Sennheiser HD 545 ref. audiophil oder nur einfach ein Kopfhörer

+A -A
Autor
Beitrag
soundattack
Neuling
#1 erstellt: 07. Jan 2008, 23:27
ich würde gerne mehr über diesen sagenumwobenen Kopfhörer erfahren, wollte mir ebensolchen mal zulegen, zwecks Abhöre für mein home-recording Equipment.
Danke für konstruktive Beiträge

Chris
m00hk00h
Inventar
#2 erstellt: 07. Jan 2008, 23:52
Sagenumwogen?

(bessere) Mittelklasse triffts in Anbetraht der heutigen Oberklassehörer eher.

Ich schlage vor, du öffnest einen neuen Thread nach den gepinnten Anforderungen und wir schneidern dir deinen Hörer auf den Leib Kopf.

m00h
soundattack
Neuling
#3 erstellt: 08. Jan 2008, 00:22
maßgeschneidert gefällt mir schon, nur ich bin leider Student mit ohne eigenem Einkommen.... die(finanziellen) Grenzen nach oben sind eher beschränkt, und den 545 reference kann ich schon für ungefähr 60,00 Eu's kriegen..war ja auch nur ne Frage, gäbs mehr Speck auf meinen Leisten würde ich sicher nicht fragen sondern sofort kaufen....ich kenn auch die feinen Highlights.....is doch klar.lechz nach mehr ist doch klar.
danke für Augenöffnerei...trotzdem..............chris
Kakapofreund
Inventar
#4 erstellt: 08. Jan 2008, 16:25

soundattack schrieb:
maßgeschneidert gefällt mir schon, nur ich bin leider Student mit ohne eigenem Einkommen.... die(finanziellen) Grenzen nach oben sind eher beschränkt, und den 545 reference kann ich schon für ungefähr 60,00 Eu's kriegen..war ja auch nur ne Frage, gäbs mehr Speck auf meinen Leisten würde ich sicher nicht fragen sondern sofort kaufen....ich kenn auch die feinen Highlights.....is doch klar.lechz nach mehr ist doch klar.
danke für Augenöffnerei...trotzdem..............chris


Hallo.

Auch ich bin Student und muss sagen, dass wenn man sehr eisern spart schon Geld für einen guten Kopfhörer zusammen kriegen kann.

Ich habe den HD 545 Ref., den HD 595, den HD 600 und den HD 650 (samt Corda Arietta). Der HD 545 klingt gemessen am HD 650 schrill, bassarm und flach. Jedoch ist er dem HD 595 überlegen, was die Detailzeichnung betrifft. Der HD 595 klingt sehr stark bassbetont. Alles in allem würde ich den HD 545 als einen schlechten HD 600 charakterisieren... schlecht im Bezug auf die Auflösung und Basswiedergabe. Positiv zu bemerken ist, dass der HD 545 Ref. große Klangbühnen "zaubern" kann.

Dennoch würde ich Dir vom Kauf eines HD 545 Ref. abraten, da er mechanische Schwächen hat. So hatte mein Modell bereits nach drei Jahren einen Wackelkontakt, was an den Kabelbuchsen liegt - kann man vermutlich selber reparieren... da muss ich mich noch mal drum kümmern.

Gruß
Frank

PS:
Ich habe gerade - angeregt durch dieses Thema hier - den HD 545 Ref. aus der Schublade geholt und ihn am Arietta angeschlossen. Welch eine Überraschung: da ist eine Menge Bass! Allerdings klingt der Bass schwammig. Die Höhen sind gut aufgelöst. Hmm... am Arietta rückt der HD 545 Ref. ein gutes Stück näher an den HD 600 - zeichnet aber eine deutlich größere Bühne als der HD 600. Das hätte ich nicht gedacht. Wirklich sehr interessant, der Klang am Arietta.


[Beitrag von Kakapofreund am 08. Jan 2008, 17:13 bearbeitet]
felix68
Neuling
#5 erstellt: 07. Feb 2008, 02:52
Hallo Leute, ich besitze seit einigen Jahren auch einen HD 545 reference und bin insgesamt sehr zufrieden. Tragekomfort und Klang sind für diese Preisklasse recht ordentlich.
Das Problem mit dem Wackelkontakt hatte ich auch schon nach rund zwei Jahren, da hat Sennheiser mächtig gespart!!
Die Mini- Stecker treffen auf Kontakte, die wie kleine Schraubenfedern aussehen und rasten darin ein.
Hatte schon dran gedacht, sie anzulöten, leider besteht die Gefahr, dass sich dabei die Verbindungsleitungen zu den Schallwandlern lösen können, man lässt es besser.
Es hilft, die Stecker zu ziehen und wieder zu stecken.
Man sollte sich grundsätzlich viel Zeit nehmen und in einem Fachgeschäft einen ausführlichen Hörtest mit verschiedenen Geräten machen. Inzwischen bietet der Markt garantiert besseres in dieser Preisklasse.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sennheiser HD 545 reference
gick am 03.09.2006  –  Letzte Antwort am 11.10.2009  –  11 Beiträge
HD 545 Kabel tauschen
jocmoe am 26.12.2005  –  Letzte Antwort am 26.12.2005  –  2 Beiträge
Sennheiser HD 595 oder Sennheiser HD 280 ?
akurat am 18.01.2006  –  Letzte Antwort am 21.01.2006  –  8 Beiträge
Vergleich Sennheiser HD 515 zu HD 595
violentgreen am 16.11.2007  –  Letzte Antwort am 17.11.2007  –  9 Beiträge
Sennheiser Kopfhörer
xdg88 am 28.11.2007  –  Letzte Antwort am 03.12.2007  –  10 Beiträge
Kopfhörer Sennheiser vs. Grado
sick_boy am 24.05.2004  –  Letzte Antwort am 09.01.2011  –  24 Beiträge
Sennheiser HD 485 oder Studio-Kopfhörer?
ayran am 26.02.2008  –  Letzte Antwort am 07.03.2008  –  14 Beiträge
Sennheiser HD 530 II
Curd am 02.07.2007  –  Letzte Antwort am 03.07.2007  –  4 Beiträge
Kopfhörer + Soundkarte Kombo für PC (AUDIOPHIL!)
LukiLuke92 am 08.10.2017  –  Letzte Antwort am 10.10.2017  –  3 Beiträge
Sennheiser HD 555?
bannette am 06.12.2006  –  Letzte Antwort am 06.12.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.854 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitglied-gerold-
  • Gesamtzahl an Themen1.464.079
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.843.279

Hersteller in diesem Thread Widget schließen