Bose Quiet Comfort Over-Ear, On-Ear oder In-Ear?

+A -A
Autor
Beitrag
Independence
Neuling
#1 erstellt: 18. Sep 2014, 10:17
ich habe mich dazu entschieden, einen Kopfhörer mit der Noise Cancelling Funktion zu kaufen.
Der Grund für den Hersteller Bose ist hierbei hauptsächlich die NC-Funktion. Laut etlichen Testberichten scheint Bose das am besten im Griff zu haben.
Das Einsatzgebiet soll das Flugzeug, der Zug und das Großraumbüro (im wesentlichen) sein und gelegentlich wenn ich in der Stadt unterwegs bin

Es stellt sich jetzt lediglich die Frage welche Kopfhörerversion ich nehme:

Over-Ear:
+ beste Abschirmung
+ abnehmbares Kabel
- Größe (sieht meiner Meinung nach etwas unvorteilhaft aus, wenn ich im Büro und in der Stadt mit so einem riesen Kopfhörer rumlaufe)
- kein proprietärer Akku sonder "normale" Batterien

On-Ear:
+ immer noch gute Abschirmung
+ abnehmbares Kabel
+ proprietärer Akku
- etwas kleiner als Over-Ear aber immer noch Bügelform

In-Ear:
Wie ist die Abschirmung im Vergleich?
+ schön dezent
- kein abnehmbares Kabel
- Akku am Kabel

Ich bin hin un hergerissen und weiß nicht wirklich welche Bauform die passende ist. Wenn jemand vor dem gleichen Problem stand und dafür eine Lösung gefunden hat wäre ich an der Wahl und der Argumentation interessiert

Vielen Dank
frix
Inventar
#2 erstellt: 18. Sep 2014, 10:57
der in-ear schirmt bei den tiefen frequenzen sogar noch besser ab als der over-ear

Messungen

Unter nem over-ear kanns auch mal schwitzig werden.
Ich hab mich letztendlich für den in-ear entschieden
und hoffe, dass das kabel hält oder während der garantiezeit kaputt geht.

Den on-ear fand ich soundtechnisch am schlechtesten.
Der in-ear ist weniger bassig als on-ear und over-ear.
Recht neutral, leicht warm und relaxed im hochton.


[Beitrag von frix am 18. Sep 2014, 11:01 bearbeitet]
Tob8i
Inventar
#3 erstellt: 18. Sep 2014, 11:04
Du solltest dir allerdings überlegen, wie viel er in den unterschiedlichen Umgebungen benutzt wird. Je nach Anwendung kann ein ganz normal passiv isolierender Kopfhörer oder In-Ear besser geeignet sein. NC funktioniert am besten bei gleichbleibenden Geräuschen und tiefen Frequenzen. Im Flugzeug funktioniert es also gut, im Zug schon weniger und im Büro mit wechselhafter Geräuschkulisse noch weniger. Wenn man oft im Flugzeug sitzt, kann sich also ein Kofhörer mit NC lohnen, aber sonst würde ich eher nach anderen Modellen schauen, weil man dann auch klanglich mehr bekommt.
Independence
Neuling
#4 erstellt: 18. Sep 2014, 11:11
@frix:

Der In-Ear scheint bei tiefen Frequenzen besser abzuschirmen, aber bei hohen Frequenzen dafür nicht.
Das mit dem nicht wechselbaren Kabel nervt mich auch und ich kann derzeit noch schlecht beurteilen wie sehr der Akku am Kabel stört.
Gibt es schon Erfahrungen zu der Haltbarkeit der Kabel bei der In-Ear-Version?

@Tobi:
Ich will den Kopfhörer auch teilweise nur mit der NC Funktion betreiben, also auch ohne Musik. Einfach nur um die Geräuschkulisse zu reduzieren damit ich mich besser konzentrieren kann. Deshalb erhoffe ich mir im Großraumbüro nen besseren Effekt als von Kopfhörern ohne NC
Tob8i
Inventar
#5 erstellt: 18. Sep 2014, 11:40
Dann solltest du NC besser vergessen und einen einfachen universellen Gehörschutz oder so nehmen. Wie gesagt, werden vor allem gleichbleibende und tiefe Frequenzen gut gefiltert. Das trifft halt nicht auf der Bürolärm zu. Außerdem hat NC prinzipbedingt ein Grundrauschen, was dann auch wieder stören kann. Schon für unter 20 Euro bekommt man wiederverwendbaren, universellen Gehörschutz, der relativ gleichmäßig filtert und den Geräuschpegel deutlich senken kann. Ich würde da den großen Vorteil sehen, dass du weiterhin natürliche Umgebungsgeräusche und nicht so stark abgeschottet bist, was auf Dauer ein merkwürdiges Gefühl sein kann.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bose On-Ear Headphones
sennrado am 26.11.2006  –  Letzte Antwort am 18.06.2009  –  19 Beiträge
Bose Triport ON ear
MeistaEDA am 23.11.2007  –  Letzte Antwort am 23.11.2007  –  6 Beiträge
Bose On ear Headset Problem?
hakeem18 am 26.06.2010  –  Letzte Antwort am 21.07.2010  –  21 Beiträge
Closed Back Over-Ear vs. In-Ear
frix am 06.03.2021  –  Letzte Antwort am 14.03.2021  –  16 Beiträge
Over-Ear Alternative SE425
KugelLurch am 16.09.2016  –  Letzte Antwort am 16.09.2016  –  2 Beiträge
bose AROUND-ear headphones
mr_hunters am 18.09.2007  –  Letzte Antwort am 18.09.2007  –  2 Beiträge
Bose Quiet Comfort 3
oesi100 am 28.01.2010  –  Letzte Antwort am 28.01.2010  –  9 Beiträge
Bose Quiet Comfort 2 Bose Quiet Comfort 3
Flauto_Magico am 02.04.2007  –  Letzte Antwort am 15.09.2008  –  54 Beiträge
Unfaire Vergleiche - in Ear vs Over Ear (Klang)
Ratschek am 14.06.2021  –  Letzte Antwort am 24.06.2021  –  10 Beiträge
Kopfhörerverstärker für Bose Around Ear?
SgtSkyfall am 06.11.2014  –  Letzte Antwort am 07.11.2014  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.557 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedadgam20
  • Gesamtzahl an Themen1.509.073
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.707.483

Top Hersteller in Kopfhörer allgemein Widget schließen