Ich wollte mir in den nächsten paar Monaten oben genannte Kombination zulegen und mich mal nach eurer Meinung erkundigen. Also mein Musikzimmer hat ungefähr eine Größe von 18m² und der Hörabstand liegt bei etwa 2,2m, ich höre gerne etwas lauter (die doors gehen nur laut!) und eben mehr the... weiterlesen → Akrival am 04.11.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 11.01.2011
  • Avatar von Solution-Design 5 Wahl des richtigen Lautsprechers an Magnat RV1
    Nach Luxman L410 mit Philips CD-Player (CD204), dann einen Wechsel in Richtung Akai AM-4000DPL, ein Dolby-Surround-System mit 7fach-CD-Wechsler, Doppel-Kassettendeck, Equalizer, Tuner (kostete mal so 7 Kilo-DM), habe ich nun nach Jahren den Schritt zum Rückschritt gewagt und mir einen Magnat... weiterlesen → Solution-Design am 15.11.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 20.10.2010
  • Avatar von 00Roland00 2 Welcher Röhrenverstärker? AMC 3030 CVT vs. Magnat RV1
    Liebe Forumsmitglieder, Ich überlege schon seit langem, mir einen Röhrenverstärker zuzulegen. Mir ist klar, daß man dafür fast soviel wie für einen Kleinwagen ausgeben, aber mich interessieren vor allem zwei Modelle, die man um die 1200,- Euro ergattern kann: den Magnat RV1 und den AMC CVT... weiterlesen → 00Roland00 am 26.01.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.01.2012
  • Avatar von Gelöte 7 Magnat RV1 Stereo Röhrenverstärker
    Ich war eigentlich auf der Suche nach einem x beliebigen aber durchaus guten Verstärker. Nachdem ich mich nun etwas schlau gemacht habe bin ich auf den Magnat RV1 Stereo Röhrenverstärker gekommen. Mein Ziel: Ein Verstärker mit dem ich die nächsen 20 Jahre glücklich bin. Ich muss zugeben, dass... weiterlesen → Gelöte am 19.10.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 19.10.2010
  • Avatar von Psycho238 30 Verstärker für Klipsch rf7
    Ich habe zwar schon gesehen das es zur RF7 schon einige Einträge hier gibt, allerdings lasse ich es mir doch nicht nehmen selbst ein Thema zu erstellen Ich habe seit etwa 2Wochen die RF7 in meinen vier Wänden, und bin absolut begeistert von ihrer Performance. Endlich ein Schallwandler der... weiterlesen → Psycho238 am 01.11.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.11.2015
  • Avatar von Dac 85 Kaufberatung Röhrenverstärker
    Ich suche derzeit für meine Phonar P4next einen Röhrenverstärker. Die grundsätzliche Frage ist Hybrid oder Vollröhre. Dabei denke ich derzeit an Magnat MA 400,MA600,MA800 oder wenn das Geld reicht auch der MA 1000. Als Vollröhre würde ich derzeit zur Destinyreihe greifen und mich da auf die... weiterlesen → Dac am 04.02.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.03.2015
  • Avatar von *Gottfried* 19 Nuforce Endstufe an Valvet L2? Alternativen?
    Und (etwas verspätet) ein gutes neues Jahr! Bin aktuell dabei, meine Anlage nochmal umzubauen. Ich besitze Dynamikks DB8 Lautsprecher und einen PS-Audio D/A Wandler. Zudem wird in wenigen Tagen eine Valvet L2 hinzukommen. Meine aktuellen Poweramps werde ich abstossen. Es handelt sich um die... weiterlesen → *Gottfried* am 19.01.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 08.09.2014
  • Avatar von BeLu1971 5 All in One - Naim, Linn oder T&A
    Liebe Hifi-Fans, ich bin auf der Suche nach einfach zu bedienenden "All in one" Lösung", die sich klanglich im gehobenen Bereich bewegt und denoch einen guten Bedienkomfort bietet. In die nähere Auswahl habe ich folgendende Geräte einbezogen: Naim - Uniti2 Naim - Superuniti Linn - Majik DSM... weiterlesen → BeLu1971 am 06.10.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 07.10.2012
  • Avatar von Jenny4 19 Accuphase E-360 und Canton Reference 5
    Alle, als Newcomer im Bereich HiFi möchte ich meine Begeisterung und meine Erfahrungen gerne teilen, hab ja auch von Euch profitiert ;-) Zur Zeit steht ein stummer Accuphase E-360 hier, demnächst kommen die neu gekauften Canton Reference 5 ins Haus, der CD-Player wird ein Onkyo C-7000R. Zu... weiterlesen → Jenny4 am 01.04.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 13.02.2014
  • Avatar von Keksstein 75 alternative zu Accuphase E 350
    Ich stehe gerade vor einem Problem: ich brauche einen Verstärker, also bin ich Probehören gegangen. Der erste gehörte Verstärker war ein NAD der auch ordentlich klang, im Vergleich zu einem Rotel in der 800 oder 900 Klasse hatte er meiner Meinung nach das nachsehen, es fehlte an Emotionen.... weiterlesen → Keksstein am 11.09.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 18.09.2010
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von arcamsolomini 13 Twinsound gegen Magnat RV1 und Cayin A50 55T?
