Beyerdynamic DT770PRO 250OHM Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
Ju17
Neuling
#1 erstellt: 10. Jan 2018, 18:49
Guten Tag, ich bin schon seid längerm auf der suche nach einem sehr guten Verstärker für so einen Kopfhöhrer der Genug Power bietet und Gleichzeitig sehr gute Soundqualität rüberbringt nur kenne ich mich mit dem Thema kaum bis garnicht aus, ich hätte 100-150 Euro zu verfügung

Gruß. Julian
plyr2153
Stammgast
#2 erstellt: 12. Jan 2018, 16:00
Hallo Julian ,
willkommen im Forum .
Da müsstest Du schon etwas präziser werden bezüglich jetziger Quelle , Deinen Vorstellungen vom ( zukünftigen ) Sound .
Fehlt es immo an Lautstärke oder versprichst Du Dir nur einen besseren Klang ?
Was sind Deine Vorstellungen von einen "besseren Sound" .
Sonst nutze doch einfach mal die Suchfunktion zum Beyer .
Finden sich zig Beiträge.
Ich liebe diesen Hörer vom Tragekomfort , und nutze diesen auch sehr oft aber niemals für Musik .
Ist dafür aber einer der besten, ich möchte fast sagen unerreicht für den Filmton.
Der Sub Effekt ist einfach nur wooooow .
Muss aber dazu sagen das ich den 250er nicht kenne, besitze die 16 Ohm Version .
Schreib Dir einfach mal Dein Anliegen von der Seele .
LG sendet Reiner
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beyerdynamic DT770Pro Ohrpolster Qualität Beratung
nerdDT770 am 12.06.2017  –  Letzte Antwort am 17.06.2017  –  8 Beiträge
Suche Kopfhörerverstärker für Marantz PM5005/Beyerdynamic DT770Pro
newbie123456 am 28.01.2017  –  Letzte Antwort am 29.01.2017  –  2 Beiträge
KHV für Beyerdynamic 770 (250Ohm)
Ichwillmehrwissen am 03.03.2008  –  Letzte Antwort am 04.03.2008  –  11 Beiträge
Beyerdynamic DT 770 Pro 250Ohm
musicnerd am 10.04.2018  –  Letzte Antwort am 23.06.2018  –  24 Beiträge
beyerdynamic DT770Pro 80Ohm an Magnat MC2
der_Ronny77 am 14.09.2011  –  Letzte Antwort am 15.09.2011  –  5 Beiträge
"Zischen" bei Beyerdynamic DT770Pro 250 Ohm
chouch am 21.02.2018  –  Letzte Antwort am 23.02.2018  –  8 Beiträge
BEYERDYNAMIC DT-770 Pro - 80Ohm oder 250Ohm?
contaag am 22.03.2011  –  Letzte Antwort am 23.03.2011  –  10 Beiträge
DT770pro und Heimkino?
Daiyama am 19.03.2013  –  Letzte Antwort am 01.04.2013  –  19 Beiträge
DT770Pro oder DT770 ohne Pro
Marshyper am 23.08.2006  –  Letzte Antwort am 01.09.2006  –  11 Beiträge
DT770 250Ohm und Lowfihörer
servicegedanke am 09.03.2012  –  Letzte Antwort am 28.03.2012  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.505 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedOSB43
  • Gesamtzahl an Themen1.420.373
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.043.684