5.1. Anschluß

+A -A
Autor
Beitrag
Cable_Guy
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Jul 2005, 19:25
Hi, wer kann mir weiterhelfen?????
ich möchte an meinen Yamaha RX-V2090 einen DVD-Player mit 5.1 Cinch Ausgang anschließen.
Problem: Der Yamaha hat nur 5 Eingänge FL, FR, C, SL, SR und keinen Sub-Eingang.
Der Player hat 6 Ausgänge: FL, FR, C, SL, SR und Sub.
Wie/Wo schließe ich das Sub-Cinch-Kabel an?
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 13. Jul 2005, 08:32
Gar nicht.

Der Yamaha ist dafür zu alt.
Es gab spezielle externe Decoder für ihn (DDP-1 und DDP-2).

Wenn der DVD-Player eine eigene Lautstärkereglung hat, kommt der Sub direkt an ihn.
Falls nicht, musst Du Sub=No einstellen und so den LFE-Kanal auf die Frontkanäle umleiten.
--> Handbuch.

Gruss
Jochen
Cable_Guy
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Jul 2005, 19:31
Danke Jochen,
etwas ist mir noch unklar.
Den DDP-1 besitze ich, der hat auch 6 Ausgänge, wobei der Sub nicht benutzt wird.
Ich möchte an den Yamaha den Pioneer DV-585A anschließen und somit DD, DTS, SACD und DVD-Audio erleben und den DDP-1 weglassen.
Ich habe den 585 noch nicht. Wenn ich das richtig verstehe, lasse ich auch die Sub-Cinch-Buchse am 585 frei und leite dann im Menue des 585 den Sub auf die Frontkanäle. Der Yamaha hat leider kein Menue, nur der DDP-1.
Woran schließe ich bei einer Lautstärkeregelung den Sub an den Player?
Morgen ist er da, ich hoffe es fuktioniert irgendwie,
wenn nicht habe ich nur DD, denn den Yamaha möchte ich z.ZT. noch nicht weggeben.
Gruß Markus
Master_J
Moderator
#4 erstellt: 14. Jul 2005, 08:04

Cable_Guy schrieb:
Woran schließe ich bei einer Lautstärkeregelung den Sub an den Player?

Na, an die eine Sub-Buchse.

Gruss
Jochen
Cable_Guy
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 15. Jul 2005, 07:41
Ich habe den Player jetzt mit 5 Cinch-Verbindungen mit dem Receiver verbunden. Im Menue den Sub auf "No" gestellt. Er gibt auch bei DTS und DD einen Ton aus, die Frage ist, ob dieser Digital ist oder ein runtergerechneter Sound (Surround,PCM o.ä.), weil der Receiver das nicht anzeigen kann. Ich muß noch ein wenig experimentieren. Bist du der Meinung, dass das ein digitaler Ton ist, oder ist das ohne den DDP-1 nicht möglich?
Die Links sind übrigens sehr interessant!
Gruß Markus
Master_J
Moderator
#6 erstellt: 15. Jul 2005, 08:06
Digital isser nicht mehr, weil Du ja analog verbunden hast.
Aber er ist diskret - jeder Kanal geht über sein eigenes Kabel - und darauf kommt es an.


Links? Achso, meine Signatur.
Schön, dass da mal jemand klickt.

Gruss
Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
5.1 Pc-Lautsprecher an DVD Player
fresh78 am 21.03.2010  –  Letzte Antwort am 21.03.2010  –  7 Beiträge
5.1 mit pre-amp FL und FR
deadly_wave_of_light am 08.07.2013  –  Letzte Antwort am 13.07.2013  –  5 Beiträge
Marantz SR 6007 - Vorverstärker an Sub mit Endstufen
HaraldToepfer am 19.03.2017  –  Letzte Antwort am 24.03.2017  –  5 Beiträge
DVD Player an 5.1 Heimkino anschließen
kanzlerchen am 30.11.2010  –  Letzte Antwort am 30.11.2010  –  2 Beiträge
5.1 Surround System an Pc anschliessen
Alina1990 am 13.05.2008  –  Letzte Antwort am 14.05.2008  –  2 Beiträge
5.1 Decoder an Bose321
tb0h44 am 24.08.2012  –  Letzte Antwort am 24.08.2012  –  12 Beiträge
6 Cinch 5.1 Anlage an ShowCenter anschließen
crazydogs am 07.04.2009  –  Letzte Antwort am 07.04.2009  –  4 Beiträge
5.1 System wie anschließen
Matsi am 03.01.2008  –  Letzte Antwort am 04.01.2008  –  6 Beiträge
aktiver sub an verstärker ohne sub-cinch!
frank2262 am 18.03.2005  –  Letzte Antwort am 21.03.2005  –  5 Beiträge
Anschluß Verstärker an aktiven Sub
Zetterick am 21.06.2003  –  Letzte Antwort am 21.06.2003  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.818 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedMilchbart83
  • Gesamtzahl an Themen1.456.778
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.713.316

Hersteller in diesem Thread Widget schließen