Verkabelung Onkyo 578/Panas.TV - Humax 9700 und Xoro DVD

+A -A
Autor
Beitrag
west2630
Stammgast
#1 erstellt: 10. Apr 2011, 13:31
Hallo
Bin dabei,mir nach und nach ein Heimkino zusammenzustellen.Damit begebe ich mich auf ein Terrain,wovon ich bis jetzt noch nicht soviel Ahnung habe und etwas Unterstützung benötige.

Onkyo TX-SR 578 - seit letzter Woche in meinem Besitz
Panasonic TH42PV71F - verbunden über HDMI mit dem Onkyo
HD Sat-Receiver Skymaster DH90 - verbunden mit HDMI am Onkyo

zusätzlich angeschlossen erstmal meine alten Boxen von der Kompaktanlage,diese 3 Sachen funktionieren und laufen.

Weiterhin habe ich hier noch einen Humax PDR 9700 Sat.Rec. zu stehen,der noch kein HDMI besitzt und einen DVD Player Xoro HSD 415 auch ohne HDMI.Bei diesen zwei Geräten tu ich mich schwer,herauszufinden,wie ich diese anschließe und welche Kabel ich dafür brauche.Bis jetzt sind sie beide über Scart mit dem Fernseher verbunden.

Damit nicht lange gesucht werden muß,hänge Ich die jeweiligen Screenshots der Rückwände gleich mit ran.

Onkyo
Onkyo TX-SR578

Panasonic
Pana TH42PV71

Humax
Humax PDR 9700

Xoro
Xoro 415

Bernd
schwarzweiß
Stammgast
#2 erstellt: 10. Apr 2011, 15:58
generell hast du die möglichkeit, die beiden geräte auch an den avr anzuschließen, also ton und bild. oder du schließt bild wie gehabt an den tv und gehst nur mit ton zum avr.
bei dem dvd player ist das ganz einfach:
mit einem componenten kabel (das sind 3 kabel (grün,blau,rot)) das bild an den avr oder den tv und per optischem kabel den ton an den avr. dann hast du die beste bildqualität.
bei dem sat receiver hast du das problem das der nur nen scart ausgang hast, da ist die frage welche signale der darüber ausgibt. er muss YUV ausgeben können. wenn dann an den avr angeschlossen werden soll: dann mit so einem kabel verbinden (sie auch die bewertungen bei amazon) http://www.amazon.de...id=1302443438&sr=8-1.
ton auch wieder auf jeden fall mit optischem kabel an avr.
wenn du viel tv über den sat schaust, wird es sich für die bildqualität lohnen nen neuen sat receiver zukaufen.
west2630
Stammgast
#3 erstellt: 10. Apr 2011, 18:46
Habe die Anleitung für den Humax herausgesucht,da steht nichts von YUV.Wenn ich es also richtig verstanden habe,bleibt der Humax weiter am Scart hängen und wird zusätzlich über ein opt.Kabel (Toslink) am Onkyo angeschlossen.
http://www.amazon.de...TF8&m=A3JWKAKR8XB7XF

zum DVD:diese Kabel zum Onkyo
http://www.amazon.de...TF8&m=A3JWKAKR8XB7XF
und dann zusätzl. nochmal ein Toslink

Ich hoffe,das ich das so richtig zusammengestellt habe.


wenn du viel tv über den sat schaust, wird es sich für die bildqualität lohnen nen neuen sat receiver zukaufen.

Habe doch schon zusätzlich einen HD Receiver,nur ohne Festplatte über HDMI,der iCord ist mir im Moment noch zu teuer.

Ps:Habe gerade gemerkt,das es eigentlich in ein anderes Unterforum geschoben werden sollte.Gehört wohl eher in "TV & Projektion » Anschluss & Verkabelung".

edit:Link geändert


[Beitrag von west2630 am 10. Apr 2011, 19:13 bearbeitet]
schwarzweiß
Stammgast
#4 erstellt: 10. Apr 2011, 18:54
du hast zweimal das selbe optische kabel verlinkt..
n5pdimi
Inventar
#5 erstellt: 10. Apr 2011, 19:01
Ist doch alles nicht so schwer:
DVD Player und SAT-Receiver mit Scart an TV, zusätzlich optisch an Onkyo und feddisch...
schwarzweiß
Stammgast
#6 erstellt: 10. Apr 2011, 19:16

n5pdimi schrieb:
Ist doch alles nicht so schwer:
DVD Player und SAT-Receiver mit Scart an TV, zusätzlich optisch an Onkyo und feddisch...


