hq-2300-netzteil?

+A -A
Autor
Beitrag
spieler17
Neuling
#1 erstellt: 16. Mrz 2007, 22:37
hi!
es tut mir leid,das ganze ist zwar hier sehr unpassend,aber ich wusste nicht wo es hin sollte und eine halbe stunde googln hat auch nichts hervorgebracht.

also,ich möchte mir den hq-2300 von creative kaufen,da der hp1500 von phillips nicht mehr zu kriegen ist.ich wollte einfach anfragen ob es eine art netzteil für den decoder gibt,da ich nicht alle paar stunden die batterien umtauschen möchte,ganz zu schweigen von der umweltbelastung.

danke im vorraus
sinus1982
Inventar
#2 erstellt: 17. Mrz 2007, 21:25
Hi!

Also ich habe den JVC SUDH1 - ein ähnliches Gerät, allerdings ohne mitgelieferte Kopfhörer. (Kannste dir ja auch mal anschauen!) Dafür gibt es (oder gab es) ein separates Netzteil, allerdings benutze ich den SUDH1 so selten (mehrkanalige DVD-Audios), dass Ni-MH-Akkus genügen. Wäre das nicht auch für den HQ-2300 eine Lösung? Ich bin auch sehr umweltfreundlich eingestellt, habe mich dann bei meinem Gerät für die Akkus entschieden, da man dann das japanische Netzteil plus einen JP-EU-Wandler benötigen würde. Wenn es ein Netzteil für den HQ-1700 gäbe, stünde das bestimmt auf Creatives Website!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Creative Headphones HQ-1900
btltr am 01.04.2008  –  Letzte Antwort am 01.04.2008  –  2 Beiträge
Hörtest Creative HQ 1700
saturnfan am 29.01.2006  –  Letzte Antwort am 30.01.2006  –  10 Beiträge
Kopfhörer Creative HQ 2300 D an Audigy 2 ZS anschließen WIE?
flashempire am 14.11.2005  –  Letzte Antwort am 21.11.2005  –  8 Beiträge
Creative hq 2300d
mmMichi am 18.09.2007  –  Letzte Antwort am 23.09.2007  –  5 Beiträge
Audio Technica ATH-T44 oder Creative HQ-1700 für unterwegs?
hemn am 21.02.2007  –  Letzte Antwort am 28.02.2007  –  5 Beiträge
HD 485 vs HQ 1700 vs MDR-V 500
Nappy am 05.03.2006  –  Letzte Antwort am 10.03.2006  –  8 Beiträge
Cmoy mit Netzteil betreiben?
xlupex am 28.03.2008  –  Letzte Antwort am 29.03.2008  –  16 Beiträge
Creative HQ2300D vs. Beyerdynamic DT880
Luciusperca am 24.09.2006  –  Letzte Antwort am 24.09.2006  –  10 Beiträge
aune DAC mit "falschem" Netzteil?
trapister am 22.01.2011  –  Letzte Antwort am 22.01.2011  –  2 Beiträge
FiiO E9i: Netzteil piepst hochfrequent
ollonois am 03.09.2011  –  Letzte Antwort am 18.09.2011  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.897 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedDtm_67
  • Gesamtzahl an Themen1.464.151
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.844.807

Hersteller in diesem Thread Widget schließen