Blutiger Anfänger braucht hilfe! (Endstufen/Multich. usw.)

+A -A
Autor
Beitrag
pLaGuE
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 29. Aug 2003, 13:20
Ich habe einen Marantz PM7200 Vollverstärker an den ich nur 2 Boxen für Stereo anschließen kann. Wenn ich mir nun eine Endstufe kaufe (etwa Penta von Ceratec), könnte ich diese dann an meinen Verstärker anschließen und dann über 5 Boxen Sacds im Multichannel-Betrieb hören (oder brauche ich sogar eine 6-Kanal Endstufe?)?


[Beitrag von pLaGuE am 29. Aug 2003, 13:25 bearbeitet]
mamma22
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 01. Sep 2003, 12:24
Hallo pLaGue,

ich habe erstmal einige Schwierigkeiten Deine Intention zu verstehen - was willst Du wirklich ??
Annahme: Wenn Du SACD mit den entsprechenden Player hören moechtest und Deinen Vollverstärker als 2-Kanal Endstufe mit einbeziehen willst (Ich gehe davon aus, dass der PM7200 eine auftrennbare Vor/Endstufe besitzt, benoetigst Du noch eine 3-Kanal Endstufe und das ist jetzt das Problem - eine Vorstufe mit 5.1 Eingang (Du willst ja die Lautstärke einheitlich regeln koennen), es sei denn, der SACD-Player besitzt eine regelbaren Ausgang.
Die Ceratec Penta kannst Du zwar am Marantz anschließen aber das bringt ja gar kein Vorteil.
Alternative ist, den SACD-Player direkt am Penta anzuschließen und ueber diesen die Lautstärke zu regeln, dann musst Du jedoch Deine Fronts immer umstöpseln wenn Du über den Marantz weiterhin Stereo hören möchtest und auch den Front-out des SACD-Players wenn Du ueber diesen normale Stereo-CDs hoerst.
Zur 6-Kanal-Endstufe: Das ist davon abhaengig ob Du einen passiver Subwoofer hast, der benötigt natürlich eine (kraeftige) Endstufe.

Gruss Markus
pLaGuE
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 01. Sep 2003, 14:19
Also, ich möchte meinen Marantz als 2-Kanal Endstufe benutzen. Brauche ich nun nur noch eine 4-Kanal Endstufe zu kaufen (etwa Harman-Kardon PA 2000), damit der SACD-Spaß losgehen kann?


[Beitrag von pLaGuE am 01. Sep 2003, 14:21 bearbeitet]
dexxtrose
Stammgast
#4 erstellt: 05. Sep 2003, 21:03
Es gibt von Yamaha Voll-Verstärker für Center und Rear, die gleichzeitig als Vorstufe für Stereo fungieren. Kenne leider nicht mehr die Typbezeichnung. Vielleicht hilft das.


[Beitrag von dexxtrose am 05. Sep 2003, 21:03 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
endstufen für anfänger?
bastelkind am 31.08.2004  –  Letzte Antwort am 01.09.2004  –  3 Beiträge
Welcher NAD - Verstärker? Anfänger braucht Hilfe
Wilke am 27.09.2005  –  Letzte Antwort am 11.10.2005  –  12 Beiträge
Hilfe für Anfänger
Stritch am 27.12.2011  –  Letzte Antwort am 28.12.2011  –  4 Beiträge
Upsampling - Bitte Hilfe für Anfänger !
Popeye am 03.07.2003  –  Letzte Antwort am 26.07.2003  –  11 Beiträge
Hilfe! Endstufen empfangen Radio
am 04.11.2009  –  Letzte Antwort am 09.11.2009  –  52 Beiträge
Neuling braucht Hilfe!
Fussel2006 am 20.08.2006  –  Letzte Antwort am 20.08.2006  –  3 Beiträge
Hilfe ! Hitzeentwicklung Vor - u. Endstufen
madmax88 am 09.07.2003  –  Letzte Antwort am 10.07.2003  –  3 Beiträge
Denon POA Endstufen/ Hilfe /Beratung
luckyleon70 am 04.02.2005  –  Letzte Antwort am 04.02.2005  –  10 Beiträge
Anfänger bittet um Hilfe mit Yamaha Vollverstärker!
el_conejillo am 21.10.2007  –  Letzte Antwort am 21.10.2007  –  2 Beiträge
Endstufen
turntable_87 am 28.01.2004  –  Letzte Antwort am 09.02.2004  –  40 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.880 ( Heute: 27 )
  • Neuestes Mitgliedkarlinde
  • Gesamtzahl an Themen1.422.812
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.088.450

Hersteller in diesem Thread Widget schließen