Sound Problem beim Sherwood R-772

+A -A
Autor
Beitrag
danielxharder
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 21. Okt 2013, 18:44
Moin Leute,
vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen. Ich habe günstig den Sherwood R-772 erstanden bei Ebay-Kleinanzeigen ohne alles, also nur Receiver und ich habe folgendes Problem. Der Verkäufer sagte mir das ich normal Musik hören kann in dem CD und Aux Eingang. Im Moment kommt nur ein Signal aus dem Kopfhörerausgang und im Display blinkt ständig Digital. Wie bekomme ich das gedrückt, dass da was raus kommt und wie kann man den Receiver evtl. Reseten?
CaptainCoach
Stammgast
#2 erstellt: 23. Okt 2013, 21:46
Auf der Herstellerhomepage gibts auch die Anleitung
http://www.sherwoodusa.com/
danielxharder
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 24. Okt 2013, 19:16
Ich habe die Bedienungsanleitung zwar schon herunter geladen, aber werde nicht schlau dadurch
CaptainCoach
Stammgast
#4 erstellt: 26. Okt 2013, 06:24
Schliess den Receiver über den Ausgang Monitor Out (nicht Component oder HDMI) am Fernseher an. Dann hast ein Bildschirmmenü. Da im Menü bei Input kannst du deine Eingänge CD und AUX den Anschlüssen Analog zuweisen. HDMI Audio Out auf Off stellen. Speaker wirst ja eingeschaltet haben (Knopf vorne am Gerät). Sonst mal von einem Fachmann prüfen lassen
danielxharder
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 01. Nov 2013, 19:33
Aso, also ich bin jetzt soweit, dass ich was aus dem Stereoausgängen herausbekommen habe, aber aus den anderen 7 Ausgängen kommt immer noch nichts raus. Hab da alles versucht einzustellen, aber kommt nur aus den Stereoausgängen was raus.
RocknRollCowboy
Inventar
#6 erstellt: 02. Nov 2013, 18:15
Bei Stereo Zuspielung kommt nur was aus den Front-LS.

Ansonsten mal die ProLogic Schaltung ausprobieren.

Schönen Gruß
Georg
danielxharder
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 03. Nov 2013, 18:36
Habe jetzt alles ausprobiert, aber bekomme das nicht wirklich mehr hin, also ich verkaufe ihn jetzt für 40€

http://kleinanzeigen...0-172-1231?ref=myads
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautstärke beim Sherwood RX-772
Einer09 am 08.09.2011  –  Letzte Antwort am 10.09.2011  –  9 Beiträge
Sherwood RX-772 eine Empfehlung wert?
wolfgang1976 am 19.12.2008  –  Letzte Antwort am 08.11.2010  –  9 Beiträge
An alle Sherwood RX-772 Besitzer; Subwooferprobleme?
**low_fidelity** am 18.02.2010  –  Letzte Antwort am 26.02.2010  –  4 Beiträge
Rauschen mit Sherwood RX 772 + nubox 381
sdserge am 12.01.2009  –  Letzte Antwort am 14.01.2009  –  8 Beiträge
Sherwood AX5030R
gärtner606 am 25.01.2012  –  Letzte Antwort am 26.01.2012  –  2 Beiträge
Sherwood oder yamaha?
chris122 am 01.10.2006  –  Letzte Antwort am 01.10.2006  –  2 Beiträge
HiFi - Endstufe Sherwood
joerg1605 am 19.02.2007  –  Letzte Antwort am 20.02.2007  –  2 Beiträge
Sherwood Versterker HILFE!
SwuN am 16.06.2007  –  Letzte Antwort am 17.06.2007  –  5 Beiträge
Sherwood AX-5030R defekt
orang-utang-klaus am 15.10.2007  –  Letzte Antwort am 17.10.2007  –  10 Beiträge
Kennt jemand Sherwood?
36Crazyfists am 24.12.2007  –  Letzte Antwort am 24.12.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.485 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedMichael_Simonis
  • Gesamtzahl an Themen1.410.327
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.848.965

Hersteller in diesem Thread Widget schließen