DVD Recorder PLU2 Recmaster 9000

+A -A
Autor
Beitrag
Deckerdieter
Neuling
#1 erstellt: 23. Mai 2004, 18:39
Hallo,

habe über Ebay einen DVD Recorder PLU2 Recmaster 9000 wie vor beschrieben ersteigert. Angeschlossen habe ich ihn an eine Premiere-Box und diese Box mit dem TV verbunden. Der Recorder findet aber kein Programm. Wer kann mir helfen, welchen Fehler oder Denkfehler ich mache.

Gruß
D. Decker
Tamy
Neuling
#2 erstellt: 26. Mai 2004, 15:17
Hallo!Ich habe das gleiche Problem mit dem DVD -RecorderPlu2, bei ebay ersteigert.Kann einfach nicht Aufnehmen. habe ihn auch über D-BOX angeschlossen.Es geht einfach nicht.Überlege schon ob ich Ihn zurück schicke.

Grüße von Tamy
Deckerdieter
Neuling
#3 erstellt: 26. Mai 2004, 17:38
Hallo Tamy,
mein DVD Recorder funktioniert mittlerweile. Habe DVD und TV mit einem Scartkabel verbunden und den DVD Recorder mit der Premierebox mit einem im Fachhandel erhältlichen Videoverbindungs-Kabel (eine Seite = Scart f. D-Box und eine Seite = dreiteiliges Cinchkabel für DVD). Es gibt dieses Kabel von HAMA mit der Art.-Nr. 43179 und kostet ca. € 20,00 im Mediamarkt. Das gelbe Cinch kommt in die Buchse CVBS und die beiden anderen in Audio L und R. Versuch es, es funktioniert. Nur, man muss es ja wissen. Du brauchst also den Recorder nicht zurückschicken.
Ich wünsche Dir viel Erfolg und dass es klappt.
Grüße
Dieter
oh-mein-gott
Neuling
#4 erstellt: 01. Jun 2004, 16:19
Hallo ,

auch ich habe den Recorder über ebay ersteigert.
Zunächst einmal ist das übertriebene Marketing der Ebay-Firma zu bemerken. Die verstossen mit ihren Versprechungen m.E. gegen das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb. Mehr sag ich hier mal nicht zu meinen juristischen Überlegungen.

Zum Recorder:Aufnehmen nur für richtige Fachleute möglich und selbst da macht das Gerät ab und an was es will. Erkennt CVBS-Cinch nicht. Auch die Menüführung von der Fernbedienung ist schwerfällig. Das Gerät reagiert wenn überhaupt, verspätet auf die Eingaben.

Wie ich höre gibt es ja die Probleme schon mehrfach. Mein Voredner hat da wohl ein anderes Gerät bekommen oder arbeitet er etwa im Vertrieb der ebay-Firma.

Ich bitte die Teilnehmer hier im Board ihre Erfahrungen mit dem Gerät mitzuteilen. So ist es sicherlich möglich auch gemeinsam Druck auf den Verkäufer auszuüben.

Das Durchlesen von Bedienungsanleitungen und das Probieren von neuen Funktionen ist, so denke ich, mit jedem neuen Gerät verbunden. Aber bitte nicht so....
Tamy
Neuling
#5 erstellt: 01. Jun 2004, 19:58
Hallo!
mein DVD-Recorder funktioniert mittlerweile.Ich habe ihn jetzt seit über 4 Wochen.Vielen Dank an Deckerdieter der mir sagte was ich für ein Kabel nehmen soll.Das waren natürlich wieder Ausgaben.Frage mich nur warum daniks-world nicht gleich das Kabel mit liefert? und eine Sachgemäße Beschreibung.



Viele Grüße Tamy
Jambaleija
Neuling
#6 erstellt: 02. Jun 2004, 19:03
Hallo

Hatten vor 4 Wochen auch den DVD Recorder über Ebay ersteigert.
Hatten zuerst auch Probleme von Video auf DVD aufzunehmen,hatten ein falsches Kabel geholt,dachten zuerst wir brauchen nur ein Super Video Kabel.
Haben dank Deckmeister das richtige Kabel gekauft.
Finde das Gerät ganz gut,habe mein Bekannten von dem Plu Recorder erzählt der hat sich das Gerät auch gekauft und ist zufrieden.

