Bin mit meinem Sennheiser RS120 unzufrieden...

+A -A
Autor
Beitrag
wiseguy
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Jan 2006, 11:10
Hallo

Erstmal wollt ich kurz sagen, dass ich froh bin über dieses Forum gestolpert zu sein - ich hoffe mal, ihr könnt mir hier weiterhelfen...

Hab mir zu Weihnachten einen Kabellosen Kopfhörer gewünscht - den RS 120 von Sennheiser. Den hab ich nun auch bekommen und bin Klanglich voll zufrieden. Ich hatte vor Weihnachten in diversen Foren gefragt, welche Kopfhörer mir da empfolen werden könnten und hab mit deutlicher Mehrheit SENNHEISER Kopfhörer vorgeschlagen bekommen.

Achso, Preislich verhält sich das wiefolgt: Ich bekam für die Sennheiser von meinen Eltern 40 Euro - also habe ich noch 20 Euro drauf gezahlt. Bei einem Umtausch (den ich jetzt in Erwägung ziehe - ist auch (Rückgabe-mäßig) kein Problem... innerhalb von 14 Tagen und so - ist noch nicht um) sollte das ganze 80 Euro also nicht übersteigen, da ich selbst nur bis ca. max. 40 Euro zuzahlung angedacht habe.

Das nun wie gesagt zur Vorgeschichte.

Also Klanglich reicht mir das, was der zu bieten hat - jedenfals meines Geldbeutels wegen - Aber komfortmäßig betrachtet ist der untauglich finde ich. Jedenfals wenn ich ihn über mehrere Stunden aufhabe. Gestern Abend hab ich damit Fern geschaut - einen Film lang, was ja durchaus möglich sein sollte - und hatte danach ganzschönen Druck auf den Ohren. Während ich den Ohrhörer auf hatte ist mir das nicht ganz so aufgefallen. Aber anschließend. Aber wie gesagt, ich hätte den gern über den Tag auch mal auf - und da kann es sich durchaus um 2-3 Stunden mal handeln.

Nun hatte ich neulich (vor Weihnachten) mal im Mediamarkt einen Kabellos Kopfhörer von Sony oder Philips (bin mir nicht mehr sicher, aber ich glaube es war der Philips SBC HC 8520) auf. Und rein von der Bequemlichkeit war ich davon überwältigt gewesen. Der hat halt kein bischen auf die Ohren gedrückt. Nur wie gesagt ist das kein Sennheiser gewesen und darum hab ich mir dann den RS120 gewünscht.

Jetzt überlege ich aber ernsthaft ob ich mir niht vielleicht doch den Philips Kopfhörer kaufen sollte.

Nur wie sieht es dann mit dem Klang aus? Oder habt ihr für meine Preisklasse noch einen anderen Kopfhörer zu empfehlen? Es ist mir also wichtig, dass er einen wirklich bequemen Sitz hat.

Und meine Anforderungen an Musikvergnügen: Also ich höre im NORMALFALL eigentlich Radio, sehe Fern damit (DVDs, bzw. normales TV-Programm) oder hör meine MP3 Sammlung rauf und runter. Wobei mein Musikgeschmack schwer zu sagen ist. Ich mag kein Hip Hop, aber ansonsten von Klassik bis leichten Rock alles...

Wichtig ist mir dass ich einen vollen Klang ohne klirren habe - wobei die Lautstärke (in DB angeben kann ichs nicht) eher normal ist - ich bin nicht darauf angewiesen, dass ich noch nebenher was mitbekommen muss, aber ich will mir auch meine Ohren nicht mit dröhnender Musik versauen.

Ach ja, und Kabellos soll er natürlich sein, wobei ich mich am meisten in MEINEM Zimmer aufhalte, wo auch die Musik Anlage steht (bei Fernsehn ists ja klar, dass ich dann davor sitze...)

Allerdings währe es mir lieb, wenn ich mit dem Kopfhörer auch eine Etage auf bzw. ab gehen kann, sofern es dabei WENIG einbußen gibt...

Also wenn ihr mir was empfehlen könntet, dann währe ich euch sehr dankbar. Möglich (aber ich hab leider nix gefunden) währe aber auch eine möglichkeit meinen RS 120 bequemer zu machen - etwa andere Kopfhörer-Pads, wodurch auf die Ohren nix mehr drückt.

mfg benny
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sennheiser RS120 Problem (tonwirdbei lautem geräusch leise)
Fab96 am 22.06.2005  –  Letzte Antwort am 23.06.2005  –  3 Beiträge
Sennheiser RS120 "rauschen" ? normal für Funk KH?
alexs77 am 07.07.2010  –  Letzte Antwort am 19.07.2010  –  4 Beiträge
Probleme beim KH-Kauf - unzufrieden mit gekauftem Sennheiser
Zwischenmeister am 16.03.2006  –  Letzte Antwort am 21.03.2006  –  33 Beiträge
unzufrieden mit beyer dt990 pro - und nun?
fabxD am 04.09.2010  –  Letzte Antwort am 16.11.2011  –  29 Beiträge
Philips SHE 9800 - Unzufrieden?
mytech am 04.01.2011  –  Letzte Antwort am 15.01.2011  –  12 Beiträge
AKG K271S - unzufrieden
luthan am 03.11.2005  –  Letzte Antwort am 13.11.2005  –  8 Beiträge
Probleme mit meinem Sennheiser Hd 555
guybrush1 am 19.01.2008  –  Letzte Antwort am 19.01.2008  –  3 Beiträge
Problem mit Sennheiser Funkopfhörer
hanswurstqwert am 10.06.2008  –  Letzte Antwort am 11.06.2008  –  4 Beiträge
"AKG K 105" gegen "Sennheiser RS 120"
wex_storm am 12.05.2005  –  Letzte Antwort am 13.05.2005  –  2 Beiträge
Sennheiser HD 595 Hörbericht
TripleAwake am 01.11.2006  –  Letzte Antwort am 10.07.2011  –  51 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.479 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedWaldi_Brüning
  • Gesamtzahl an Themen1.463.391
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.829.611

Hersteller in diesem Thread Widget schließen