AKG K 171 Studio Informationen

+A -A
Autor
Beitrag
kursto
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 15. Mai 2008, 00:55
Bonsasera,

durch Zufall bin ich auf den AKG K 171 Studio gestoßen und er würde auch meinen Erwartungen laut Produktbeschreibung (geschlossen, "knackiger" Bass, guter Preis,..) entsprechen.

Aber es gibt kaum aussagekräftige Erfahrungen zu diesem Kopfhörer.
Bevor ich ihn mir kaufe möchte ich deshalb bitte von euch wissen wie dieser KH "wirklich" ist.

Dankeschön

Liebe Grüße
Kursto
kursto
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 15. Mai 2008, 14:30
Ich bins wieder, Hallo.

Kennt den K171 Keiner? Der wäre doch laut Beschreibung eine gute Alternative zum AUA Kopfhörer K518, oder?

Naja dann warte ich noch..

Liebe Grüße
Kursto
nebula_
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Mai 2008, 17:32
Hi,

also den K171S hab ich noch nicht gehört, aber ich habe den K518DJ im Einsatz, so AUA finde ich den gar nicht. Ich nutze ihn zumindest nur im mobilen Betrieb mit nem Ipod mini 1G, und da macht er ausgesprochen viel Spaß. Grad heute bin ich fast Stunden Bahn gefahren und hab mal bewusst quer durch meine Bibliothek gehört... Ich mag ihn, ehrlich, ist jetzt kein HiFi, aber Spaß macht er. Ich habe auch mal versucht, ihn ohne die Schaumstoffpolster auf den Treibern (nicht ohne die Kunstleder Ohrpolster sondern ohne die dünnen Schaumstoffscheiben) zu hören, und so gefällt er mir auf den ersten "Hör" fast noch besser.

Aber ich habe auch gehört, dass der Ipod generell als bassschwach angesehen wird, daher nimmt das evtl. etwas vom AUA-Faktor.
Um den 518 pauschal abzulehnen würde ich die beiden auf jeden Fall mal an deiner Quelle probehören, um sie wirklich vergleichen zu können.

MfG


[Beitrag von nebula_ am 15. Mai 2008, 17:33 bearbeitet]
kursto
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 15. Mai 2008, 18:20
hallo,

Danke für die Antwort,
den K518 hatte ich schon mal und er hat mir vom Sound auch gut gefallen. Ich fand in auf lange Zeit ein bisschen schmerzhaft.
Den K171 S kann ich nicht wirklich probehören, da er ausschließlich in Deutschland (ich Österreicher) verfügbar ist und ich die Versandkosten nicht tragen möchte, falls er mir nicht gefällt.

Neue Alternative, kennt jemand den "Technics RP F 550"?
Der würde mir von den Produktdaten auch gut zusagen.

Ach ja als Quelle verwende ich hauptsächlich den Iriver T50 und PC.

Dankeschön

Yours sincerely,
kursto
nebula_
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 15. Mai 2008, 18:34
Ok,
dann habe ich das AUA auf den 518 wohl falsch verstanden ich dachte, es ginge dir um den starken Bass, aber ok, der Tragekomfort ist auf jeden Fall gewöhnungssache.
Meiner ist mittlerweile fast 1 Jahr alt und so langsam kann ich längere Zeit hören. Heute hatte ich ihn nahezu 3 St. am Stück auf und fand ihn bis zum Schluss angenehm.

greets
zephyr90
Stammgast
#6 erstellt: 15. Mai 2008, 19:28
also auf der herstellerseite steht beim 171s "discontinued" (nicht mehr hergestellt). ob du den noch bekommen kannst?
kursto
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 15. Mai 2008, 19:36
ja, bekommen könnte ich ihn schon noch, aber ich weis nicht wie er klingt. Und wie gesagt die Versandkosten fürs zurückschicken möchte ich nicht zahlen falls er mir nicht gefällt.

!!Technics RP F 550??

MfG
nebula_
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 15. Mai 2008, 19:41
Soweit ich weiß ist der Versandhändler ab 40€ Warenwert verpflichtet, die Rücksendungskosten zu übernehmen.
Berichtigt mich, falls ich Müll rede
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sennheiser HD595 vs. AKG K 171 Studio
LPFan am 25.02.2006  –  Letzte Antwort am 02.03.2006  –  19 Beiträge
AKG K 141 Studio Kopfhörer
Schujeng am 18.12.2007  –  Letzte Antwort am 18.12.2007  –  3 Beiträge
Unterschiede K 171 oder 271 ?
Nordmende am 08.02.2006  –  Letzte Antwort am 10.02.2006  –  5 Beiträge
eben bestellt: AKG K 271 Studio
$ir_Marc am 13.04.2005  –  Letzte Antwort am 18.05.2005  –  29 Beiträge
Problem mit AKG K 240 Studio
Observer01 am 06.05.2007  –  Letzte Antwort am 06.05.2007  –  3 Beiträge
AKG K 702 - High-end Studio Kopfhörer
RichterDi am 03.07.2008  –  Letzte Antwort am 04.07.2008  –  14 Beiträge
AKG K 141/240/530
Gugaruz am 10.10.2007  –  Letzte Antwort am 12.10.2007  –  4 Beiträge
AKG K141 Studio
crazymike am 24.09.2005  –  Letzte Antwort am 25.09.2005  –  3 Beiträge
AKG 141 Studio/Monitor
Iceman75 am 12.05.2006  –  Letzte Antwort am 05.06.2006  –  18 Beiträge
AKG 271 Studio
Duncan_Idaho am 04.06.2006  –  Letzte Antwort am 04.06.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder905.300 ( Heute: 17 )
  • Neuestes Mitgliedjoe007
  • Gesamtzahl an Themen1.510.681
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.739.950

Hersteller in diesem Thread Widget schließen