16:9 Aufnahme mit dem Pana85

+A -A
Autor
Beitrag
jues
Neuling
#1 erstellt: 30. Okt 2004, 15:34
tagchen,
hab mal ne frage zum Pana85,konnte es aus der Bedienungsanleiung aus dem Internet nicht herausfinden und deswegen frag ich mal euch:

wenn ein Film im 16:9 Format gesendet wird, muss man sich dann entscheiden ob 4:3 oder 16:9 auf die HDD aufgenommen wird?

bzw. kann man beide Formate gleichzeitig aufnehmen und natürlich später aud dvd brennen?


Danke juey
AnnoN
Stammgast
#2 erstellt: 01. Nov 2004, 11:39
hi,

Es ist dem Recorder eigentlich ziemlich egal ob das Material in 4:3 oder 16:9 (anamorph) vorliegt. Dein Anzeigegerät muss dafür sorgen daß das richtige Seitenverhältniss angezeigt wird. Das wird normalerweise durch ein Schaltsignal über das SCART Kabel automatisch gemacht, kann aber bei auch manuell über die FB umgeschaltet werden.

Echtes 16:9 wird aber praktisch nie gesendet, es handelt sich meistens um letterboxet 4:3. Das kannst Du bei den meisten TV's zwar manuell vergrössern, verlierst aber an Auflösung.

gruss Anno
jues
Neuling
#3 erstellt: 02. Nov 2004, 20:28
merci
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Schwarze Balken trotz 16:9 Aufnahme ?
Micha_Berlin am 02.10.2007  –  Letzte Antwort am 03.10.2007  –  4 Beiträge
Tevion 81733 Probleme mit 16:9 Aufnahme
LG-Lover am 05.07.2007  –  Letzte Antwort am 06.07.2007  –  4 Beiträge
Panasonic DMR-EH60 und Aufnahme 16:9 auf DVD
mkoehler am 31.01.2006  –  Letzte Antwort am 01.02.2006  –  3 Beiträge
Panasonic DMR-EH52EG kein 16:9 ??
manitumann am 06.10.2005  –  Letzte Antwort am 07.10.2005  –  6 Beiträge
16:9 aufname
buu am 21.12.2005  –  Letzte Antwort am 21.12.2005  –  2 Beiträge
Formatproblem (16:9/4:3)
Andy.K am 13.01.2007  –  Letzte Antwort am 15.01.2007  –  3 Beiträge
Tevion MD81335, Aufnahme in 16:9 auf HD von Camcorder
valle2 am 08.04.2007  –  Letzte Antwort am 09.04.2007  –  6 Beiträge
Panasonic DMR-ES15 Keine 16:9 Aufnahme möglich?
sheeetar am 25.06.2007  –  Letzte Antwort am 26.06.2007  –  2 Beiträge
DVD-Aufnahme DVR-550 nicht 16:9 von HDC-DX1
Foppel am 09.01.2008  –  Letzte Antwort am 10.01.2008  –  2 Beiträge
16:9-Aufnahmen mit SONY RDR-HX900
maddib am 12.01.2005  –  Letzte Antwort am 18.05.2005  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.485 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedMichael_Simonis
  • Gesamtzahl an Themen1.410.327
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.848.964

Top Hersteller in BD-/DVD-/Video-/Harddisk-Recorder Widget schließen