Unterschied zwischen HD555 und HD595

+A -A
Autor
Beitrag
pucki03
Neuling
#1 erstellt: 23. Nov 2004, 20:27
Moin Moin

Nach unzähligen Kopfhörerfehlkäufen habe ich beschlossen etwas tiefer in die Geldbörse zu greifen und habe mich auf den Sennheiser HD 555 und den 595 fixiert.

Der HD555 kostet ca. 90€ und der 595 ungefähr 130€.
Was macht den preislichen Unterschied zwischen den beiden Modellen aus? Rein optisch kann ich keine Unterschiede erkennen.

Der HD555 hat nen Übertragungsbereich von 15 - 28000Hz un der HD595 hat 12 - 38500Hz. Hat das spürbare Auswirkungen auf den Klang?

Wollte eigentlich nur wissen, wie die beiden Modelle sich im Klang unterscheiden? (Ist ja schließlich das wichtigste )

Vielen Dank für eure Hilfe.

Pucki03
muwi
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 24. Nov 2004, 16:01
Der klangliche Unterschied würde mich auch interessieren, da ich ebenfalls plane, einen der beiden Kopfhörer zu kaufen. Konnte bisher nur den HD 595 hören, und der macht einen guten Eindruck, wie ich an anderer Stelle schon geschrieben habe.
Ich würde vom Übertragungsbereich allerdings nicht auf den Klang schließen; er geht bei beiden Kopfhörern weit über die untere und obere Hörgrenze hinaus und dürfte keinen wesentlichen Einfluß auf den Klang haben.
Der HD 595 hat einen geringeren Klirrfaktor (o,1 statt beim HD 555 0,2) und damit geringere Verzerrungen, aber auch das sagt allein nicht viel über den Klang aus.
Taurui hat glaube ich schon beide Kopfhörer gehört und kann uns vielleicht mehr zum klanglichen Unterschied sagen. Seiner Meinung nach hat ja der HD 555 das bessere Preis/Leistungsverhältnis.

Viele Grüße
Muwi
cosmopragma
Inventar
#3 erstellt: 24. Nov 2004, 16:22

Der HD555 hat nen Übertragungsbereich von 15 - 28000Hz un der HD595 hat 12 - 38500Hz. Hat das spürbare Auswirkungen auf den Klang?
Na sicher, der HD 595 ist viel besser für Fledermäuse geeignet!
Aber im Ernst:
Was erwartest du dir von einem Kopfhörer und womit willst du ihn speisen/antreiben?
pucki03
Neuling
#4 erstellt: 24. Nov 2004, 16:47
Hauptsächlich höre ich am PC und an meiner Heimkinoanlage.
Letzteres eher selten.

Hab auch gehört, daß manche Kopfhörer an einer Soundkarte zu leisen seien. Trifft das auch für diese beiden zu?
Meine Soundkarte: Creative Soundblaster live 5.1 Player
Und wie sieht es bei einem tragbaren CD-Player oder Mp3-Player aus?

Hatte nämlich nicht vor noch einen zusätzlichen Verstärker zu holen.
cosmopragma
Inventar
#5 erstellt: 24. Nov 2004, 18:27


Meine Soundkarte: Creative Soundblaster live 5.1 Player
Und wie sieht es bei einem tragbaren CD-Player oder Mp3-Player aus?
Also, dass dürfte gehen.Ich hab den 595er mal versuchsweise in nen Porti gesteckt, das war laut genug.Meiner hat zwar mehr Dampf als so mancher moderner Euroverkrüppelter, aber selbst die müssten den noch einigermassen in Schwung bringen.Bei Harddiskbasierten Playern kannst du zur Not noch ne amerikanische firmware aufspielen, das lockert die Bremse.
Unter deinen Vorraussetzungen würde ich den günstigeren 555er nehmen.Sie klingen ähnlich, ein Familiensound, und bei deinem angestrebten Verwendungszweck würdest du den durchaus vorhandenen kleinen aber feinen Unterschied eh kaum hören.
pucki03
Neuling
#6 erstellt: 24. Nov 2004, 19:02
Bin heute unterwegs gewesen und habe beide einmal probegehört.
Der größte Unterschied zwischen beiden besteht eindeutig im Preis und der mitgeliefertem Wandhalterung des HD595. Klanglich ist mir auch keine großer Unterschied aufgefallen.

Mag auch daran gelegen haben, daß sie etwas leise eingestellt waren und ich nicht die Möglichkeit hatte sie richtig auszutesten.

Da meine Anforderung tatsächlich nicht allzu hoch gesteckt sind, werde ich mir wohl doch den 555er holen.

Vielen Dank
Hat mir sehr geholfen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sennheiser HD555 oder HD595
Firestorm6X6 am 24.07.2005  –  Letzte Antwort am 09.08.2005  –  9 Beiträge
Sennheiser MOD von HD555 auf HD595 - kaum sinnvoll.
zuyvox am 13.09.2014  –  Letzte Antwort am 18.09.2014  –  3 Beiträge
DT440 kaufen oder doch nicht? (vs. HD555, HD595, andere?)
hansderkanns_ am 16.10.2005  –  Letzte Antwort am 18.10.2005  –  11 Beiträge
Wie man aus einem HD555 einen HD595 macht.
j!more am 14.02.2011  –  Letzte Antwort am 14.02.2011  –  9 Beiträge
Unterschied HD595/120 und HD595/50 endlich gehört!
Kakapofreund am 08.05.2011  –  Letzte Antwort am 12.05.2011  –  2 Beiträge
HD595 Defekt?
Donkii am 25.11.2008  –  Letzte Antwort am 14.12.2008  –  9 Beiträge
Sennheiser HD555 oder 595?
Bbbut am 06.04.2007  –  Letzte Antwort am 07.04.2007  –  9 Beiträge
HD555 oder HD485?
infected am 16.08.2006  –  Letzte Antwort am 27.08.2006  –  19 Beiträge
Frage zu HD555 !
Bellecken am 30.11.2006  –  Letzte Antwort am 30.11.2006  –  3 Beiträge
Sennheiser - ganz kurz: HD595/120 vs. HD598 (vs. HD555, HD600, HD650, HD800)
Kakapofreund am 28.01.2011  –  Letzte Antwort am 01.04.2011  –  50 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.661 ( Heute: 50 )
  • Neuestes Mitgliedschnataah10
  • Gesamtzahl an Themen1.426.417
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.149.141

Hersteller in diesem Thread Widget schließen