Plattenspieler mit Vorverstärker oder ohne

+A -A
Autor
Beitrag
hifirunner
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Feb 2004, 19:13
Möchte auch noch einen Plattenspieler an den SONY QS 940 anhängen. Was ist besser einer mit eingebautem Vorverstärker den ich an Aux anschließe oder einen ohne den ich an den Phono Anschluss hänge.

Dank

hifirunner
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mit oder ohne Vorverstärker?
Charly_l430 am 07.04.2005  –  Letzte Antwort am 08.04.2005  –  4 Beiträge
Vorverstärker testen ohne Endstufe ?
Geier-Wally am 15.11.2005  –  Letzte Antwort am 15.11.2005  –  2 Beiträge
Endstufe ohne Vorverstärker betreiben?
ossi123 am 16.12.2010  –  Letzte Antwort am 20.12.2010  –  4 Beiträge
Kenwood KA4520 - Anschluss Plattenspieler mit Vorverstärker ?
Flensburg001 am 05.03.2018  –  Letzte Antwort am 05.03.2018  –  2 Beiträge
Plattenspieler mit Vorverstärker an Phono Eingang
Tacheless am 03.11.2013  –  Letzte Antwort am 07.11.2013  –  8 Beiträge
CDP direkt ohne Vorverstärker an die Endstufe
Everon am 03.02.2006  –  Letzte Antwort am 10.05.2006  –  9 Beiträge
5.1 Volume-Control ohne Vorverstärker ?
jpg11117777 am 30.01.2005  –  Letzte Antwort am 04.02.2005  –  13 Beiträge
Vorverstärker
biwi am 09.03.2004  –  Letzte Antwort am 09.03.2004  –  3 Beiträge
Vorverstärker oder Endstufe aufdrehen?
pheidrias am 26.05.2006  –  Letzte Antwort am 03.06.2006  –  11 Beiträge
Vorverstärker
JÄGERSCHNITZELJÄGER am 16.12.2012  –  Letzte Antwort am 01.01.2013  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.596 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedGunnar_Thiem
  • Gesamtzahl an Themen1.454.586
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.676.310