Problem mit SOHA (Trimpots lassen nicht mehr als 32V zu)

+A -A
Autor
Beitrag
xTr3Me
Inventar
#1 erstellt: 03. Aug 2007, 17:13
Hi Leute,

mein SOHA ist fast fertig (müssen nur noch Ein und Ausgänge gelötet werden).
Bei den Spannungstest ist mir aufgefallen, dass an den stellen wo +40V rauskommen soll nur 22V. Dann habe ich die Trimpots gedreht und konnte dabei messen wie die Spannung zunimmt.
Allerdings ist hier bei etwa 32V Ende.

Also den Schaltplan angeschaut: http://www.mb3k.com/pics/SOHA/cavalli2_fig5.png

und nachgemessen.

Die TrimPots sind R4 und R14.(daneben steht "adjust for 40V on plate".

Beim LND 150 liegen davor etwa 65V an (das ist soweit völlig ok. Laut www.mk3b.com sind 60-70V normal und keinerlei Problem).

Danach kommen nur 32V raus. 40V müssten rauskommen. Deswegen lassen also die Trimpots (R4, R14) nicht mehr als 32V zu!

Die Widerstände R7,R8 und R17, R18 sind die richtigen (habe die Widerstände nachgemessen und die mit 1K0hm kommen auf 1004 und die mit 348 auf 358 Ohm. Sollte also soweit passen. Sie sind natürlich auch richtig eingebaut.

An den R7 R 17 und R8,R18 liegen sowohl davor als auch danach in etwa 32V an.

Also irgendwie stimmt da etwas mit den LND150 nicht.

Jemand ne Idee? Denke net dass sie defekt sind da das prob bei beiden besteht!!

greetZ,
xTr3Me
rille2
Inventar
#2 erstellt: 03. Aug 2007, 18:03
R3 und R13 passen auch? C1 und C13 richtig gepolt?
xTr3Me
Inventar
#3 erstellt: 03. Aug 2007, 20:09
Habe gerade mal zum Spaß fertig gebaut und er geht.. aber nur auf einem Kanal. Einer der Cinchstecker bereitet mir Probleme.

Ich werde später oder morgen weiter nach dem Fehler suchen. Habe bis jetzt mal zum Spaß nach Wechselspannung eingestellt... vllt stimmt das ja sogar.

greetZ,
xTr3Me
xTr3Me
Inventar
#4 erstellt: 03. Aug 2007, 21:08
ok liegt scheinbar doch nicht am stecker.. oh man wie ich das hasse... bei mir geht immer nur 1 kanal
xTr3Me
Inventar
#5 erstellt: 04. Aug 2007, 08:02

rille2 schrieb:
R3 und R13 passen auch? C1 und C13 richtig gepolt?


Jap alles richtig!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
An alle SOHA Besitzer hier - Lust auf ein Upgrade?
Sathim am 22.12.2007  –  Letzte Antwort am 22.12.2007  –  2 Beiträge
vibes reparieren lassen
theraw am 04.06.2008  –  Letzte Antwort am 04.06.2008  –  4 Beiträge
Alternatives Kabel anfertigen lassen.
Bullz-Eye am 27.05.2012  –  Letzte Antwort am 23.06.2012  –  8 Beiträge
Westone UM2 als Customs umbauen lassen?
Tausendsascha am 08.11.2012  –  Letzte Antwort am 08.11.2012  –  3 Beiträge
Porta Pro als "übergangslösung" oder gleich MS-1 schicken lassen?
zephyr90 am 16.06.2008  –  Letzte Antwort am 18.06.2008  –  25 Beiträge
Problem mit Corda Move
teddyaudio am 04.11.2008  –  Letzte Antwort am 05.11.2008  –  8 Beiträge
Problem mit iAudio U3
obamer am 11.01.2007  –  Letzte Antwort am 27.04.2007  –  20 Beiträge
Westone UM56 Problem
CandleWaltz am 07.08.2009  –  Letzte Antwort am 07.08.2009  –  3 Beiträge
Mehr Ton links als rechts
ninjaattack am 13.12.2008  –  Letzte Antwort am 13.12.2008  –  6 Beiträge
InEar reshellen lassen
Quotengrote am 10.01.2016  –  Letzte Antwort am 11.01.2016  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.505 ( Heute: 43 )
  • Neuestes MitgliedDupmail
  • Gesamtzahl an Themen1.463.477
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.831.209

Hersteller in diesem Thread Widget schließen