IE: Jemand Erfahrungen mit AKG K370?

+A -A
Autor
Beitrag
NoCigar
Stammgast
#1 erstellt: 14. Sep 2009, 21:37
Hi all,

da ich per Suche nichts Aussagekräftiges gefunden habe (nur ein paar statements von 2008, a la "noch zu neu, hat niemand") wollte ich an dieser Stelle mal nachfragen:

Hat den Kopfhörer jemand oder zum. schonmal gehört, oder kann sonstwie eine Einschätzung abgeben?
Ist er 70€ wert?
Tests habe ich auch keine gefunden ... :/

Info auf der AGK Homepage, AKG K370:
http://www.akg.com/personal/In-Ear,pcatid,12,_psmand,2.html

Danke im Voraus.
vg
Tob8i
Inventar
#2 erstellt: 14. Sep 2009, 23:23
In der Preisklasse kaufen die meisten wahrscheinlich eben lieber die besseren In-Ears wie SE110 oder super.fi 3 Studio. Ich will jetzt nicht direkt sagen, der AKG wäre schlecht, da ich ihn noch nicht gehört habe, aber AKG ist eben kein richtiger In-Ear Hersteller.
NoCigar
Stammgast
#3 erstellt: 18. Sep 2009, 00:46
hmm ok schade, hat wirklich niemand.

Hätte mich mal sehr interessiert was der so kann ...

Naja werde noch was drauflegen und den "ultimate ears super.fi 5 EB" bestellen ... sonst kauft man am Ende immer zweimal, das kenne ich ^^

vg
hAbI_rAbI
Inventar
#4 erstellt: 18. Sep 2009, 20:21
Beim 5EB kann es dir aber auch passieren, dass du zwei mal kaufst. Der ist nämlich extrem bassstark, was den meisten dann doch zu viel ist.
NoCigar
Stammgast
#5 erstellt: 24. Sep 2009, 19:54
sind angekommen
bass finde ich nich unangenehm, find sie genau richtig.

nur die form und die "anziehart" find ich mal gewöhnungsbedürftig, haett nicht gedacht, dass da so nen riesen teil noch raussteht ... und mehr foam anstatt die duennen silikon dinger haetten dabei sein können ... aber erster eindruck trotzdem gut
comox
Stammgast
#6 erstellt: 24. Sep 2009, 20:01
http://www.akg.com/personal/In-Ear,pcatid,12,_psmand,2.html

Was für ein Gesülze wieder... "Ultra-High-End".
Was stünde denn dann dort bei einem JH13?
"Wir wissen nichts genaues, aber die exorbitante Klangqualität lässt nur den Schluss zu, dass es sich hierbei um ein Produkt von unfassbar hochentwickelten Aliens handelt. Eventuell hat auch Gott seine Finger im Spiel gehabt."


[Beitrag von comox am 24. Sep 2009, 20:02 bearbeitet]
NoCigar
Stammgast
#7 erstellt: 24. Sep 2009, 21:46

comox schrieb:
http://www.akg.com/personal/In-Ear,pcatid,12,_psmand,2.html

Was für ein Gesülze wieder... "Ultra-High-End".
Was stünde denn dann dort bei einem JH13?
"Wir wissen nichts genaues, aber die exorbitante Klangqualität lässt nur den Schluss zu, dass es sich hierbei um ein Produkt von unfassbar hochentwickelten Aliens handelt. Eventuell hat auch Gott seine Finger im Spiel gehabt."




aber wer weiß vlt. hört er sich ja "ultra high end" an ? ^^
D@rko
Stammgast
#8 erstellt: 23. Jan 2010, 00:19
Auch wenn der letzte Post schon etwas älter ist: hat schon jemand diesen IEM und kann etwas darüber berichten?
Ich bin am überlegen mir diesen zu kaufen um endlich ein brauchbares Headset am iPhone zu besitzen.
m.java
Neuling
#9 erstellt: 21. Mrz 2010, 16:27
Habe mir den AKG K370 gestern gekauft - werde ihn am Montag wieder zurückbringen!

Sehr unangenehme und zerschossene/zischelnde Höhen, zu laute Kabelgeräusche.

Wie kommt man blos an einen vernünftigen in ear Hörer? Mit ganz dezentem Kabelgeräusch und halbwegs vernünftigem Klang?

Ist der MMX 100 wirklich so schlimm, wie ich an anderer Stelle gelesen habe?

Max
D@rko
Stammgast
#10 erstellt: 21. Mrz 2010, 20:03
Das stimmt, die Höhen sind präsent. Wobei bei mir auch der Umstieg von einem AKG 324 kam, und der ne ganz schöne Bassschleuder ist. Aber man gewöhnt sich drann.
Der KH klingt relativ neutral mit der Zeit. Nur der Sitz und die Kabelgeräusche sind meienr Meinung nach nicht optimal gelöst.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Erfahrungen mit AKG K26P
FRAG-P am 24.01.2005  –  Letzte Antwort am 25.01.2005  –  3 Beiträge
AKG K340 - Erfahrungen?
m00hk00h am 17.11.2005  –  Letzte Antwort am 23.03.2021  –  12 Beiträge
AKG K 28 NC - Erfahrungen ?
Gryphon am 01.07.2005  –  Letzte Antwort am 03.07.2005  –  3 Beiträge
AKG K872 - Erfahrungen ?
templeg am 07.09.2020  –  Letzte Antwort am 18.12.2020  –  23 Beiträge
Erfahrungen mit dem AKG K1000
morbo667 am 25.03.2007  –  Letzte Antwort am 05.04.2007  –  25 Beiträge
kein IE ohne Kabelgeräusche?
sdob am 05.04.2007  –  Letzte Antwort am 05.04.2007  –  4 Beiträge
IE mit Bass für Hardcore
Adamantium360 am 01.02.2007  –  Letzte Antwort am 01.02.2007  –  8 Beiträge
AKG Qualität - Erfahrungen? Kabelwackler reparieren?
rest0ck am 18.04.2013  –  Letzte Antwort am 29.06.2013  –  9 Beiträge
Kennt diese ie´s jemand?
w12er am 18.12.2007  –  Letzte Antwort am 02.04.2008  –  3 Beiträge
IE-Paare
J0Ka am 24.09.2011  –  Letzte Antwort am 25.09.2011  –  6 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.430 ( Heute: 31 )
  • Neuestes MitgliedRon2021
  • Gesamtzahl an Themen1.508.854
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.702.729

Hersteller in diesem Thread Widget schließen