Anfänger bittet um Hilfe bei Verkabelung! Dringend

+A -A
Autor
Beitrag
Jethro_Gibbs
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 29. Nov 2009, 17:49
Hallo an AlLE,

ich hab mich eingeloggt, da ich denke, dass ihr mir helfen könnt.

Los geht´s: Ich hab einen LCD Sony Bravia KDL 40 W 5800AEP sowie ein Heimkino Sony BDV-Z 7. Geordert ein Wii Black Edition und möchte mir später eine PS3 zulegen. So jetzt mein riesen Problem. Ich hab keinen blassen Schimmer wie ich das alles anschließen soll, damit ich TV über Surround gucken und Wii sowie PS3 per Surround spielen kann ohne immer irgendwas umstecken muss.
Ich wollte so vorgehen: Wii PS3 per HDMI an LCD und von da mit optischem Audiokabel an Heimkino. Das Heimkino wird auch per HDMI mit dem LCD verbunden. Jetzt weiss ich aber nicht, ob der LCD das Audiosignal von Wii und PS3 auch noch auf das Heimkino gibt.
Wie kann man das testen oder weiss einer ob der LCD das Audiosignal durchschleifen kann?

Wenn meine Idee völliger Schwachsinn ist, ok aber bitte gebt mir Ratschläge wie ich das hinbekomme.

Mach gerade das ganze Wohnzimmer neu und will mich hinterher nicht tot ärgern.

Danke für eure Mühe schonmal vorab!!

Leroy
Nick_Nickel
Inventar
#2 erstellt: 29. Nov 2009, 19:41
Anschlüsse Rückseite Sony BDV-Z7:

1 x Composite-Video-Ausgang ( RCA-Phono ) - Rückseite
1 x HDMI-Ausgang ( 19 PIN HDMI Typ A ) - Rückseite
1 x Audio Line-In ( RCA-Phono x 2 ) - Rückseite
1 x SPDIF-Eingang ( TOS Link ) - Rückseite
1 x SPDIF-Eingang ( RCA-Phono ) - Rückseite
1 x Digital Media Port - Rückseite
1 x Ethernet ( RJ-45 ) - Rückseite
1 x USB ( 4 PIN USB Type A ) - Rückseite

Der hat nicht viel zum anschließen fast nur Ausgänge.
XN04113
Inventar
#3 erstellt: 29. Nov 2009, 20:47
Da die WII eh nicht digital spricht, alles kein Problem.

Z7 via HDMI an den TV

WII wie YUV Kabel (extra zu erwerben) an den TV (bild)
mit dem gleichen Kabel in den Line-In des Z7 (sound)

PS3 via HDMI an TV( bild)
PS3 via TOS Link an Z7 (sound)


[Beitrag von XN04113 am 30. Nov 2009, 08:31 bearbeitet]
Jethro_Gibbs
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 29. Nov 2009, 22:25
Hallo XN04113,

ist es richtig, das man zu YUV auch Cinch-Kabel sagt?
Wenn man Z7 per HDMI an TV anschließt, kann man dann auch TV Sendungen Surround hören? Hat das per HDMI Nachteile?

Und es muss bei der WII das gleiche Kabel sein? Wenn ja brauch ich ein 5 fach Cinch!? 3 für Video und 2 für Audio? Richtig? Oder seperat 3 und 2?
Kann man die Wii auch per HDMI mir dem TV verbinden und mit 2 fach Cinch an die Z7 verbinden?

Geht auch die Möglichkeit, dass ich einen Adapter an die Z7 mache für 3 fach TOS und dann den TV für Video mit HDMI und für Sound per TOS an Z7 und das mit der PS3 genauso?

Weiss jemand wie man testen kann, ob der TV das Audiosignal durchschleifen kann?

Kannst du das bestätigen oder mir die optimale Verkabelung nennen was das Beste wär.

Danke

EDIT: Brauch man für die PS3 ein spezielles TOS Kabel? Bin der meinung hab mal sowas gesehen?


[Beitrag von Jethro_Gibbs am 29. Nov 2009, 22:28 bearbeitet]
XN04113
Inventar
#5 erstellt: 30. Nov 2009, 08:44
nochmal, die WII ist nicht digital, weder Sound noch Video
Du brauchst ein Spezialkabel, z.B. ebay 260512200363
Dein Fernseher hat sicher einen SPDIF Ausgang, den einfach mit der Anlage verbinden, ggf. brauchst Du noch einen Wandler (ebay 200380902558), da der Toslink Eingang der Anlage bereits durch die PS3 belegt ist.
Der Rest ist bereits gesagt.

Mike
Jethro_Gibbs
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 30. Nov 2009, 19:02
Soweit hab ich das verstanden. Das Problem ist jetzt, das der TV und die Z7´nen guten Meter auseinander sind! Da geht es mit dem Kabel ja nicht. Kann ich dann für Audio ein Kabel nehmen, dass auf der einen Seite Buchsen und auf der anderen Seite Stecker hat, sodass ich das Spezialkabel (davon nur die Audiokabel) wieder zur Z7 verlängern kann?

Wegen dem TOS Adapter, ist das eine Möglichkeit sodass TV und PS3 über optisches Audiokabel laufen können?

Brauch man jetzt ein spezielles optisches Audiokabel für PS3 oder nicht?

