Sennheiser HD260 heute probegehört - Eure Meinung?

+A -A
Autor
Beitrag
mboenin
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Nov 2006, 21:24
Hat mir trotz der eher störenden Atmosphäre im MMarkt ganz gut gefallen. Geschlossenes Modell, für mich guter Bass. Sitzt ein bisschen eng an meinem Kopf.
Aber ich kann den jetzt gar nirgends im Internet finden. Gibt's den nur in den USA?(und beim MMarkt?)
Und was haltet ihr davon?


[Beitrag von mboenin am 05. Nov 2006, 09:42 bearbeitet]
Nickchen66
Inventar
#2 erstellt: 05. Nov 2006, 00:52
***Strahlt einen Bannstrahl voll Gleichgültigkeit und Ignoranz ab***
mboenin
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Nov 2006, 09:43
UNd wenn'S, wie ich grad sehe, der HD280 gewesen ist?
MP3-Freak
Stammgast
#4 erstellt: 05. Nov 2006, 11:26
War ich auch von überrascht... was das Ding für'n Bass raushaut.
Allerdings auch nur davon.
Ansonsten unteres Mittelmaß - für gleiches Geld gibts deutlich bessres...

@Nickchen - Respekt bezüglich des Strahls
teddyaudio
Inventar
#5 erstellt: 05. Nov 2006, 12:33
Also - ich habe den 280 probiert - und ihn dann (gabs bei Thomann für 99 €) wieder zurückgeschickt.
Der Hörer ist extrem pegelfest bei auch sehr hohen Lautstärken und absolut "dicht". Der sonst sehr präsente Bass wird dann allerdings etwas "matschig".
Leider war der enorme Anpressdruck auch nach mehrtägigem Training (nachts auf Büchern) für mich unerträglich.
m00hk00h
Inventar
#6 erstellt: 05. Nov 2006, 18:53
Also wenns der 280 war, ist kein schlechter geschlossener Hörer. Der Bass ist äußerst tief hinabreichend, für mich kommt kein anderer Hörer so sauber so tief runter. Die Mitten könnten etwas mehr Volumen gebrauchen und die Höhen sind nicht gerade gut aufgelöst und etwas "körnig".

Aber alles in allem kein schlechter Hörer, wenn man die Isolation braucht. Ist ja auch als Studio- und Broadcastinghörer konzipiert (hab ihn auch schon mehrmals live im Einsatz bei Übertragungen gesehen). Ich hatte ihn zum Zocken als Headsetversion (HMD280Pro) und hab hier noch einen normalen HD280Pro rumfliegen, den ich billig abgeben würde.

m00h
Peer
Inventar
#7 erstellt: 05. Nov 2006, 22:46
Irgendwie kann ich mit seinem Klangbild nichts anfangen, geht es dir da ähnlich m00h? Obwohl ich der totale Basshead bin, mag ich ihn nicht.

Generell gilt: Gute geschlossene gibts wenig und wenn er dir gefällt dann ist unsere Meinung einig: KAUFEN!
m00hk00h
Inventar
#8 erstellt: 05. Nov 2006, 22:58
Also für Bassheads ist der sicher nichts. Der Bass ist zware abgrundtief, aber alles andere als "kickig" und voluminös. Und auch sonst ist "hiend" eher was anderes. Aber ich hab mit dem Headset damals angefangen, danach kam der DT880...

Also schlecht ist er -für einen geschlossenen in diesem Preissegment- an sich aber nicht.

m00h
Peer
Inventar
#9 erstellt: 05. Nov 2006, 23:00

m00hk00h schrieb:
Also für Bassheads ist der sicher nichts. Der Bass ist zware abgrundtief, aber alles andere als "kickig" und voluminös. Und auch sonst ist "hiend" eher was anderes. Aber ich hab mit dem Headset damals angefangen, danach kam der DT880...

Also schlecht ist er -für einen geschlossenen in diesem Preissegment- an sich aber nicht.

m00h

Basshead bedeutet ja nicht immer, dass Quantität vor Qualität steht

Schlecht ist der sicher nicht, nur kann ich das Klangbild nicht vertragen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Grado, Sennheiser, AKG probegehört
sennrado am 27.11.2006  –  Letzte Antwort am 29.11.2006  –  18 Beiträge
Sennheiser CX 300-ii pecision (eure meinung dazu)
red-ray am 06.09.2009  –  Letzte Antwort am 07.09.2009  –  7 Beiträge
Sennheiser LX 90 Style
EgonderFuchs am 14.08.2006  –  Letzte Antwort am 15.08.2006  –  4 Beiträge
Eure Meinung zu dieser Kombi.
dragontown am 03.12.2007  –  Letzte Antwort am 07.12.2007  –  24 Beiträge
Sennheiser HD 430
Frederik88 am 08.12.2009  –  Letzte Antwort am 09.12.2009  –  3 Beiträge
Sennheiser RS 170 am Samsung LE40C650
peeage am 13.10.2011  –  Letzte Antwort am 15.10.2011  –  3 Beiträge
Sennheiser HD 600 "tuning"
Joe-86 am 04.03.2011  –  Letzte Antwort am 07.03.2011  –  21 Beiträge
Sennheiser HD 215 ?
Winston_Wolf am 06.02.2006  –  Letzte Antwort am 08.02.2006  –  6 Beiträge
Sennheiser Unipolar2002
e.lurch am 16.08.2006  –  Letzte Antwort am 18.08.2006  –  3 Beiträge
Sennheiser HD800S an Asus Xonar D1
SailorVenus am 17.02.2018  –  Letzte Antwort am 01.03.2018  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.479 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedAndrej1103
  • Gesamtzahl an Themen1.463.374
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.829.247