Niederohmige Denon´s an der Corda Arietta

+A -A
Autor
Beitrag
ruedih
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Mrz 2009, 13:38
Hallo Community,

der Denon AH D-1001 bzw. der Denon AH D-2000 sind ja mit 32 bzw. 25 Ohm auf der Technikseite bei Denon angegeben.
Meint ihr es gibt da mit der Arietta von Jens Meier Probleme
bezüglich der Lautsärke (zu laut oder anders gesagt nicht leise genug regulierbar)? Hat jemand Erfahrungswerte evtl. auch mit anderen KHV an den Denon´s? Bei Creek habe ich gelesen, dass der OHB21 für KH zwischen 30-300 Ohm geeignet sein soll. Ich kenn mich da jetzt zu wenig aus. Würde das bedeuten, dass ein KH, z.B. der Denon AHD2000 mit 25 Ohm viel zu laut spielt? Wie ist die Aritta da sensibilisiert?

Danke

Gruss

ruedih
Peterb4008
Inventar
#2 erstellt: 02. Mrz 2009, 13:50
Hey

ich betreibe den Arietta zwar nicht mit
einen Denon, aber mein KH Grado ist
auch mit 32 Ohm angegeben.

Habe keine Probleme damit
das der KH zu laut ist.

Gruß

Peter
eddie78
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 02. Mrz 2009, 19:43
Der Arietta geht auch mit empfindlichen Hörern.
Und Jens heißt Jan.
zabelchen
Inventar
#4 erstellt: 02. Mrz 2009, 22:09
ich betreibe einen Denon AHD-5000 an einem Lehmann BCL.
und das geht völlig in Ordnung, was die Lautstärke angeht. der KH spielt zwar deutlich lauter als meine anderen KH's , allerdings kann ich den Lehmann immer noch ohne Probleme mit dem niedrigsten gain betreiben (d.h. 0db statt 18 oder 20db) ohne dabei zu übersteuern oder Rauschen bzw. Brummen in Kauf nehmen zu müssen.

ruedih
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 03. Mrz 2009, 01:34

eddie78 schrieb:
Der Arietta geht auch mit empfindlichen Hörern.
Und Jens heißt Jan.


Stimmt, sogar Dr. Jan Meier.

Ach übrignes, er selbst spricht nicht von der Arietta sondern die Arietta :-)

Vielleicht liegt das auch an seinem Slang.

Gute Nacht

ruedih
eddie78
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 03. Mrz 2009, 09:51
Holländer halt
Aber eigentlich hat er ja recht... wenn man von der Arietta als "kleiner Arie" redet. Ich beziehe den Artikel aber auf SEINE Funktion als KHV
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
corda arietta - leise?
madmud am 07.09.2008  –  Letzte Antwort am 12.09.2008  –  19 Beiträge
Mantelstromfilter für Corda Arietta
Peterb4008 am 06.09.2008  –  Letzte Antwort am 06.09.2008  –  5 Beiträge
Beyerdynamic DT990 Edition 32Ohm an Corda Arietta
Sire_MiD am 08.02.2020  –  Letzte Antwort am 09.02.2020  –  3 Beiträge
AKG 701 und Corda Arietta-paßt das?
lowend05 am 23.01.2008  –  Letzte Antwort am 23.01.2008  –  5 Beiträge
Welchen KHV--LP G99 oder Corda Arietta?
chris81 am 17.04.2007  –  Letzte Antwort am 24.04.2007  –  16 Beiträge
Neuer KHV von Meier-Audio ! CORDA ARIETTA
Andeas am 11.12.2006  –  Letzte Antwort am 01.03.2007  –  37 Beiträge
Corda Arietta verglichen mit Corda Move Klangliche Unterschiede?
Phil_Sauber am 13.04.2008  –  Letzte Antwort am 18.04.2008  –  15 Beiträge
KHV - Lake People G93 vs. Corda Arietta
aLLan0n am 21.02.2008  –  Letzte Antwort am 23.02.2008  –  24 Beiträge
Vergleich Phase 24 und Corda Arietta
KurtPe am 07.11.2007  –  Letzte Antwort am 08.11.2007  –  13 Beiträge
Kauf Creek OBH 21 oder Corda Arietta
Yannis am 29.01.2007  –  Letzte Antwort am 30.01.2007  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.536 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedDenis1969
  • Gesamtzahl an Themen1.509.037
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.706.596

Hersteller in diesem Thread Widget schließen