Umrüstung Stax SR 303 + SRM 313 Japan Import

+A -A
Autor
Beitrag
schelti
Neuling
#1 erstellt: 18. Mrz 2007, 23:02
Hallo,

ich habe mir aus Japan von Stax obige Kombination bestellt.

Klingt klasse!

Leider bin ich gezwungen, immer das japanische Netzteil zwischen zu schalten um den Spannungsunterschied auszugleichen. Kann der SRM 313 auf deutsche Verhältnisse? umgerüstet werden? Habt Ihr eine Adresse?

Danke für eine Info.

Schelti
Wolfiman
Stammgast
#2 erstellt: 19. Mrz 2007, 00:18
Der geht Problemlos Umzulöten.
Alte 313 hatten sogar nur steckstifte innen zur Volt wahl, wenn deiner aber eher neuer ist mußt du löten.
Die allerersten 313 hatten wohl sogar einen bequemen schalter hinten.
Aber du wärst sicher nicht hier wenn deiner dazu gehören würde


Siehe Hier:
http://www.hifi-foru...2556&back=&sort=&z=2

http://www6.head-fi.org/forums/showthread.php?t=11005&page=3

http://www.hifi-foru...m_id=110&thread=3858



Wann hast du den SRM-313 bzw 3030set den gekauft ?
Bei Pricejapan ?
Den SRM-313 gibt es ja leider nicht mehr seit ein paar Monaten.


[Beitrag von Wolfiman am 19. Mrz 2007, 00:21 bearbeitet]
schelti
Neuling
#3 erstellt: 19. Mrz 2007, 22:51
Moin, Wolfiman,

danke für den Tip. Werde das mit einem Arbeitskollegen, der das wohl umlöten kann, besprechen.

Gekauft habe ich die Kombi genauer gesagt bei audiocubes.com in den USA. Die Lieferung kam aber aus Japan. Preis müsste ich nachsehen, aber es war um ca. 700€.

Ulli
schelti
Neuling
#4 erstellt: 28. Mai 2007, 14:27
Hallo wolfiman,

danke für Deine NAchricht. Sorry, dass ich mich erst jetzt melde, aber ich hatte Probleme mit meinem EMAil Account.

Werde mich kommende Woche mit Elektronikspezies treffen, vielleicht helfen die weiter.

Gruß
Schelti

P.S. Bestelt habe ich bei AUDIOCUBES.COM (USA)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stax Verstärker SRM-313 SRM-717 mit Alu Front ?
Wolfiman am 30.08.2006  –  Letzte Antwort am 31.08.2006  –  3 Beiträge
Stax SR-202 <-> SR-303
Maximilian3 am 04.09.2010  –  Letzte Antwort am 05.09.2010  –  5 Beiträge
Stax SR 303 mit SRM 252 II -> macht das Sinn?
Mario_BS am 26.09.2008  –  Letzte Antwort am 05.01.2009  –  13 Beiträge
Stax SR-303 an Lautsprecherausgang ??
manfred_kraft am 25.09.2005  –  Letzte Antwort am 26.09.2005  –  2 Beiträge
Frage zu Stax KH
Matze81479 am 21.11.2005  –  Letzte Antwort am 26.11.2005  –  20 Beiträge
Stax Lambda Signature/ SRM 313 -> die bessere Nuline 100?
++Stefan++ am 22.11.2006  –  Letzte Antwort am 24.11.2006  –  4 Beiträge
Stax SRM-323A 100V > 230V
Chrisk7 am 29.05.2007  –  Letzte Antwort am 29.05.2007  –  3 Beiträge
Leuchtdioden im Stax SRM 006
pebrom am 30.11.2009  –  Letzte Antwort am 03.12.2009  –  8 Beiträge
Stax aus Japan - Garantieabwicklung
Achim68 am 16.05.2011  –  Letzte Antwort am 17.05.2011  –  5 Beiträge
Stax SR60 am SRM 212
guemuc am 24.07.2017  –  Letzte Antwort am 25.07.2017  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.316 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedVulkan1989
  • Gesamtzahl an Themen1.463.171
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.825.476