Nimmt man Kabel mit Gold oder ist das mumpitz? Auf was muss man bei den Kabeln achten? Gibt’s da überhaupt was zu beachten? Wie teuer/billig sollte man die Kabel auswählen?

Ich weiß, dass ich ein blutiger Anfänger bin und es tut mir auch leid das ihr es ganz genau beschrieben müsst, ABER BITTE GEBT NICHT AUF und helft mir! Ich möchte nicht einen Haufen Geld investieren und mich dann doch ärgern müssen weil ich was nicht beachtet aber oder sonst was!


Hab noch einen anderen Thread aufgemacht, da das Thema nicht hier rein gehört. Bitte, vielleicht, unter Umständen, möglicherweise, wenn noch Zeit ist mal rein schau´n!?

Do it yourself / Sonstiges

Danke
XN04113
Inventar
#7 erstellt: 30. Nov 2009, 19:15
Frage 1
JA, einfach ein Stereo Cinchkabel mit Buchsen auf der einen und Steckern auf der anderen Seite nehmen
Es geht auch ein normales Stereo Cinchkabel plus einen Stereo Cinchverbinder (ist nur ein kleiner Zwischenstecker)
z.B. ebay 220415892475

Frage 2
JA

Frage 3
NEIN

Frage 4
Ich kaufe fast alle meine Kabel hier:
http://stores.shop.ebay.de/PREMIUM-CABLE-SHOP__W0QQ_armrsZ1
Jethro_Gibbs
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 30. Nov 2009, 20:05
Danke wieder Licht ins Dunkel gebracht.

Hab jetzt mal bei deinem Link geschaut und auch schon einiges gefunden. Wie es aber so ist taucht auch schon die nächste Frage auf.
Frage 1: Hat dieses Kabel http://cgi.ebay.de/C...?hash=item2ea55df02e die gleiche Funktion wie ein Stereocinch? Ist das nur zum Buchse sparen? Was ist der Unterschied zwischen den beiden? Welches ist besser?

Frage 2: Kann man jedes 2 fach Cinch Kabel für Audio nehmen oder nur bestimmte?

Frage 3: Was ist der Unterschied zwischen dem http://cgi.ebay.de/H...?hash=item2ea572622a und dem Kabel http://cgi.ebay.de/M...hash=item2ea548bfbf?
schraddeler
Inventar
#9 erstellt: 30. Nov 2009, 23:14

Jethro_Gibbs schrieb:
Frage 1: Hat dieses Kabel http://cgi.ebay.de/C...?hash=item2ea55df02e die gleiche Funktion wie ein Stereocinch? Ist das nur zum Buchse sparen? Was ist der Unterschied zwischen den beiden? Welches ist besser?

Nein, es hat nicht dieselbe Funktion. Es dient dazu ein Monosignal auf einen Stereoeingang zu verteilen, damit beide Kanäle angesteuert werden. Von daher ist es für eine Stereoverbindung untauglich.

Jethro_Gibbs schrieb:
Frage 2: Kann man jedes 2 fach Cinch Kabel für Audio nehmen oder nur bestimmte?

Ja. Es gibt natürlich qualitative Unterschiede, aber funktionieren tun sie irgendwie alle.

Jethro_Gibbs schrieb:
Frage 3: Was ist der Unterschied zwischen dem http://cgi.ebay.de/H...?hash=item2ea572622a und dem Kabel http://cgi.ebay.de/M...hash=item2ea548bfbf?

Um es mal zu übertragen, das eine ist ein VW Golf und das andere ein OPEL ASTRA. Was da jetzt besser oder schlechter ist.....??????

gruß schraddeler
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Heimkinoeinsteiger bittet um Hilfe bei Verkabelung
hascharle am 10.06.2008  –  Letzte Antwort am 11.06.2008  –  5 Beiträge
Probleme beim Anschließen (Anfänger bittet um Hilfe)
ekLipse am 23.12.2012  –  Letzte Antwort am 24.12.2012  –  11 Beiträge
dringend hilfe gesucht, verkabelung
Icaoc34 am 08.05.2009  –  Letzte Antwort am 09.05.2009  –  6 Beiträge
Hifi Neuling bittet um Hilfe
tobias2810 am 09.01.2010  –  Letzte Antwort am 10.01.2010  –  10 Beiträge
Brauche dringend Hilfe - echter anfänger
ufidufi am 15.12.2014  –  Letzte Antwort am 17.12.2014  –  21 Beiträge
Laie bittet um Unterstützung für Verkabelung
Chili am 12.05.2009  –  Letzte Antwort am 12.05.2009  –  5 Beiträge
Anfänger Verkabelung ?
Quax28 am 25.10.2006  –  Letzte Antwort am 26.10.2006  –  3 Beiträge
Brauche dringend Hilfe zur Verkabelung
sword16 am 15.12.2009  –  Letzte Antwort am 15.12.2009  –  3 Beiträge
Verkabelung für Anfänger
pana-newbie am 14.04.2011  –  Letzte Antwort am 21.04.2011  –  13 Beiträge
Einsteiger am verzweifeln Bittet um Hilfe! :(
Bogenschuetze22 am 25.07.2013  –  Letzte Antwort am 25.07.2013  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.129 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedHarry31-
  • Gesamtzahl an Themen1.419.785
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.033.339

Hersteller in diesem Thread Widget schließen