Schaltplan für Dual Receiver CR 1750

+A -A
Autor
Beitrag
Monsterchen
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 11. Okt 2003, 21:34
Hallo,

ich habe über EBay einen recht betagten Receiver von Dual (CR 1750) erworben. Allerdings hat der Zahn der Zeit doch schon etwas an dem Gerät genagt... es schaltet nämlich nicht mehr auf FM-Stereo-Empfang und bei MW-Empfang gibt es auch Probleme mit dem Synthi (HEX-Ziffern im Display :-), kein Empfang).
Kann mir hier jemand evtl. weiterhelfen mit einem Schaltplan? Viel kann es ja eigentlich nicht sein, was defekt ist...

Danke + Gruß, Monsterchen
DB
Inventar
#2 erstellt: 12. Okt 2003, 18:20
Hallo,

beim Schaltungsdienst Lange in Berlin solltest Du fündig werden.
Wenn der Stereodecoder wie beim ST1440 beschaffen ist, dann ist es so ein ganz einfacher mit PLL. Kann sein, daß die außer Tritt ist (gibt's nur ein Trimmpoti dafür). Oder ist einfach nur die Lampe kaputt?
Ach ja, nicht wundern, die meisten CR1750 gehen FM nur bis 104MHz.

MfG

DB
Monsterchen
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 14. Okt 2003, 10:02
Hallo DB,
danke für die Antwort! Das Lämpchen ist nicht defekt. Es kommt vor, daß es nach einiger Zeit doch anfängt zu flackern. Deshalb kann ich mir gut vorstellen, daß die PLL sich nicht recht fängt ;-) Den Decoder (Hitachi HA1196) habe ich bereits getauscht. Was ich mir auch vorstellen könnte: eine Betriebsspannung für einen Schaltungsteil stimmt nicht mehr. Aber um sowas rauszufinden, braucht's halt doch ein Schaltbild. Werde es mir wohl bei Lange bestellen. Jaja... und mehr als 104 MHz gehn halt net... mal sehn, was man hier vielleicht tun kann...
Gruß Monsterle
Monsterchen
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 24. Okt 2003, 10:20
Hallo DB,

den Schaltplan habe ich inzwischen *gratis* von Deutschen Phono-Museum in St. Georgen bekommen. Inzwischen ist der Receiver auch repariert und funktioniert bis auf die Winzigkeit, daß der AM-Suchlauf nicht mehr stoppen will, wieder einwandfrei. Habe noch ein weiteres IC ersetzt (soweit ich weiß, ein Demodulator), aber hauptsächlich so ziemlich alles nachgelötet, auch die WireWrap-Verbindungen, und die Steckkontakte gereinigt.

Gruß Monsterchen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
dual cr 1780 schaltplan? endstufen abgleich?
dudelda am 10.12.2006  –  Letzte Antwort am 10.12.2006  –  3 Beiträge
Dual CR 1780
dudelda am 07.12.2006  –  Letzte Antwort am 10.12.2006  –  8 Beiträge
Schaltplan für Dual CV 1400
magisches_Auge am 13.04.2005  –  Letzte Antwort am 15.04.2005  –  3 Beiträge
Schaltplan Dual CV30
volta am 12.05.2005  –  Letzte Antwort am 13.05.2005  –  2 Beiträge
Dual CR-1750 als Vorstufe und Harman Kardon PM 655 als Endstufe
Krambambuli am 20.07.2013  –  Letzte Antwort am 25.07.2013  –  6 Beiträge
Schaltplan
raedel am 29.06.2005  –  Letzte Antwort am 29.06.2005  –  3 Beiträge
Schaltplan
revilix am 24.03.2010  –  Letzte Antwort am 30.03.2010  –  3 Beiträge
Reparatur CR-220
TAN am 10.01.2007  –  Letzte Antwort am 10.01.2007  –  2 Beiträge
Elac T4101 Schaltplan gesucht
am 03.12.2005  –  Letzte Antwort am 15.12.2005  –  4 Beiträge
Schaltplan benötigt!
TAYL am 26.01.2007  –  Letzte Antwort am 29.01.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.390 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedyukany
  • Gesamtzahl an Themen1.454.298
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.671.094