röhrenverstärker für nubox 481

+A -A
Autor
Beitrag
Fraglitter
Inventar
#1 erstellt: 12. Apr 2007, 10:38
wieviel muss ich min. ausgeben?
welche sind gut...

Tulpenknicker
Inventar
#2 erstellt: 12. Apr 2007, 11:38
Hallo,

die Frage lautet wie immer: Warum willst Du einen Röhernverstärker? Man sollte schon etwas mehr Geld ausgeben ab 700 € geht es mit passabler Qualität los (m.E.), ich rede nicht nur von der Klangqualität sondern auch von Betriebssicherheit und da kann man zum Teil schon Geräte mit bedenklicher Qualität erwischen.

Höre Dir mal einen Cayin an deinen Boxen an, ich habe die nuLine 30 und betreibe einen Cayin A-50T an diesen Boxen und bin von der Kombi hellauf begeistert.

Gruß,

Nils
Fraglitter
Inventar
#3 erstellt: 12. Apr 2007, 12:42

Tulpenknicker schrieb:
Hallo,

die Frage lautet wie immer: Warum willst Du einen Röhernverstärker?


optik, klang
was neues ausprobieren


ich rede nicht nur von der Klangqualität sondern auch von Betriebssicherheit und da kann man zum Teil schon Geräte mit bedenklicher Qualität erwischen.


in wie fern Betriebssicherheit - bedenkliche Qualität

700euro ist schon einiges

was ist vom Dynavox VR 70 E/2 zu halten?

Tulpenknicker
Inventar
#4 erstellt: 12. Apr 2007, 13:37

Fraglitter schrieb:
optik, klang
was neues ausprobieren

Also nur wegen der Optik kauft man sich keine Röhrenverstärker , auch wenn der Anblick der glühenden Röhren einen warm ums Herz werden lässt ;).

Klang...hast Du schon mal einen Röhrenverstärker selbst gehört? Kann ja auch sein, daß der Klang dir gar nicht zusagt


Fraglitter schrieb:
in wie fern Betriebssicherheit - bedenkliche Qualität


Das kann harmlos von "Röhrenvernichter" über "Lautsprechervernichter" bis hin zu "Eine Gefahr für Leib und Leben weil man sich nicht an Sicherheitsnormen hält"
gehen. Es kommen sehr viele Verstärker aus China von denen man besser die Finger lassen soll, besonders dann, wenn es sich um "NoName" mit der heißen Nadel gestrickten "Marken" handelt. Aber: es gibt auch gute Marken aus China, die kosten dann aber auch mehr...


Fraglitter schrieb:

700euro ist schon einiges


Röhrenverstärker waren noch nie billig, einer der Gründe warum sie von den den billigen Transistoren aus dem Mainstream verdrängt wurden...


Fraglitter schrieb:

was ist vom Dynavox VR 70 E/2 zu halten?

:prost


Ich habe auch einen Dynavox als Einsteigergerät (jetzt habe ich einen Cayin A-50T), nicht schlecht, aber um richtig viel Spass mit dem Gerät zu haben muss man aber Zeit und Geld reinstecken, ich kenne keinen, der den Dynavox benutzt und noch nichts verändert hat, dazumal der Dynavox, egal in welcher Version, nicht perfekt ist. Technisch okay, aber verbesserungsbedürftig

Gruß,

Nils
Fraglitter
Inventar
#5 erstellt: 12. Apr 2007, 13:47
interresant

danke für die antworten

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual 721 & NuBox 311 - Röhrenverstärker gesucht!
am 06.11.2007  –  Letzte Antwort am 07.11.2007  –  2 Beiträge
Röhrenverstärker
nangaparbat am 28.03.2008  –  Letzte Antwort am 01.06.2008  –  14 Beiträge
RöhrenVerstärker
Mr.Druckpatrone am 31.10.2004  –  Letzte Antwort am 07.11.2004  –  15 Beiträge
Röhrenverstärker
zanta-klauzz am 09.09.2003  –  Letzte Antwort am 23.05.2004  –  13 Beiträge
Röhrenverstärker
Roland_ am 13.11.2006  –  Letzte Antwort am 17.11.2006  –  6 Beiträge
Röhrenverstärker
chris959445 am 30.08.2007  –  Letzte Antwort am 30.08.2007  –  2 Beiträge
TAC 34 Dream mit NuBox 511
eb04 am 29.08.2007  –  Letzte Antwort am 29.08.2007  –  2 Beiträge
Röhrenverstärker
tobi964 am 23.02.2003  –  Letzte Antwort am 23.02.2003  –  3 Beiträge
Röhrenverstärker!!!
sharkman am 26.09.2003  –  Letzte Antwort am 15.10.2003  –  6 Beiträge
Röhrenverstärker
yamahafreak23.02 am 18.07.2004  –  Letzte Antwort am 20.07.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder870.917 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedSchnee_
  • Gesamtzahl an Themen1.451.674
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.621.043

Hersteller in diesem Thread Widget schließen