oder über den avr... aber das andere geht auch, für dich weniger aufwand
west2630
Stammgast
#7 erstellt: 10. Apr 2011, 19:39

schwarzweiß schrieb:

n5pdimi schrieb:
Ist doch alles nicht so schwer:
DVD Player und SAT-Receiver mit Scart an TV, zusätzlich optisch an Onkyo und feddisch...


oder über den avr... aber das andere geht auch, für dich weniger aufwand


Der Aufwand ist erstmal egal,den gibt es nur einmal.Wichtig ist,es richtig zu verkabeln und deswegen frage ich.
n5pdimi
Inventar
#8 erstellt: 10. Apr 2011, 19:52
Über den AVR macht wenig Sinn:
Sat-Receiver: hat eh nur Scart, geht also gar nicht
Xoro DVD: Was soll das bringen? Da würde ich die 15.- EUR in ein gutes YUV-kabel nicht investieren. Der player entstammt der Klasse 29,95. Welchen Vorteil soll es bringen, den zwingend über den Onkyo zu schleusen?
schwarzweiß
Stammgast
#9 erstellt: 10. Apr 2011, 20:02
den komfort, dass man den tv immer auf hdmi 1 schalten kann und dadurch die tv fernbedienung nicht mehr braucht. (so habe ich gedacht...)
west2630
Stammgast
#10 erstellt: 10. Apr 2011, 20:15

n5pdimi schrieb:
Über den AVR macht wenig Sinn:
Xoro DVD: Was soll das bringen? Da würde ich die 15.- EUR in ein gutes YUV-kabel nicht investieren. Der player entstammt der Klasse 29,95. Welchen Vorteil soll es bringen, den zwingend über den Onkyo zu schleusen?

Jetzt mach mal meinen alten DVD Player nicht schlechter wie er ist.Er stammt noch aus einer zeit,wo man DVD's ausgeliehen und kopiert hat,weil diese so teuer waren.Dafür brauchte man dann allerdings einen Allesfresserplayer und der Xoro hat gute Dienste geleistet.
Demnächst wird sich ein Bluray-Player dazu gesellen,bin aber noch am suchen.
n5pdimi
Inventar
#11 erstellt: 10. Apr 2011, 20:24
Jo, is klar. So einen hab ich auch noch im Keller. Ist ja ganz normal. Aber es lohnt sich halt nicht, für die Kiste noch nen Komponetenkabel zu besorgen. Dann lieber kurzfristig durch BR-Player ersetzen.
@ schwarzweiss
Der TV schaltet doch sicher eh automatisch auf den Scart Eingang bei anliegendem Signal.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verkabelung Onkyo 578 und Concept P
chefkoch201 am 06.01.2011  –  Letzte Antwort am 08.01.2011  –  9 Beiträge
Videoverbindung Humax 9700 PDR und Sanyo Z1x
gregman am 03.07.2005  –  Letzte Antwort am 04.07.2005  –  4 Beiträge
Logitech z4 an Onkyo 578
mcmusicstuff am 24.02.2011  –  Letzte Antwort am 24.02.2011  –  4 Beiträge
Bild fehlt bei Onkyo 578
Quaxfilou am 20.01.2011  –  Letzte Antwort am 21.01.2011  –  9 Beiträge
humax 9700 an yamaha 463 anschließen?
ben05 am 11.06.2008  –  Letzte Antwort am 11.06.2008  –  6 Beiträge
Optimierte Verkabelung Humax-TV-DVD-Surround
juergen66 am 05.11.2008  –  Letzte Antwort am 08.11.2008  –  3 Beiträge
Verkabelung Digital-Receiver,DVD Recorder,TV,Humax
nomercy09 am 07.10.2009  –  Letzte Antwort am 08.10.2009  –  5 Beiträge
Verkabelung PC/ TV/ DVD
_derSebi_ am 22.08.2005  –  Letzte Antwort am 23.08.2005  –  6 Beiträge
PanasonicTV+Onkyo605+Humax iCord Verkabelung oder Einstellung
BECKS-MACHT am 02.10.2008  –  Letzte Antwort am 02.10.2008  –  2 Beiträge
LS Verkabelung am Onkyo
veasel am 09.02.2013  –  Letzte Antwort am 11.02.2013  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.771 ( Heute: 24 )
  • Neuestes MitgliedOmgBesterSkinEver
  • Gesamtzahl an Themen1.412.486
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.890.424

Hersteller in diesem Thread Widget schließen