Creative EP 630/ UE-SF 3 am Flashplayer

+A -A
Autor
Beitrag
stage_bottle
Inventar
#1 erstellt: 03. Dez 2006, 17:06
Hallo,

ich habe einen maxfield Flashplayer an dem ich mit den Creative EP 630 höre. Wenn keine Musik gespielt wird kann ich über die Inear ein leises Knistern hören.

Ich nehme mal stark an, dass das am minderwertigen Ausgang des maxfield-Players liegt. Ist das richtig? Könnte man dieses Knistern irgendwie verringern oder abstellen (Ohne das ich mir dafür einen neuen Player kaufen muss )

Ich bin zur Zeit am überlegen, ob ich mir die Ultimate Ears UE-SF 3 Studio zulegen soll, weil mir die EP 630 noch zuwenig isolieren und etwas besserer Klang ist ja auch nicht verkehrt

Würde sich diese Investition lohnen, oder könnte ich die bessere Klangqualität aufgrund des schlechten Ausgangs nicht hören???

Vor den EP 630 hatte ich die Koss The Plug. Bei denen gabs an dem Flashplayer keine Probleme mit Knistern (wahrscheinlich will sie nicht so hoch auflösen...???). Meine Befürchtung ist jetzt, dass die UE nochmal deutlich stärker Störgeräusche von sich geben werden, da sie besser auflösen. Wird das so sein, wenn ja, mit was für Störungen muss ich rechnen, oder liege ich da falsch?

Danke für eure Meinungen!

Gruß
stage_bottle
audiophilanthrop
Inventar
#2 erstellt: 03. Dez 2006, 17:18
Spiele mal eine Datei mit Stille ab oder setze die Lautstärke fast ganz runter. Bei pausierter Wiedergabe gibt mein iAudio G3 (FW 1.58b) auch so ein leises Klickern von sich, beim Abspielen ist Ruhe. Sollten noch Störgeräusche übrigbleiben, so würde man das bei höherer Isolation und mit denn sehr empfindlichen UEs natürlich noch mehr mitkriegen - wobei die Frage ist, ob diese nicht im normalen Einsatz von Umgebungslärm übertönt würden.
stage_bottle
Inventar
#3 erstellt: 03. Dez 2006, 18:25
Wenn ich etwas leise abspiele hört man dieses Knistern nur noch sehr, sehr leise. Sobald ich die Musik auf normaler Lautstärke höre, wird dieses Knistern sowieso locker übertönt. Naja lässt sich wohl nicht ändern...

Was haltet ihr von meiner Wahl zu den UE-SF 3?

Meine Auswahlkriterien waren:
- sehr gute Isolation
- gute Soundqualität
- kein zu starker Bass

Gibt es noch andere Inear, die zu den Auswahlkriterien passen würden, und in dem Budget liegen?

Musiktechnisch höre ich unterwegs eine bunte Mischung (Punk, Rock, aber auch ruhige akustische Sachen)

Gruß
stage_bottle
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Creative EP-630 vs. UE Super.fi 3 Studio
stage_bottle am 10.12.2006  –  Letzte Antwort am 21.10.2007  –  9 Beiträge
Creative Ep-630/Ep-635
oettlerbier am 23.08.2006  –  Letzte Antwort am 23.08.2006  –  2 Beiträge
WICHTIG Creative ep 630
maru_k am 01.07.2006  –  Letzte Antwort am 02.07.2006  –  9 Beiträge
Creative EP 630
techniklaie@rock am 14.03.2006  –  Letzte Antwort am 16.03.2006  –  12 Beiträge
Creative EP 630 - Erfahrungen
ma66ot am 08.06.2006  –  Letzte Antwort am 09.06.2006  –  16 Beiträge
Creative EP 630 vs. ?
e_y am 03.11.2006  –  Letzte Antwort am 05.11.2006  –  6 Beiträge
Creative EP 630
Prophecy am 20.11.2006  –  Letzte Antwort am 07.10.2011  –  9 Beiträge
Creative EP-630 - Aufsatzwechsel
HD-Mann5 am 16.05.2007  –  Letzte Antwort am 18.05.2007  –  5 Beiträge
Creative EP 630 Preis
esrox am 14.12.2007  –  Letzte Antwort am 14.12.2007  –  3 Beiträge
Erfahrungsbericht Creative EP 630
REFTEC_PA am 16.12.2007  –  Letzte Antwort am 17.12.2007  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.479 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedOliverk2
  • Gesamtzahl an Themen1.463.327
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.828.559

Hersteller in diesem Thread Widget schließen