AKG K280 Parabolic

+A -A
Autor
Beitrag
BlackOrc
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 20. Dez 2007, 20:51
Würde sich dieser Kopfhörer heute noch lohnen, wenn man für einen günstigen Preis an ihn herankommt?
Ich würde den Kopfhörer dann hauptsächlich zum Musikhören am PC oder an meinem MP3 Player (Archos Gmini Xs100) benutzen.
m00hk00h
Moderator
#2 erstellt: 20. Dez 2007, 21:19
Das mit dem MP3-Player kannst du vergessen!

Und was heißt "günstig"?

m00h
TubeAmp
Stammgast
#3 erstellt: 20. Dez 2007, 21:25
Hi, ich besitze diesen KH auch. Der hat mal 250 Mark gekostet, als es ihn noch gab.
Ich finde das Teil nach wie vor super. Hatte nie das Bedürfnis mir mal einen neuen zu kaufen - und das ist schon mindestens 15 Jahre her.................
Für nen MP3-Player ist der aber wohl nichts.........

P.S. Willkommen im Forum............


[Beitrag von TubeAmp am 20. Dez 2007, 21:31 bearbeitet]
BlackOrc
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 20. Dez 2007, 21:31
Günstig heißt für maximal 15 Euro.
Und warum kann ich das mit dem Mp3 Player vergessen? Wegen der 6,3mm Klinke? Kann ich da nicht einfach einen Adapter auf 3,5mm nehmen?
TubeAmp
Stammgast
#5 erstellt: 20. Dez 2007, 21:34
Die bewegte Masse dürfte einen MP3-Player wohl überfordern.
Es sei denn Du legst keinen Wert auf Lautstärke....
BlackOrc
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 20. Dez 2007, 21:37
Ah, ok, und wie siehts am PC aus? Läuft der da gut oder nicht? Und wo bekommt man einen 6,3mm Klinke auf 3,5mm Klinke Adapter? Bei Reichelt gibts so einen: Hier wäre es damit schon getan?
PS: Danke für das Willkommen
TubeAmp
Stammgast
#7 erstellt: 20. Dez 2007, 21:42
Der Adapter den du zeigst ist 3.5 auf 6,3. Du brauchst es umgekehrt.6.3 Buchse auf 3,5 Stecker. Das Bild stimmt nicht.
Am PC sehe ich keine Probleme. Denn die Sound-Karte dürfte genügend Ausgangsleistung haben...


[Beitrag von TubeAmp am 20. Dez 2007, 21:49 bearbeitet]
rhymesgalore
Inventar
#8 erstellt: 20. Dez 2007, 21:57

m00hk00h schrieb:
Das mit dem MP3-Player kannst du vergessen!


Ist doch immer wieder nett, wenn Neulinge so nett begrüßt werden.....
BlackOrc
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 20. Dez 2007, 22:03
Kann man also insgesamt sagen, das der Kopfhörer für solch einen günstigen Preis den Zweck gut erfüllen würde?
Hab leider noch wenig Ahnung von den ganzen Sachen und da ich in der neuen Audio auch etwas von diesem Kopfhörer gelesen haben und die ihn eigentlich recht gut bewertet haben, dachte ich ich frag einfach nochmal nach.
m00hk00h
Moderator
#10 erstellt: 20. Dez 2007, 22:06

rhymesgalore schrieb:

m00hk00h schrieb:
Das mit dem MP3-Player kannst du vergessen!


Ist doch immer wieder nett, wenn Neulinge so nett begrüßt werden.....


Ich seh nicht ein, das weiter ausführen zu müssen, wenn es schon mindestens 50 Threads gibt, in denen erwähnt wird, wie man anhand der techn. Daten die MP3-Player tauglichkeit herausfindet.
Allen voran das gepinnte (!) FAQ.

Für 15€ ist der OK, aber ich würd nicht drauf verlassen, was die Audio sagt, schon gar nicht, wenn's um Kopfhörer geht.

m00h
malchuth
Stammgast
#11 erstellt: 21. Dez 2007, 00:56
Fuer 15 € ist das Ding absolut ok, klingt an Portis dennoch eher bescheiden, trotz 75 Ohm Impedanz.
Achte darauf das die Polster ok sind, die fangen nach der Zeit gern an zu broeseln.
Am PC ist abhaengig von Deiner Soundkarte. Taugt die was, spielt er sehr schoen. Allerdings ist das Ding offen wie ein Scheunentor. Ich habe manchmal den Eindruck der verstaerkt auch die Aussengeraeusche. Wenn Dein PC-Luefter sehr laut ist, dann lieber was anderes.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
kopfhörer fürn archos xs100
LouisXIV am 14.12.2005  –  Letzte Antwort am 16.02.2007  –  4 Beiträge
AKG K280 Parabolic
kabel7777 am 04.11.2006  –  Letzte Antwort am 04.11.2006  –  3 Beiträge
Kopfhörer für Archos Gmini XS202S
damir10 am 05.12.2006  –  Letzte Antwort am 07.12.2006  –  9 Beiträge
Sony MDR-G74SL an einem Archos Gmini XS202
JamX am 21.08.2007  –  Letzte Antwort am 24.08.2007  –  26 Beiträge
K280, Sony X505ES, Yamaha DSP A2070
Arthur72 am 31.10.2006  –  Letzte Antwort am 31.10.2006  –  2 Beiträge
kopfhörer am Mp3 Player
Salem1 am 04.09.2005  –  Letzte Antwort am 06.09.2005  –  18 Beiträge
AKG K 141 Studio Kopfhörer
Schujeng am 18.12.2007  –  Letzte Antwort am 18.12.2007  –  3 Beiträge
Kopfhörer
The_Gunner am 04.08.2006  –  Letzte Antwort am 04.08.2006  –  11 Beiträge
Kopfhörer für MP3Player zum joggen
j0gger am 25.01.2007  –  Letzte Antwort am 27.01.2007  –  4 Beiträge
AKG K280 Surround
extremist am 28.02.2009  –  Letzte Antwort am 28.02.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • AKG
  • MediaLy

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.835 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedjagrafass
  • Gesamtzahl an Themen1.376.732
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.222.346