Jambaleija
Neuling
#7 erstellt: 02. Jun 2004, 19:05
ich meinte Deckerdieter und nicht Deckmeister.Tut mir leid Deckerdieter
Lycron
Neuling
#8 erstellt: 06. Jun 2004, 15:01
Hallo,

ich hab ein Problem mit dem Recmaster ...und zwar hab ich eine satelitenanlage und einen sat reciever, da hab cih meinen recmaster dran geschlossen und beim sender suchlauf zeigt er kurz das bild an von dem sender der grad im sat reciever eingestellt ist aber speichert ihn nicht ein ...ich kann also nciht aufnehmen weil er keinen sender einspeichert.

dann hab ich probiert den sat reciever zu umgehen indem ich einfach direkt vom LNB der sat anlage auf dem recmaster weil der ja anscheinend nen eigenen tuner drin hat..da findet er aber garnix nicht mal ein bild... wie kann ich jetzt aufnehmen mit dem teil ?

verkabelt ist wie folgt:

recmaster ---> TV = Scart
sat reciever ---> recmaster ist mit normalem antennen
kabelvom sat reciever out zum recmaster in
recmaster ---> TV mit kabel vom recmaster out zum tv
antenen in..

hab einen TV technicker gefragt der meinte verkabelung sei richtig.. was nun kann es sein das mein gerät den sender nicht einspeichern kann den er gefunden hat ?... oder mach ich was falsch ?

habs auch schon mit 2 scat kabeln probiert einmal sat reciever --> TV
DVD Recorder --> Reciver (Decoder Scat buchse, weil bei der VCR buchse am Reciever ging garnix...)


[Beitrag von Lycron am 06. Jun 2004, 17:39 bearbeitet]
Tamy
Neuling
#9 erstellt: 15. Jun 2004, 09:58
Oh Gott!
Lies doch bitte die Antwort von Deckerdieter.Du mußt ei Kabel Kaufen .Eine seite Scart,andereAudio Links u. rechts rot ,weißgelb für S-Video.du Verbindest Scart mit Reciver Audio in DVD S-Video in CVBS ,den Fernseher mit DVD Scard Ausgang müßte dann gehen. Mit der Source Taste suchst du dann dein Bild.

Viel Glück Tamy
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DVD Recorder PLU2 Recmaster 9000
schaui0 am 14.05.2004  –  Letzte Antwort am 19.09.2004  –  16 Beiträge
plu2 DVD 9000 codefree schalten
TheRealOne am 10.12.2006  –  Letzte Antwort am 12.12.2006  –  2 Beiträge
Original-Firmware plu recmaster 9000
celavie am 28.09.2004  –  Letzte Antwort am 25.11.2004  –  4 Beiträge
DVD-Recorder Recmaster 9000 von PlUS2 Ersatz für Video Rec?
IrisSandberg am 17.06.2004  –  Letzte Antwort am 26.11.2004  –  5 Beiträge
DVD Recorder: Aufnahme 5.1 Surround Sound
Angus am 29.04.2004  –  Letzte Antwort am 02.05.2004  –  10 Beiträge
DVD-Rec. PLU2 setzt aus
andykreuz am 18.01.2005  –  Letzte Antwort am 03.02.2005  –  2 Beiträge
DVD Recorder mit 5.1 Ausgang?
musquetaire am 19.01.2005  –  Letzte Antwort am 02.02.2005  –  9 Beiträge
Xoro DVD Recorder 545
IrisSandberg am 02.07.2004  –  Letzte Antwort am 02.07.2004  –  2 Beiträge
plu 2 dvd recorder
claud4 am 03.08.2004  –  Letzte Antwort am 04.08.2004  –  2 Beiträge
Philips DVDR 9000 H
Rockabilly am 05.10.2005  –  Letzte Antwort am 03.03.2007  –  392 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.538 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedGero347
  • Gesamtzahl an Themen1.404.721
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.750.865

Top Hersteller in BD-/DVD-/Video-/Harddisk-Recorder Widget schließen