    Hatte den Twinsound Röhrenverstärker TS 200 RC zum Probehören an meinen Odeon Rigoletto Lautsprechern. Der Beste Klang über alle Musikrichtungen (Klassik bis Rock) auch auf Grund Umschaltemöglichkeit Triode/ultralinear den ich an den Odeons bisher hören durfte Im Vergleich dazu war ein ebenfalls... weiterlesen → arcamsolomini am 11.11.2009 in Elektronik » Röhrengeräte  – Letzte Antwort am 19.03.2015
  • Avatar von Cobra71 42 Magnat RV1 oder Copland CTA-401
    Ich möchte mir einen gebrauchten Röhren-Vollverstärker mit Phonostufe zulegen und in die engere Wahl sind erst einmal der Magnat RV1 und der Copland CTA-401 gekommen. Hat hier schon einmal jemand beide Geräte gehört und kann den Klang und die verarbeitung beider vergleichen? Ich besitze bisher... weiterlesen → Cobra71 am 24.04.2012 in Elektronik » Röhrengeräte  – Letzte Antwort am 24.05.2012
  • Avatar von muggelmuggel 11 Frage nach Röhren für meinen RV1 Magnat
    Ein Hallo an die Spezialisten, in meinem Fall steht ein Wechsel der 4 Endstufenröhren El 34 an. Original waren welche von Elektro Harmonix verbaut..ich wollte aber gerne einmal andere testen. Ein bisschen habe ich hier und da gelesen..festgestellt, dass Vor-und Endstufenröhren nicht vom gleichen... weiterlesen → muggelmuggel am 19.02.2013 in Elektronik » Röhrengeräte  – Letzte Antwort am 02.03.2013
  • Avatar von HIFI-HH 22 Magnat RV1 oder RV2 mit Spendor 45/1
    Forum, bin neu bei Euch (nicht als HiFi-Analogfan) und würde gerne auf Erfahrungswerte der Community zurückgreifen. Ich spiele mit dem Gedanken mir ein RV1 oder RV2 zu kaufen. Nur habe ich noch keine Erfahrung mit dem Rohr. Da ich nicht gleich alle Komponenten wechseln kann und will, interessiert... weiterlesen → HIFI-HH am 03.02.2012 in Elektronik » Röhrengeräte  – Letzte Antwort am 01.06.2012
  • Avatar von previlo 2 Suche Schaltplan Magnat RV1
    Der Titel sagt es ja schon, ich bin auf der Suche nach dem Schaltplan/ Details für den Magnat RV1. Nein, nicht weil ich ihn nachbauen will ;-) Sondern für den Fall der Fälle falls doch mal was an dem guten Stück dran sein sollte. Magnat hatte ich schon mal versucht, bekam aber leider bisher... weiterlesen → previlo am 14.05.2016 in Elektronik » Röhrengeräte  – Letzte Antwort am 14.05.2016
  • Avatar von Nertsch 3 EIgenartiges Verhalten von EL34 in Magnat RV1
    Besitze einen Magnat RV1 mit 4xEL34 in der Endstufe. Gestern bemerkte ich plötzlich, dass ein Lautsprecher brummt. Also alles bis auf die Lautsprecher abgesteckt => brummt immer noch. Ausgeschaltet Lautsprecherkabel getauscht und wieder eingeschaltet => Dann brummte der andere. Dachte ich... weiterlesen → Nertsch am 01.08.2011 in Elektronik » Röhrengeräte  – Letzte Antwort am 01.08.2011
  • Avatar von superxross 191 Magnat RV1
    Ist jetzt zu kaufen.... 1999 euros im MM in Koblenz, uff. ist allerdings sowas von mechanisch solide, hab ich noch nicht gesehen. 5mm frontplatte mit voller höhe, daher kein "röhrenaltar". mit abdeckgitter siehts mal wieder richtig "ordentlich" aus. die 4 el34 sind hintendrin, vorn die vorstufen... weiterlesen → superxross am 06.09.2007 in Elektronik » Röhrengeräte  – Letzte Antwort am 02.07.2012
  • Avatar von grummelzwerg 31 Magnat RV1 vs Copland CTA 401 vs Fisher X100
    Ich bin auf der Suche nach einem neuen Verstärker und habe mir gedacht, warum nicht mal ne Röhre? Hab derzeit einen Revox B251 im Einsatz, welchen ich definitiv in den Ruhestand schicken möchte. Habe mich etwas umgeschaut und folgende Angebote auf dem Tisch: Fisher X100C für 400 Euro, überholt... weiterlesen → grummelzwerg am 11.12.2012 in Elektronik » Röhrengeräte  – Letzte Antwort am 07.01.2013
  • Avatar von 8bitRisc 5 Dynavox contra Magnat RV1
    Ich überlege schon seit einiger Zeit mir einen Röhrenverstärker zuzulegen (ein alter Jungendtraum von mir). In die engere Auswahl sind gefallen: - Magnat RV-1 - Dynavox VR80 + TPR1 Beide Geräte sind im Internet für den etwa gleichen Preis zu haben. Für den Magnat spricht die Fernbedienung... weiterlesen → 8bitRisc am 10.01.2010 in Elektronik » Röhrengeräte  – Letzte Antwort am 11.01.2010
  • Avatar von ms303 11 Magnat RV1: rechter Kanal leiser als der linke
    Ich besitze seit noch nicht mal einem halbem Jahr die Kombi aus Magnat RV1 + MCD 850. Boxen sind Canton Ergo RC-L.. Alles zusammen für mich schon ein Traum... So gut haben die RC-L echt noch nie geklungen, richtig seidig, wie ich finde. Okay, über die Boxen kann man streiten, aber ich finde,... weiterlesen → ms303 am 01.09.2010 in Elektronik » Röhrengeräte  – Letzte Antwort am 23.11.2010
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Magnat RV 1

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 35
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 2
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 420
  • Sound
  • Dolby / DTS: nein
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: nein
  • USB-Anschluss: nein
  • Verbrauchsangaben
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: nein
  • Multiroom: nein