head-five

+A -A
Autor
Beitrag
Wilke
Inventar
#1 erstellt: 21. Feb 2007, 10:59
gibt es eigentlich noch den head-five von Jan meier zu kaufen?
würde er sich mit dem AGk 701 vertragen?
gruß Wilke
m00hk00h
Inventar
#2 erstellt: 21. Feb 2007, 11:43
Der heißt jetzt Corda Arietta und wurde nochmals verbessert.
Wüsste nicht, warum er sich nicht mit dem K701 vertragen sollte, ist IMHO sogar eine ziemlich gute Kombi.

m00h
Wilke
Inventar
#3 erstellt: 21. Feb 2007, 11:54
weißt Du zufällig wie teuer er ungefähr ist?
sai-bot
Inventar
#4 erstellt: 21. Feb 2007, 12:04
Den Headfive gibt es nicht mehr, alle Exemplare sind raus. Der überarbeitete Arietta kostet 245 Euro inkl. Porto, nettem Kontakt und gutem Service
Meine Headfive arbeitet mit dem K701 gut zusammen. Aber es geht immer besser
NoXter
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 21. Feb 2007, 13:00
Ich hatte den Arietta und den K701 ja eine (wenn auch kurze) Zeit in Betrieb und da gab' es nichts dran auszusetzen.
Letztenendes bin ich wegen dem USB-DAC dann doch auf den Aria umgestiegen (optisch isser ja auch ganz nett ) . Klanglich macht das aber keinen Unterschied.
m00hk00h
Inventar
#6 erstellt: 21. Feb 2007, 13:08

NoXter schrieb:
Klanglich macht das aber keinen Unterschied.


...da bin ich anderer Meinung, aber ich zähle nicht.

m00h
Wilke
Inventar
#7 erstellt: 01. Mrz 2007, 17:04
ist denn der Arietta besser als der gemoddete B-tech?
gruß Wilke
hAbI_rAbI
Inventar
#8 erstellt: 01. Mrz 2007, 17:26
Also zwischen Btech und H5 soll kein Unterschied hörbar gewesen sein. Die Verarbeitung des H5 ist natürlich eine ganz andere Liga. Dafür kostete er auch das doppelte. Die Arietta ist ein aufgebohrter H5 also würde ich keine großen Unterschiede erwarten.

Habe beide selber noch nicht gehört, aber das ist was ich aus anderen posts herausgelesen habe.


[Beitrag von hAbI_rAbI am 01. Mrz 2007, 17:27 bearbeitet]
NoXter
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 01. Mrz 2007, 17:53
Der Arietta hat ein wenig mehr Power als 'der' (mein ex) Btech und neigt nicht zu knistern bei hohen Pegeln. Wobei man sagen muss das kein normaler Mensch solche Pegel fährt... Die Verarbeitungsqualität und Optik ist natürlich ein ganz anderes Level. Rein von Klang her, kann sich der Arietta aber nicht vom Btech absetzen.
Peer
Inventar
#10 erstellt: 01. Mrz 2007, 19:18

NoXter schrieb:
Der Arietta hat ein wenig mehr Power als 'der' (mein ex) Btech und neigt nicht zu knistern bei hohen Pegeln. Wobei man sagen muss das kein normaler Mensch solche Pegel fährt... Die Verarbeitungsqualität und Optik ist natürlich ein ganz anderes Level. Rein von Klang her, kann sich der Arietta aber nicht vom Btech absetzen.

Geht mit meinen Erfahrungen konform (seltsames Satzgebilde btw :D).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuer "Balanced-Ground"-KHV von Jan Meier
Nattydraddy am 17.04.2007  –  Letzte Antwort am 17.04.2007  –  2 Beiträge
günstiger und guter KHV für AKG 701
Wilke am 06.03.2007  –  Letzte Antwort am 08.03.2007  –  15 Beiträge
Head Room FQ Graphen
lxr am 14.10.2019  –  Letzte Antwort am 14.10.2019  –  3 Beiträge
Head-Direct RE0 IEM
bertie4 am 15.11.2009  –  Letzte Antwort am 21.11.2009  –  19 Beiträge
*grml* Head-Fi.org - Registrierung .
Sathim am 02.07.2007  –  Letzte Antwort am 08.07.2007  –  32 Beiträge
AGK K500 Update
am 16.03.2008  –  Letzte Antwort am 09.05.2008  –  13 Beiträge
Jan Meier geschlossen?
qede am 19.03.2007  –  Letzte Antwort am 20.03.2007  –  3 Beiträge
Cayin HA1/2 head amp
klatschie am 12.01.2008  –  Letzte Antwort am 14.01.2008  –  4 Beiträge
HEAD-FI homepage - ausser betrieb ?
uem am 13.11.2007  –  Letzte Antwort am 13.11.2007  –  3 Beiträge
Neue Corda-KHV von Jan Meier
rhymesgalore am 24.05.2007  –  Letzte Antwort am 04.10.2007  –  41 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.897 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedEtienneKx
  • Gesamtzahl an Themen1.464.162
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.845.113

Hersteller in diesem Thread Widget schließen