5.1 Anlage komplett ausreizen

+A -A
Autor
Beitrag
MilanvRi
Neuling
#1 erstellt: 01. Mai 2011, 10:18
Erstmal ein nettes Hallo an das ganze Forum,
natürlich nicht ohne gleich ein Problem mitzubringen^^.
Also naja, es geht um folgendes:
Ich habe mir vor ca. 2,5 Jahren eine Teufel Concept E 200 mit
fünf Lautsprechern, einem Subwoofer und der damals noch beigefügten Decoderstation 5.
Ich habe nun alle Boxen und den Subwoofer mit der Decoderstation verbunden und diese (mit HDMI-Kabel) mit meinem PC und meiner PS3, es funktioniert alles einwandfrei - fast.
Mein Problem ist: Die Decoderstation ist an meinem PC mit meiner STAGE 7.1 PCI Sound Card von Speedlink verbunden und in dem Menü dieser Soundkarte kann ich nur 2 Lautsprecher auswählen, damit es mit meinem System läft, sobald ich auch 6 Lautsprecher stelle läuft die Musik nur noch über mein Headset.
Also kurzgesagt: Wie bekomme ich einen richtigen 5.1 Sound hin und nicht Stereo auf 5 Lautsprechern?
brumbär01
Stammgast
#2 erstellt: 01. Mai 2011, 10:28
verstehe ich das richtig?
du hast deinen pc über nen hdmi mit der decoderstation verbunden?
kenne die station nicht, und auch teufel nicht so gut.
und hdmi verwendest du auschliesslich zur tonübertragung?

das würde heissen das die grafikkarte den ton weitergibt und nicht deine soundkarte.
kann das sein das dein audioabspielsoftware nen anderen audiorenderer benutzt als den der grafikkarte.

mein tipp: falls möglich schliesse dein pc über die 3xklinke stecker an die decoderstation an. kenne die qualität der wandler nicht, aber vielleicht bringt es noch ein vorteil wenn du den optischen digitalanschluss deiner soundkarte vorziehst (falls möglich).
dharkkum
Inventar
#3 erstellt: 01. Mai 2011, 10:48
Komisch nur, dass die Decoderstation 5 garkeine HDMI-Anschlüsse besitzt.

724_20778

http://www.teufel.de/elektronik/decoderstation-5.html
MilanvRi
Neuling
#4 erstellt: 01. Mai 2011, 10:52
Ohhh... 200 Kilo Asche über mein Haupt und niederknüppeln dazu.
Das tut mir leid, ich hatte echt gedacht, dass es ein HDMI-Kabel sei, aber es ist natürlich ein optisches.
Mein Fehler
n5pdimi
Inventar
#5 erstellt: 01. Mai 2011, 10:58
Wenn Du in der Systemsteuerung des PC mit Lautsprechereinstellungen rumspielst, bezieht sich das üblicherweise auf die analogen Ausgänge. Du musst alles (Systemsteuerung + Abspelprogramm) auf SpDiF umstellen!
Klanregelung etc. gibt es dann am PC keine mehr, da Du den Ton unverändert an das TEufel teil weitergibst. Nur so gibt es 5.1 über optisch.
XN04113
Inventar
#6 erstellt: 01. Mai 2011, 11:21
ich würde PC und Decoderstation analog verkabeln, wenn die Soundkarte KEIN DolbyDigital LIVE kann...


[Beitrag von XN04113 am 01. Mai 2011, 12:11 bearbeitet]
MilanvRi
Neuling
#7 erstellt: 01. Mai 2011, 12:09
Wie stelle ich denn in der Systemsteuerung auf SpDiF um (unter Win7, falls das was zur Sache tut)?
XN04113
Inventar
#8 erstellt: 01. Mai 2011, 12:11
Standard Audio Gerät unter "Systemsteuerung\Hardware und Sound" wechseln
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Komplett-Anlage oder nur Boxen.
neuling80 am 30.07.2010  –  Letzte Antwort am 02.08.2010  –  4 Beiträge
Surround Anlage komplett - wie DTS u.a. Formate?
castertroy am 13.05.2014  –  Letzte Antwort am 15.05.2014  –  51 Beiträge
TV und PC an komplett Anlage anschließen
Kassor am 21.06.2012  –  Letzte Antwort am 21.06.2012  –  4 Beiträge
TV, PS3, 5.1 Anlage,Sat-Receiver verbinden
Mircosoft93 am 23.05.2010  –  Letzte Antwort am 24.04.2011  –  13 Beiträge
Verkablung 5.1 Anlage.
Allanon am 28.04.2005  –  Letzte Antwort am 02.05.2005  –  6 Beiträge
5.1 Anlage an Fernseher
Odin_1488 am 04.01.2007  –  Letzte Antwort am 06.01.2007  –  2 Beiträge
Keyboard -> 5.1 Anlage
karsten-k-k am 04.04.2007  –  Letzte Antwort am 04.04.2007  –  7 Beiträge
5.1 Anlage anschließen
Toshiba_42X3030D_Besitzer am 26.06.2008  –  Letzte Antwort am 01.07.2008  –  30 Beiträge
5.1 Anlage - Koaxial
DVD-Freak am 24.07.2008  –  Letzte Antwort am 24.07.2008  –  4 Beiträge
5.1 Anlage richtig anschließen
DickeBO am 21.07.2009  –  Letzte Antwort am 22.07.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.478 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedpebo66450
  • Gesamtzahl an Themen1.379.778
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.281.146

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen