AKG K 530 mit Standmikro

+A -A
Autor
Beitrag
Hoffi84
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 27. Aug 2007, 10:19
Hallo,

ich habe mich bei meinem Wunsch nach einem Headset doch für einen Kopfhörer in Verbindung mit einem Standmikro entschieden. Da ich noch den HD 490 von Sennheiser mein eigen nenne, habe ich mir ein Standmikro von Logitech zugelegt. Dieses erfüllt auch seinen Zweck. Das Problem ist nur, dass der HD 490 offen ist und deshalb den Klang doch stark nach außen wiedergibt und somit z.B. bei Skype der Gegenüber sich selber hört.

Nun habe ich mich zu einem neuen Kopfhörer entschlossen und bin auf den AKG K 530 gestoßen. Für den Preis denke ich, bekomme ich doch was sehr brauchbares. Er ist ja halboffen. Meine Frage ist jetzt, wie stark ist der Klang beim 530 nach außen hin hörbar? Ich gehe ja stark davon aus, dass es da keine Probleme geben dürfte. Allerdings würde ich doch ganz gerne eine Bestätigung haben.

Gruß
Hoffi
Milchkaffee
Inventar
#2 erstellt: 27. Aug 2007, 11:25

Hoffi84 schrieb:
Hallo,

ich habe mich bei meinem Wunsch nach einem Headset doch für einen Kopfhörer in Verbindung mit einem Standmikro entschieden. Da ich noch den HD 490 von Sennheiser mein eigen nenne, habe ich mir ein Standmikro von Logitech zugelegt. Dieses erfüllt auch seinen Zweck. Das Problem ist nur, dass der HD 490 offen ist und deshalb den Klang doch stark nach außen wiedergibt und somit z.B. bei Skype der Gegenüber sich selber hört.

Nun habe ich mich zu einem neuen Kopfhörer entschlossen und bin auf den AKG K 530 gestoßen. Für den Preis denke ich, bekomme ich doch was sehr brauchbares. Er ist ja halboffen. Meine Frage ist jetzt, wie stark ist der Klang beim 530 nach außen hin hörbar? Ich gehe ja stark davon aus, dass es da keine Probleme geben dürfte. Allerdings würde ich doch ganz gerne eine Bestätigung haben.

Gruß
Hoffi


irgendwer hier (name ist mir entfallen) hat sich den akg k530 zu einem headset umfunktioniert. das mikro sitzt dabei am kh dran... praktisch genauso wie bei normalen headsets.
bisher hat er keine probleme damit geäüßert
kani
Stammgast
#3 erstellt: 27. Aug 2007, 15:15
Kann es sein, dass du wirklich sehr laut hörst?
Mein DT880 tönt auch nach außen, aber ne Rückkopplung zum Mikrofon hab ich nocht nicht gehabt... Komisch.
Hoffi84
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 27. Aug 2007, 18:16

kani schrieb:
Kann es sein, dass du wirklich sehr laut hörst?

Hehe. Also ich denke nicht, dass ich immer sehr lauten Sound habe. Von außen kann man aber wirklich sehr klar den Sound hören. Natürlich nicht so laut wie mit aufgesetzten Kopfhörer.


Milchkaffee schrieb:

irgendwer hier (name ist mir entfallen) hat sich den akg k530 zu einem headset umfunktioniert. das mikro sitzt dabei am kh dran... praktisch genauso wie bei normalen headsets.
bisher hat er keine probleme damit geäüßert ;)


Danke. Hab direkt mal danach gesucht und hier im Thread gefunden. Kami-H war sein Name.
Ich denke mal, wenn man schon so ein Mikro daran befestigen kann und keine Rückkopplungen bekommt, wird mein Standmikro wohl auch keine Probleme machen. So ein Mikro von nem alten Plantronics Headset hab ich sogar auch noch. Mit Klett befestigen hört sich wirklich garnicht so schlecht an. Mal sehen.

Gruß
Hoffi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AKG K 530
Patika am 20.03.2008  –  Letzte Antwort am 20.03.2008  –  5 Beiträge
AKG K 530
MeistaEDA am 02.02.2007  –  Letzte Antwort am 02.02.2007  –  4 Beiträge
AKG K 530
Thorsten1977 am 20.02.2008  –  Letzte Antwort am 21.02.2008  –  3 Beiträge
AKG K 141/240/530
Gugaruz am 10.10.2007  –  Letzte Antwort am 12.10.2007  –  4 Beiträge
AKG K 530 verschiedene Modelle
nge89 am 19.12.2010  –  Letzte Antwort am 22.12.2010  –  18 Beiträge
Entscheidungshilfe: AKG K-81-DJ oder AKG K 530
Carsten_007 am 06.09.2007  –  Letzte Antwort am 06.09.2007  –  7 Beiträge
AKG 530
Quadralfan am 09.09.2006  –  Letzte Antwort am 06.02.2009  –  26 Beiträge
Sennheisser HD 515 --> AKG Acoustics K 530?
tesafilm7 am 20.03.2008  –  Letzte Antwort am 21.03.2008  –  10 Beiträge
Klirren beim AKG K 530 (weiß)
x-alfa am 30.03.2009  –  Letzte Antwort am 18.05.2009  –  6 Beiträge
akg k 530 ltd wo kaufen?
janningd am 26.08.2009  –  Letzte Antwort am 28.08.2009  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.559 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedMyCharlesres
  • Gesamtzahl an Themen1.463.494
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.831.741

Hersteller in diesem Thread Widget schließen