MDR-XD300 Probleme - mehrmals!

+A -A
Autor
Beitrag
Sex-Oma
Neuling
#1 erstellt: 26. Jun 2007, 23:37
Hallo ihr lieben.
Ich stelle mich kurz vor. Bin 58 Jahre heisse Rosi.

OK! Nun zu meinem Problem ! Ich habe den Sony MDR-XD300, der knallt super nur das ich den schon 3 mal umtauschen musste, denn auf einmal ist plötzlich die rechte Seite Tod ! tztzt
Das passiert mir auf verschiedenen Verstärkern, immer das selbe!

Jetzt habe ich mal den Senhizer HD-485 im Hifi Laden in unserer Stadt probe gehört.

Das Teil ist Klangmäsig dem Sony Kopfhörer total überlegen!

So und nun meine Frage an Euch Profis :
Kann ich den richtig Laut machen, ohne das der kaputt geht?

Ich will keine DJ Kopfhörer - nene ich bin ja schon alt aber laut muss ich machen können - so richtig Roy Black usw!

Ohne das etwas knackt !!!

Gruß Rosi


[Beitrag von Sex-Oma am 27. Jun 2007, 09:59 bearbeitet]
Nickchen66
Inventar
#2 erstellt: 27. Jun 2007, 11:24
Naja - was ist "richtig laut"? Ab einer gewissen Lautstärke kann das System halt beschädigt werden oder gar Spulen durchbrennen. Grundsätzlich halten DJ-Kopfhörer solchen Attacken besser stand als "normale" Kopfhörer. Ein besonders unzerstörbares Exemplar wäre z.B. der AKG K81 oder AKG K518, das klänge -bis auf den prominenten Bass- sogar besser als der HD485.

Es geht mich zwar nichts an, aber wenn Du weiterhin soweit aufdrehst, wirst Du in absehbarer Zeit annähernd taub sein.
Sex-Oma
Neuling
#3 erstellt: 05. Jul 2007, 06:37
Hallo Nickchen66,
Also ich drehe meinen Yamaha Verstärker schon ziemlich hoch, natürlich stimme ich das mit den Bässen und Höhen dann ab. Wegen diesen Knackern die immer vorhanden sind. Aber du hast recht... So laut kann man es ja nicht lange aushalten, ist auch nur richtig laut wenn mal ein Lied richtig toll ist, danach wieder leiser. Als mein Mann noch lebte, habe ich seine alten Canton Lautsprecher immer aufgedreht, aber das mache ich nicht mehr, wegen meinen neuen Nachbarn, das sind junge Leute die noch Arbeiten müssen, deswegen Kopfhörer.

Danke Dir für Deine Antwort.

Gruß


[Beitrag von Sex-Oma am 05. Jul 2007, 06:42 bearbeitet]
Crouler
Stammgast
#4 erstellt: 05. Jul 2007, 10:07
ist zwar schön wenn du das mit dem bass und den höhen abstimmst, klanglich sicher sinvoll. Soweit ich aber informiert bin sind die Frequenzen zwischen 2k-4k sehr schädlich für das gehör von daher lieber leiser mit rocken
Sex-Oma
Neuling
#5 erstellt: 05. Jul 2007, 13:21
Eben vor einer Stunde habe ich nach langem hin und her Nägel mit Köppe gemacht und mich für den HD485 entschieden. Der war für 69,99 Euro.
Meine persönliche Meinung im Gegensatz zum Sonny MDR-XD300 :

Klanglich viel besser, Lautstark ebenfalls (mir reichts) Die Höhen musste ich allerdings drastisch runterschrauben. Gerade einen Test gemacht mit Deep Purple, Pink Floyd und diversen Deutschen Schlagern. Alles super! Bin voll zufrieden damit.
Ganz wichtig - Diese tollen Kopfhörer sitzen viel besser und sind angenehmer zu tragen, und damit sehe ich nicht aus wie eine Omi aus dem Weltall

Schöne Grüße
Sex-Oma
Neuling
#6 erstellt: 05. Jul 2007, 20:47
Oh Gott !!!! Ich höre grade von meinem Mann " Gott hab ihn seelig " Self Control, ein Mix mit ordentlich BASS und POWER, also da hört sich der Sony Hörer wieder besser an muss ich sagen, Wie konnte er nur solche Musik Hören als Metaller .. Ich bin fix und fertig und möchte mich von allen hier bedanken! Ein super Forum ist das hier. Stefan findet das auch er ist mein Enkel und von ihm habe ich hier diesen Tip bekommen.

Tschöööö aus Kölle und Küssi .....
Rosi!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony MDR-XD300
marius85 am 29.03.2006  –  Letzte Antwort am 31.03.2006  –  12 Beiträge
Ist der Sony MDR-XD300 brauchbar ?
lemond am 17.09.2005  –  Letzte Antwort am 17.09.2005  –  2 Beiträge
Probleme mit Sony MDR-DS3000
denisdee am 20.10.2008  –  Letzte Antwort am 22.10.2008  –  4 Beiträge
MDR V700 Vs. MDR V900
Kill_Bill am 16.02.2007  –  Letzte Antwort am 19.02.2007  –  18 Beiträge
Sony MDR-CD 570
pichel86 am 03.12.2004  –  Letzte Antwort am 05.12.2004  –  2 Beiträge
Sony MDR-CD780
Sorbit am 13.02.2005  –  Letzte Antwort am 14.02.2005  –  4 Beiträge
MDR-EX71 "kaputt"
morpheus01 am 20.02.2005  –  Letzte Antwort am 20.04.2005  –  5 Beiträge
sony MDR-DS4000
suppi am 28.08.2005  –  Letzte Antwort am 02.12.2005  –  9 Beiträge
Sony MDR-V700DJ
schultz117 am 28.09.2005  –  Letzte Antwort am 29.09.2005  –  13 Beiträge
Sony MDR SA XXX
JetztAber am 08.03.2006  –  Letzte Antwort am 13.03.2006  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.365 ( Heute: 29 )
  • Neuestes MitgliedCarlos911
  • Gesamtzahl an Themen1.463.206
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.826.093

Hersteller in diesem Thread Widget schließen