ohrfrei hören ähnlich akg k 1000

+A -A
Autor
Beitrag
esson
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 17. Jan 2005, 22:00
hallo normal müßte man doch wenn man im sessel sitzt links und rechts wie an einer stehlampe ein lautsprecher haben den man auf ohrhöhe einstellen kann.gruß esson
cosmopragma
Inventar
#2 erstellt: 17. Jan 2005, 22:42
Mit deiner Idee der extremen Nahfeldabhöre mit Lautsprechern(LS) würdest du die Nachteile von Kopfhörern mit den Nachteilen von LS kombinieren.
Keine 100%ig überzeugende Bühne und (weitgehend) fehlender über den Körper übertragener Schall, plus die schwer zu kontrollierende Interaktion mit dem Raum, die für LS-Audio ein entscheidender Faktor ist.
Eine Verzwanzigfachung der Entfernung der Schallquelle vom Ohr, hier meinetwegen von 2 cm auf 40 cm, bedeutet eine vervierhundertfachung des Schalldruckes an der Quelle für die gleiche subjektive Lautstärke, und da kommt dann schon der Raum ins Spiel.
Ausserdem werden die nicht dafür konzipierten LS im extremen Nahfeld eine absurd veränderte tonale Balance aufweisen, Proximityeffekt und nicht dafür optimiertes Bündelungsmass und weniger Reverb als vom Hersteller erwartet, schmeissen wir also noch einen EQ in die Gleichung, und ich rede hier nicht von subtilem Equalizing.
Das Ideal der möglichst punktförmigen Schallquelle wird gleich mit beschädigt.
Kopfhörer nutzen Ein-Weg-Breitbänder, die Lautsprecher sind dann wohl eher Zweiwegesysteme, und so nah dran kriegst du wahrscheinlich zwei ortbare Schallquellen.
Mal ganz davon abgesehen, dass gute LS teurer sind als gleichwertige KH, sparen kannst du hier gegenüber einem K1000 also eher nichts.
Aber was solls, probier es doch einfach mal aus.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
akg k 1000 und rockmusik
esson am 12.01.2005  –  Letzte Antwort am 20.01.2005  –  5 Beiträge
AKG K-1000 läuf aus
RichterDi am 20.04.2005  –  Letzte Antwort am 21.04.2005  –  3 Beiträge
AKG K 1000 anschließen - wie?
Mick am 05.01.2004  –  Letzte Antwort am 11.04.2009  –  13 Beiträge
AKG K 530
MeistaEDA am 02.02.2007  –  Letzte Antwort am 02.02.2007  –  4 Beiträge
Alles zum K-1000
RichterDi am 21.06.2007  –  Letzte Antwort am 22.06.2007  –  4 Beiträge
akg k 1000 verstellung der hörzone
esson am 16.01.2005  –  Letzte Antwort am 16.01.2005  –  3 Beiträge
AKG K 1000 und was dazu?
burgundy am 21.04.2005  –  Letzte Antwort am 18.09.2005  –  77 Beiträge
AKG K 141
Child_of_death am 21.02.2007  –  Letzte Antwort am 21.02.2007  –  3 Beiträge
AKG K 142 HD ?
Yogy27 am 05.11.2008  –  Letzte Antwort am 24.11.2009  –  19 Beiträge
AKG K 81 - K 181 DJ ?
Yavem am 11.07.2007  –  Letzte Antwort am 24.07.2007  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.897 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPö68
  • Gesamtzahl an Themen1.464.157
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.845.038

Hersteller in diesem Thread Widget schließen